HomepageForenMamiKinderwunschSCHWANGER?????? Aber wie…falls……..

Weltraumbaby

am 24.03.2013 um 21:58 Uhr

SCHWANGER?????? Aber wie…falls……..

Hi ich nochmal habe ja leider im dez letzten Jahres meinen kleinen engel verloren ud wir wollten es wieder versucheb.nun ist es so seit der FG hab ich meine mens inmer am 12. Bekommen….nur seit 12.3 lässt sie auf sich warten hab am 20.3 n test abends gemacht negativ…..ich hatte kein stress oder ähnliches und naja bin mir unsiher sollte ich lieber gleich zum doc oder noch ne woche warten und fann noch mal testen??!!!!
Bi so unentschlossen hab auch nicht damit gerechnet das es so schnell geheen könnte die ärtze meinten nach einer ausscharbung frühestens 6 monate danach wäre ich wieder in der lage………..

Hoffe ihr versteht mich und könnt evt mit Erfahrung helfen…

Danke

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Weltraumbaby am 25.03.2013 um 13:57 Uhr

    danke schon mal für die antworten…habe heut ein test erneut gemacht NEGATIV, habe mich dann beim GYN gemeldet und schon mal sehr nett der ist im Urlaub bis 5.4. Das heißt bis dahin ist eh warten angesagt. Habe dann noch versucht mir einen anderen Termin beim Gyn zu holen bei uns in der nähe der meinte dann das es durchaus sein kann das das ßhcg bei einigen später erst in der genügenden Dosis zu finden ist……….
    Also meinte auch der Arzt dasselbe wie du jacada 21….Abwarten bis min 6 Woche und dann einen FA Termin machen wenn bis dahin immer noch keine Regelblutung war…….
    Juhu, die Hoffnung stirbt zuletzt oder wie war das???^^
    Aber naja reine Logik sagt mir i wie negativ=negativ………bin gespannt wies denn nun weitergeht….

    Dank nochmal^^ für die Antwort und die Anteilnahme…..

    0
  • von JessiK am 25.03.2013 um 07:00 Uhr

    Hallöchen 🙂
    Erstmal tut mir dein Verlust sehr leid!
    Also das mit der Wartezeit ist ja immer “nur” eine Empfehlung des Arztes. Und von jedem Arzt wird man da eine andere Dauer hören. Ich hatte letztes Jahr nur ein Windei . Mit anschließender Ausschabung. Mein Arzt meinte dann mann sollte so vier Zyklen warten bis man wieder übt. Nun haben wir dann einen Zyklus verhütet wegen der Infektionsgefahr. Und im zweiten Zyklus hat es dann auch schon wieder geklappt. Haben uns gesagt wenn es klappen soll, dann klappt es auch. Der Körper ist teilweise noch sehr auf Schwangerschaft eingestellt. Wie man das mit dem negativen test dann nehmen soll. Hmm vielleicht kommt das noch, oder dein zyklus hat sich vielleicht einfach nur verschoben.
    Lg Jessi und Krümel ssw17
    Ich drücke dir die Daumen!

    0
  • von Nina1992Mika am 25.03.2013 um 00:06 Uhr

    Ich würde morgen erstmal noch einen Test machen und dann wenn er auch negativ sein sollte vill doch mal den FA aufsuchen um abzuklären was du hast. Lg Nina (40SSW)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

nicht schwanger aber keine Periode Antwort

Alice82 am 20.06.2011 um 11:09 Uhr
Guten Morgen 🙂 Ich hab mal eine Frage, hatte jetzt seit drei Monaten keine Periode mehr. Hab schon mindestens 10 Schwangerschaftstest gemacht und die waren alle negativ....das ist es also nicht. Aber wieso habe...

Kinderwunsch verdrängen aber wie? Antwort

Arrowsmith am 27.10.2014 um 17:15 Uhr
Wie schafft man das? Wir versuchen noch nicht lange, eigentlich müsste ich mir keine Gedanken machen, aber ich messe trotzdem Temperatur und mache immer gleich einen SS-Test, weil ichs einfach nicht abwarten kann. Ich...

Wie schnell schwanger werden? Antwort

Schneekind am 20.10.2011 um 14:24 Uhr
Ihr Lieben, eine Frage lässt mich nicht los: Wie schnell schwanger werden? Habt Ihr Tipps für mich? Ich habe das Gefühl, als hätte ich schon viel zu lange gewartet und nun möchte ich am liebsten gestern schwanger...