HomepageForenMamiKinderwunschMädels ich benötige eure hilfe….

Nadi2087

am 08.06.2013 um 23:58 Uhr

Mädels ich benötige eure hilfe….

ich habe im Februar, mit meinen Hormonen aufgehört und ich bin zur zeit so was von überempfindlich und frage mich ob das nun durch das absetzen kommt oder ob es einen anderen Verursacher haben kann. Denn eigentlich habe ich diese Phase doch schon durch…. Die ersten zwei Monate war ich echt unausstehlich, war super zickig und einfach ekelig…. Nach den ersten zwei Monaten, war dann alles super und nun……,nun könnte ich für jedes bisschen anfangen zu weinen und unter die Decke gehen .Zudem tun mir meine Brüste so was von weh das ich mich kaum darauf legen kann und das schlimmsteist, ich nehme zu,obwohl ich kaum was esse und Sport mache….. wasist nur los mit meinem Körper???? Könnt ihr mir helfen und mir evtl.. Tipps geben? Dasist das erste mal für mich das ich diese Veränderungen mit mache da wir uns ein Baby wünschen….. Ich sage schon mal danke im voraus Liebe grüße Nadi

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Nadi2087 am 09.06.2013 um 11:25 Uhr

    Ich sage erstmal bei euch danke…. grundsätzlich wollte ich mich nur mal austauschen und nachfragen ob das alles so normal ist…. denn ich glaube nicht das ich schwanger bin und ich möchte mich auch nicht darein steigern denn dann klappt ja bekanntlich nichts 😉
    Mich interessiert es einfach was der Körper alles so mit einem macht. Hoffe ihr versteht mich.
    Ich habe zehn Jahre den nuvaring. Wäre eigentlich am 4.6 fällig gewesen.
    Ich danke euch und freue mich darauf mich mit euch auszutauschen.

    Lg nadi

    0
  • von carola1967 am 09.06.2013 um 07:58 Uhr

    Was möchtest Du denn jetzt hören? Das Du schwanger sein kannst? Ja klar kannst Du schwanger sein….aber was Du geschrieben hast ist alles nicht aufschlussreich…
    Was für Hormone hast Du abgesetzt? Die “Pille” sind auch Hormone…hast Du regelmässig Deine Periode? Bist Du überfällig? Hast Du einen Eisprung? Wenn ja, wann?
    Aus der Gefühlswelt heraus zu sagen ob man schwanger ist, oder nicht ist ein bisschen schwierig…Ich war zweimal schwanger und habe vorher gar keine Anzeichen gehabt…man kann sich nämlich auch leicht etwas einreden.
    Tut mir leid, dass ich Dir nichts anderes sagen konnte

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Hallo ich brauche dringend Eure Hilfe Antwort

Rauhhaardackel am 27.05.2014 um 18:56 Uhr
es betrifft zwar keine Kinder sondern meinen Rauhaardackel Eddy, am 11.05.14 ist meine Mutti verstorben und jetzt bräuchte ich dringen jemanden der entweder mit im um 10Uhr30 Gassi geht oder mal bei uns vorbei kommt...

Ich bin verwirrt...Brauche eure Hilfe Antwort

Farfalla2903 am 12.07.2013 um 09:44 Uhr
Seit letztem Zyklus nehme ich Ovus und am 10.07. war ein Smilie auf dem Display. Hatte auch am 10. und 11. ziehen im Unterleib und wir haben an beiden Tagen auch geherzelt. Laut Kalendner habe ich erst heute meinen...

Hilfe ! Ich bin so verwirrt :( Antwort

Nivea87 am 14.09.2014 um 22:39 Uhr
Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem. Bis vor 4 Tagen, war mein Mann, mein Kind (11Monate) und ich in Italien für 2 Wochen Urlaub machen. In der ersten Woche hatte ich das Gefühl, das ich schwanger sein...

Zykluskurve bei myNFP...benötige Hilfe bei der Auswertung vom Muttermund und Zervixschleim Antwort

Hippe785 am 02.02.2011 um 16:34 Uhr
Hallo, an alle Erfahrenen mit der Basaltemperaturmethode. Ich wende diese Methode zum ersten Mal an und habe etwas Probleme beim Deuten vom Zervixschleim. Am Scheideneingang merke ich nichts , aber wenn ich den...

Brauch mal eure Hilfe!! Antwort

mama984 am 21.04.2013 um 18:33 Uhr
Hi Ich bin heute ca es+8 ( ovu war am 12.4 positiv) . Wenn es geklappt hätte würde ich das dann schon merken? Harndrang, Brust spannen usw.? Gruß Katja