HomepageForenMamiKinderwunschHilft Yoga wirklich beim Entspannen?

MamiJanosch

am 09.04.2013 um 13:55 Uhr

Hilft Yoga wirklich beim Entspannen?

Huhu, hab meine Frage ja schon oben gestellt. Ich bin momentan furchtbar unentspannt, habe total viel Stress und müsste dringend mal was für mich tun. Ich hatte an Yoga gedacht, weil das gut für den Körper ist und ja auch ganz toll beim Entspannen helfen soll. Hat jemand von euch schon Yoga gemacht und kann mir sagen, ob das wirklich so gut hilft? Ich drehe nämlich langsam durch und komme echt gar nicht mehr zur Ruhe. Da muss sich dringend was tun. Wäre super, wenn ihr mir von euren Erfahrungen mit Yoga berichten würdet.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Mamii2013 am 02.08.2013 um 15:27 Uhr

    Ja es ist Super!!
    Kann es nur empfehlen. Gehe 1x die Woche in einen Kurs und sonst mache ich es jeden morgen eine halbe Stunde und ich liebe es!

    0
  • von mamireni am 02.08.2013 um 15:14 Uhr

    Sandyshore, ich hatte ein ähnliches Problem. Und weißt du wie ich das gelöst habe? Mit der Entspannungsübungen von einem CD. Sie sind wirklich leicht zu machen, das ist eine geführte CD. Nachher füllst du dich nicht nur entspannt, sonder gut fokussiert und voll Energie. Und sehr interessant: bei diesen Übungen sind West und Ostmethoden verschmolzt und ist sehr angenehm. Hier ein Link http://www.klauskrebs.com/index.php/de/buecher-cds/cd-die-fee-methode.
    Ich hoffe dir geholfen zu haben

    0
  • von Aradiaa am 09.04.2013 um 16:36 Uhr

    also, ich habe noch kein Yoga gemacht, wenn das Babyschwimmen bei uns ausläuft will ich aber einen Kurs anfangen. Bei uns (Zwickau) gibt es direkt einen Kurs Yoga mit Baby – @Sandyshore wäre vielleicht auch was für dich? Kannst dich ja mal bei euch in der Gegend umhören.
    Babybetreuung ist bei mir nämlich derzeit auch nicht drin… +

    0
  • von sandyshore am 09.04.2013 um 14:20 Uhr

    huhu. ich habe in der schwangerschaft yoga gemacht u mir hat es sehr gut getan. das ging bei uns 1, 5 stunden. davon 1 stunde Übungen u danach eine halbe stunde entspannung. dabei haben wir uns hingelegt u der yogalehrer hat entspannungsmusik angemacht u eine art traumreise mit uns gemacht, damals natürlich auch bezogen auf die Schwangerschaft! momentan überlege ich auch wieder damit anzufangen, da es mir meinem Körper u meiner psyche echt gut tat, nur muss ich das erstmal organisieren da meine kleine noch gestillt wird u das mit dem babysitten dann so ne sache ist. aber ich will dir noch raten dir ei gutes studio bzw yogaschule auszusuchen. die meisten bieten kostenlose schnupperstunden, das würde ich mal mache und dann siehst du wie es dir gefällt. lg

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Hilft Frauenmanteltee wirklich Antwort

Lilloy85 am 07.10.2011 um 13:12 Uhr
Ich nehme nun seid 3 wochen Mönchspfeffertabletten und trinke seid 3 Tagen Frauenmanteltee. Weiß jemand ob das wirklich hilft ? lg

Hilft Osteopathie beim Kinderwunsch? Antwort

Larissa_Schnuff am 11.02.2013 um 13:39 Uhr
Hi! Mein Freund und ich wollen gerne schon bald schwanger werden. Zugegeben - besonders lange versuchen wir es noch nicht aktiv. Trotzdem habe ich mich schon mal schlau gemacht, was den ganzen Prozess beschleunigen...

Kinderwunsch mit Yoga erfüllen? Antwort

Toffyfe am 27.03.2014 um 17:57 Uhr
Hei ihr! Bei uns im Fitnesscenter werden auch Yoga-Kurse angeboten und die Trainerin mit der ich letztes mal als ich dort war geredet habe, hat mir gesagt, dass man den Kinderwunsch mit Yoga leichter erfüllen kann....

bringt luna yoga etwas? Antwort

Blumenkind283 am 05.05.2011 um 13:29 Uhr
Mein freund und ich wollen jetzt schon seit geraumer zeit schwanger werden. haben auch schon ne ganze menge ausprobiert. jetzt haben wir von der luna yoga gehört, die die fruchtbarkeit fördern soll. habt ihr...

Hilft Homöopathie bei Kinderwunsch? Antwort

sportymom am 20.06.2014 um 11:26 Uhr
Hallo zusammen, hat jemand von euch schon gute Erfahrungen mit Homöopathie in Sachen schwanger werden gemacht? Ich hab schon in vielen anderen Bereichen gute Erfahrungen mit homöopathischen Mitteln gemacht, aber...