HomepageForenMamiKinderwunschIch brauch mal eure Erfahrung

Fruechtchen286

am 22.05.2013 um 16:26 Uhr

Ich brauch mal eure Erfahrung

Hallo ihr Lieben,
ich wollte mal nachhören, wie ihr eure Monatsmitte erlebt (grob um den ES herum). Ich hab zwar jetzt erst 2 ÜZ hinter mir, aber ich fühl mich schlechter als bei meiner Periode: Krämpfe, Ziehen, Rücken- und Kopfschmerzen etc.
Kennt ihr das? Irgendwelche Tipps außer einer Wärmflasche?
Ich weiß nicht wann mein ES ist, wenn dieses Unwohlsein aber vorausgeht, sehe ich das für meinen KiWu als sehr problematisch an :(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Schusselchen84 am 23.05.2013 um 09:47 Uhr

    Ich habe immer so ein oder zwei Tage, bevor meine Periode beginnt, ein ganz leichtes Ziehen, das es ankündigt. Während meiner Periode bemerke ich wenig. Beschwerden habe ich also keine. Meinen Eisprung habe ich ehrlich gesagt noch nie auch nur im Ansatz bemerkt durch Ziehen oder Schmerzen.

    0
  • von carola1967 am 22.05.2013 um 20:24 Uhr

    Nein, ich hatte noch nie Probleme…meine Tochter (14 Jahre) hat nur am ersten Tag der Periode ein paar Probleme…wenn es zu schlimm ist, nimmt sie eine Tablette und dann ist nach einer halben Stunde alles ok. Wenn sie an ihrem ersten Tag der Periode allerdings Handballtraining hat, hat sie auch keine Probleme…

    Ich selber habe nie an Eisprung oder Periode gedacht…die Tage habe ich immer ganz normal verbracht, es gehört einfach dazu und vielleicht habe ich deshalb keine Probleme…

    0
  • von Winkemaennchen am 22.05.2013 um 18:42 Uhr

    Schmerzen hatte ich auch Jahre lang, dann habe ich es mit Akupunktur versucht und nicht gedacht, dass es was bringt. Aber siehe da bin nun schon seid 6 Jahren völlig Beschwerde frei und den ESbhabe ich ganz normal.

    0
  • von carola1967 am 22.05.2013 um 17:46 Uhr

    Ich habe weder Schmerzen bei der Periode noch beim Eisprung…Aber wenn es bei Dir an den Tagen so schlimm ist, dann nimm doch eine Tablette..z. B. Buscopan (krampflösend) oder eine Schmerztablette…dann geht es Dir etwas besser und dann macht es bestimmt auch mehr Spass zu herzeln 😉

    0
  • von WiWaWo am 22.05.2013 um 16:34 Uhr

    Eigentlich ist es eine sehr gute Sache. Ich habe auch immer den Mittelschmerz gehabt. Und dieser ist ja ein eindeutiges Zeichen, wann dein Eisprung ist und dann heißt es ran an den Mann:) Krämpfe, Unterleibsschmerzen und Rückenschmerzen waren Anzeichen bei mir. Manchmal nur einpaar Stunden, manchmal bis zu 5 Tage lang und dann wieder Ruhe. In der Zeit war dann der Eisprung und wir haben geherzelt. Und es hat nach 3 Monaten geklappt 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Brauch mal eure Hilfe!! Antwort

mama984 am 21.04.2013 um 18:33 Uhr
Hi Ich bin heute ca es+8 ( ovu war am 12.4 positiv) . Wenn es geklappt hätte würde ich das dann schon merken? Harndrang, Brust spannen usw.? Gruß Katja

Brauch mal eure Meinungen bitte !! Antwort

mama984 am 05.03.2013 um 22:13 Uhr
Hi Ich hatte an 21.2.13 meine Periode . Laut eisprungrechner wäre heute der Eisprung. Denke aber anhand der Symptome das er gestern war . Hätte am Freitag Samstag und Sonntag Sex mit meinem Mann. Wie gut stehen die...

brauch mal bitte eure erfahrene hilfe! Antwort

Kati1982 am 31.01.2011 um 21:25 Uhr
ich hab seit einen monat die pille abgesetzt bin auch total glücklich mit meinen partner! es ist alles perfekt! wie gesagt pille abgesetzt da es unser beiden wunsch ist ein zwerg zu haben! auf was muss ich achten...

Ich Brauch mal einen Rat :/ Antwort

snap92 am 16.11.2012 um 13:24 Uhr
Hallo Leute. Hab da seit 2 Wochen ein Problem... Nach jedem essen wird mir übel... Aber das andere Problem ich esse seit 2 Wochen viel für meine Verhältnisse.... Und vor 2 Wochen hatte ich morgens leicht Rosa am...

Brauch eure Erfahrungen!!!!!!!!!!! Antwort

Holu am 05.10.2011 um 15:33 Uhr
Fand heute morgen auf dem Toiletten papier eine komische masse,also sie war Weiss,und klebrig,eine mittelfeste Substanz.Sie roch ganz komisch,aber beschreiben könnt ich es nicht.Und es war eine ganz schöne...