HomepageForenMamiKinderwunschKeine Mens seit August 2011

masiaunume

am 04.10.2013 um 22:22 Uhr

Keine Mens seit August 2011

Hallo Mamis,
gibt es unter euch evtl jemanden, der ähnlich wie ich, folgendes Problem hat/hatte und ggf. einen Rat für mich hat?
Seit der Geburt meiner Tochter (Juni 2012) habe ich keine Menstruation gehabt. Ja, ich stille noch/bin Schnullerersatz, aber meist nur 2 mal am Tag (früh und abends) und ich habe eine Schilddrüsenunterfunktion, bin aber gut eingestellt.
Ich habe Mitte Oktober einen Termin beim FA (habe etwas Angst vor dem Termin) und will auch die Schilddrüsenwerte nochmal checken lassen.
Ich messe seit einigen Wochen Basalthemperatur und habe auch das Gefühl, das sich da ein Zyklus abbildet, dachte letztens auch mal ich hätte einen ES gehabt.
Habt ihr Tipps für mich, was ich den Arzt fragen sollte oder Ideen, was da bei mir nicht stimmt?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Tonia2 am 09.10.2013 um 18:26 Uhr

    Hallo masiaunume!

    Hi, du hattest mir ja eine PN geschickt, jetzt habe ich deine Frage gelesen.
    Also, bei mir hat das damals ein halbes Jahr gedauert, bis ich meine Regel überhaupt wieder bekommen habe. Hab das auch gar nicht vermisst um ehrlich zu sein;-)
    Seitdem ist mein Zyklus seeeehr unregelmäßig. Manchmal ein paar Wochen gar nichts und dann wieder alle anderthalb Wochen… Meine Frauenärztin meinte das sei ganz normal, wegen der ganzen Hormone. Also, mach ich mir da keine Sorgen, ist bei dir sicherlich so ähnlich.
    Darf ich fragen, wie alt du bist? Ich bin mittlerweile 42, da hieß es schon vor meiner Schwangerschaft, also vor fast drei Jahren, ich sei in einer Vorstufe der Wechseljahre, Resultat einer Chemotherapie von vor 11 Jahren.
    Falls dich noch irgendwas anderes interessiert kannst du dich gerne nochmal bei mir melden, da wir ja, wie du schon festgestellt hast, anscheinend auf der gleichen Welle sind, mit Stillen und so…

    Mit ganz lieben Grüßen, machs gut
    Tonia

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Bitte um Rat seit Sept. keine Mens. Antwort

Laticia014 am 16.12.2013 um 12:07 Uhr
Hallo, Ich habe am 18.9.013-26.9.013 das letzte mal meine Mens. gehabt.Mein normaler Zyklus hat ca. 34 Tage und war seit dem absetzen der Pille nie soo regelmäßig aber auch nie so extrem überfällig. Als ich 1...

Es+16 (2Tage überfällig) keine Mens aber Clearblue negativ (gerade) Antwort

Mutti2010 am 16.03.2015 um 13:01 Uhr
Hallo, Ich bin mitlerweile im 10 Übungszyklus und war bisher *leider* noch nie überfällig bis auf diesen Zyklus. Ich habe in der Nacht wo ich meine Tage bekommen sollte ganz normale Mensshmerzen gehabt, dachte shcon...

keine Mens? Antwort

ramamina am 12.04.2012 um 12:31 Uhr
hi ihr da draussen... ich bin nun 12 tage über fällig ich war am dienstag gleich beim doc und der hatte ein hochaufgebaute schleimhaut gesehen mit zyste in form eines Eisprungs.darauf hin wurde mir blut abgenommen...

Geil noch keine Mens!!! Antwort

ramamina am 14.04.2012 um 14:48 Uhr
halli hallo so heute sind es genau 14 tage her wo ich hätte meine mens bekommen sollen....ehmm.... nichts fehlanzeige.jetzt warte ich noch bis montag wenn dann nichts verklage ich mein arzt,weil ich dazu lust...

Seit 8 Tagen Mensschmerzen, an NMT negativer SST (50-er) aber immer noch keine Mens Antwort

minny81 am 23.10.2011 um 23:14 Uhr
Hallo Ihr Lieben, Hab da eine Frage und hoffe, dass sie nicht allzu nervig ist. Habe einen regelmäßigen 28-Tage-Zyklus und hatte am 7. oder 8.10. laut Ovu, Kurve und Ziehen im Unterleib meinen ES. Also wäre gestern...