HomepageForenMamiKinderwunschNFP für Anfänger

Himbeere2010

am 23.11.2010 um 12:51 Uhr

NFP für Anfänger

Gibt es hier Leute, die schon Erfahrung mit NFP haben? Ich bin gerade dabei mich einzulesen und alles ist noch sehr verwirrend. Hochphase, Tiefphase, Muttermund, Zervixschleim, körperliche Anzeichen, Medikamente, Stress, fruchtbare Tage berechnen. Was auch immer. Das ist so viel. Ich dachte eigentlich, dass es leichter ist, diese Auswertung zu machen. Wie lange habt ihr gebraucht bis ihr zuverlässig mit NFP arbeiten konntet?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von FrauKrabbe am 23.11.2010 um 13:31 Uhr

    Der Körper ist ja keine Maschine mit einer genauen Gebrauchsanweisung 😉 Deshalb braucht man ein wenig Zeit. Aber NFP finde ich ganz toll.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

nfp Antwort

dani1039 am 05.03.2011 um 15:51 Uhr
hallo wer von euch ist durch mynfp schwanger geworden hat es bei euch immer gestimmt wie er den eisprung ausgerechnet hat ?? würd mich über antworten freun

NFP Thermometer Antwort

Mareeba am 30.05.2014 um 10:40 Uhr
Ich habe mich in den letzten Tagen mal in NFP eingelesen und wollte jetzt mal fragen, ob mir irgendwer sagen kann, wo man ein NFP Thermometer herkriegt? Ich les immer wieder, dass man 3 Minuten messen muss und dass es...

NFP und körperliche Anzeichen Antwort

Himbeere2010 am 30.11.2010 um 09:42 Uhr
Hallo meine Damen ;) Ich habe mir jetzt ein paar Artikel über NFP durchgelesen und da stand auch, dass man körperliche Anzeichen deuten kann. Um was für Anzeichen handelt es sich dann? Hat irgendwer NFP-Erfahrung...

fruchtbare tage einer Frau Antwort

klasse_biene am 03.01.2012 um 12:47 Uhr
Fruchtbare Tage einer Frau berechnen, wie mache ich das am besten?

Zykluskalender benutzen Antwort

Flower_Mum am 03.09.2011 um 10:50 Uhr
Wie kann ich im Zykluskalender fruchtbare Tage bestimmen? Ist das schwer?