Babydesire

am 27.12.2011 um 12:26 Uhr

Kein Kinderwunsch

Könnt ihr nachvollziehen, dass es Menschen gibt, die überhaupt keinen Kinderwunsch verspüren? Ich könnte mir ein Leben ohne Kinder einfach überhaupt nicht vorstellen!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Momtobe am 28.12.2011 um 18:06 Uhr

    Ja, ich kann mir schon vorstellen, dass jemand keinen Kinderwunsch hat, auch wenn ich nicht dazu gehöre. Manche wollen einfach nicht die Verantwortung für ein Menschlein übernehmen und dann ist es doch in Ordnung wenn sie sich gegen Kinder entscheiden. Jedem das seine.

    LG
    momtobe + Bauchbewohnerin 21+2

    0
  • von nitiem am 28.12.2011 um 12:11 Uhr

    Für mich war schon früh klar, dass ich unbedingt Kinder will. Und ich bin seit 1 1/2 Jahren glückliche Mama.
    Ich kann es mir zwar nicht vorstellen ohne Kinder zuleben, aber wenn andere so glücklich sind. Ich denke jeder sollte so Leben wies ihm gefällt, solange er keinem weh tut oder schaden zufügt natürlich.

    0
  • von swooo am 28.12.2011 um 11:37 Uhr

    Beim Essen an Heilig Abend sagte meine Schwägerin (Frau meines Bruders), dass Kinder einem das ganze Leben versauen und schaute dabei sehr verächtlich auf meinen Bauch. Wenn sie ungewollt schwanger werden würde, würde sie sofort abtreiben…
    Jedem das seine, aber manche Dinge sollte man in Gegenward von einer schwangeren Frau nicht unbedingt sagen… Ich mochte sie noch nie so besonders, aber jetzt ist es echt ganz vorbei… Zum Glück sehe ich die immer nur zu Weihnachten und ganz besonderen Anlässen…

    Anscheinend gibt es wirklich Leute ganz ohne Kinderwunsch, aber das sind wahrscheinlich auch gerade die Leute, die nie ein Kind haben dürften… Arme Kinder…

    0
  • von hummelbienchen am 27.12.2011 um 13:24 Uhr

    Ich habe eine Arbeitskollegin die auch keine Kinder möchte. Sie ist glücklich verheiratet, sie haben zwei Eigentumswohnungen, verdienen (sehr) gut und haben zwei Katzen.
    Das sind für sie ihre Kinder. Sie ist der Meinung, dass man in der heutigen Zeit kein Kind in die Welt setzen sollte. Gewalt an Schulen, pöpelnde unerzogene Jugendliche, hohe (jugend-)Arbeitslosigkeit, allg. steigende Gewalt- Verbrechensrate usw.
    Das muss jeder für sich entscheiden. Ich finde die Ausgangssituation hier in Dtl. auch nicht die beste, aber es gibt Länder wo es noch schlimmer ist und mein, unser Kinderwunsch ist einfach größer als das alles.

    LG Bieni

    0
  • von tittenlilli am 27.12.2011 um 12:43 Uhr

    es gibt Mensche da ist es besser wenn sie keine Kinde bekommen z.b wenn sie schon mit Tieren nich zurecht kommen oder selbst für sich nicht sorgen können,ich kenne fälle wo es so ist .

    0
  • von meineliebe am 27.12.2011 um 12:34 Uhr

    Ich bin nun in der 11 Woche schwanger und ich freue mich so sehr auf unseren kleinen Engel.
    Also ich kann mir ein Leben ohne Kinder auch nicht vorstellen…..ich wollte schon immer ein Kind haben und bald ist es soweit =)
    Dennoch habe ich eine Freundin,die keine Kinder möchte und das wird sich bei ihr auch nicht ändern.
    Es gibt halt Menschen,die auch ohne ein eigenes Kind glücklich sind.

    Liebe Grüße
    meineliebe

    0
  • von SugarMummy am 27.12.2011 um 12:30 Uhr

    Also ich denke manche entscheiden sich einfach für ein Leben ohne Verpflichtung und Kinder, meine Tante und mein Onkel sind beide Ärzte und haben Deutschland schon früh verlassen und Zeitweise in den USA, Saudiarabien und Mexico gelebt und leben jetzt in Neuseeland, sie reisen viel, und sind glücklich so wie sie leben. Ich könnt mir das auch nicht Vorstellen, aber jeder muss es selber wissen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Schwanger oder doch nicht? Antwort

cupcacke1 am 25.09.2015 um 15:21 Uhr
Hallo zusammen;)! Ich hätte da mal eine frage: mein mann und ich versuchen nun endlich ein kind zu kriegen!:) ich hoffe das es dieses mal geklappt hat aber bin mir überhaupt nicht sicher. Also 3 tage nach dem...

SS? Antwort

leni1990 am 13.02.2016 um 08:24 Uhr
Hallo, ich habe vor einem halben Jahr die Pille abgesetzt. Ich hatte aber nicht vor schwanger zu werden, ich habe nur mit der Pille so meine Probleme gehabt und wollte erstmal mit Kondom verhüten. Naja so ganz habe...

Clomifen Antwort

armatue am 08.02.2016 um 14:17 Uhr
ich habe nun meinen ersten Clomifen (Dexamethason) Zyklus und wollte mal fragen: wie lange der so in etwa bei euch gedauert hat. Mein Zyklus fing am 10. 01.2016 an, dann habe ich vom 4-8 ZT Clomifen genommen, 10 ZT...

Kinderwunsch mit Hindernissen... Antwort

Steffilinchen am 19.12.2015 um 07:46 Uhr
Hallo ihr Lieben :) Mein Freund und ich haben schon seit längerer Zeit den Wunsch nach einem Baby, wir sind fleißig am üben und basteln aber bisher wollte es einfach nicht klappen. Wir haben es auch noch nicht auf...

Angst, nicht mehr Schwanger zu werden Antwort

Jimmy am 15.12.2015 um 20:58 Uhr
Hallo ihr Lieben, als ich 16 war, habe ich einen Schwangerschaftsabbruch gehabt. Ich hatte mich damals noch nicht bereit gefühlt, hatte privat und emotional große Probleme. Seit dem Abbruch denke ich ständig daran...

HomepageForenMamiKinderwunschKein Kinderwunsch