HomepageForenMamiKinderwunschKünstliche Befruchtung in DE für Singles (>40J.) möglich?

Struppi26

am 25.07.2011 um 10:14 Uhr

Künstliche Befruchtung in DE für Singles (>40J.) möglich?

Hi, wer kann mir gute Tipps oder auch Adressen nennen/geben zur künstlichen Befruchtung für Alleinstehende Frauen??
Ich bin 42J. alt und alle anderen Versuche sind bisher gescheitert meinen gr. Traum vom eigenen Kind zu erfüllen.
– 16J. verheiratet -> Kinderlos geblieben, trotz keiner Verhütung
– mit 30J. schwanger geworden, mussten dann aufgrund eines Gen Defektes einen medizinisch notwendigen Abbruch vornehmen
– Adoptionsantrag gestellt + auch i.d. Vermittlungsliste aufgenommen; dann leider ein ½ Jahr später Scheidung
– Neuer Lebenspartner, 3 Jahre lang keine Verhütung vorgenommen -> wieder nicht schwanger geworden
– Pflegekind auf Dauer Antrag gestellt als Single -> jetzt die Ablehnung vom Jgd.amt erhalten

Und ich möchte doch so gerne ein eigenes Kind haben. Kann man überhaupt in Deutschland als Single sich künstlich Befruchten lassen (natürlich auf eigene Kosten) oder geht das nur im Ausland? Wo kann ich mich hinwenden oder welche Kliniken könnt Ihr empfehlen ??
Macht es noch Sinn oder besser gesagt: Hat es Aussicht auf Erfolg mit 42J. ???

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von RiaRia am 06.11.2012 um 11:11 Uhr

    Wie das mit künstlicher Befruchtung und Single dasein ist, weiß ich nicht so genau, aber ich würde an deiner Stelle einfach mal in einer kinderwunschklinik nachfragen.

    0
  • von Velia09 am 25.07.2011 um 11:38 Uhr

    Mit künstlichen Befruchtungen habe ich keine Erfahrung. Bekannte von mir haben eine bzw. mehrere machen lassen. Die waren allerdings Anfang 30 und haben 8 Anläufe gebraucht bis es geklappt hat. Ich will dich nicht entmutigen, denn wenn man etwas wirklich will, sollte man alles daran setzen es zu erreichen, aber ich denke, dass eine künstliche Befruchtung mit dem Alter immer schwieriger und die Chancen wirklich schwanger zu werden geringer werden.
    Kann man sich als Single auch in einer Kinderwunschklinik beraten lassen? Vielleicht wissen die da ja mehr…

    0
  • von Beffilein am 25.07.2011 um 11:12 Uhr

    Leider kann ich Dir da keinen vernünftigen Rat geben, aber ich finde Sinn macht es auf jeden Fall. Wenn du Dir von Herzen ein Kind wünschst, dann solltest du auch alles versuchen und jede Möglickeit haben diesen Traum zu verwirklichen. Ich hoffe für dich das dein Traum noch in Erfüllung geht!

    Werd mal bisschen schauen, viell. finde ich was interessantes!

    Alles Liebe und Gute
    Beffilein

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

künstliche Befruchtung in Tschechien Antwort

Herzenskind am 10.11.2011 um 14:32 Uhr
Hallo Mamis, würdet ihr mir zu künstliche Befruchtung Tschechien raten? Günstiger ist es dort bestimmt oder? Hat das vielelicht schonmal jemand von Euch versucht und kann mir eine gute Klinik nennen? LG

Künstliche Befruchtung - In Dänemark einfacher? Antwort

Anna_Fuin am 10.02.2013 um 12:01 Uhr
Hallo Mamis! Hab eine Frage zum Thema künstliche Befruchtung in Dänemark. Ich habe Schwierigkeiten damit, schwanger zu werden: Mittlerweile haben mein Mann und ich alles versucht. Nun überlegen wir uns, ob der nächste...

Künstliche Befruchtung Antwort

nala2408 am 10.04.2013 um 21:34 Uhr
Hi ihr lieben, ich bin 32 und Single und ich wünsche mir nichts sehnkicheres wie ein Baby . Kann mir jemand mit Adressen oder Tips helfen. Würde mich sehr freuen ♥♥♥♥♥

Künstliche Befruchtung in Polen? Antwort

heidelqueen am 12.01.2012 um 17:48 Uhr
Eine Freundin plant jetzt eine künstliche Befruchtung in Polen . Dort soll es deutlich günstiger sein aber genauso gut wie hier....

Kosten für eine künstliche Befruchtung? Antwort

heidelqueen am 13.01.2012 um 15:58 Uhr
Was sind und wer trägt eigentlich die Kosten für eine künstliche Befruchtung?Weiß das jemand von euch?