HomepageForenMamiKinderwunschVitamine bei Kinderwunsch

orchie

am 07.10.2013 um 12:07 Uhr

Vitamine bei Kinderwunsch

Hallo zusammen,
meine Schwester versucht schwanger zu werden und bei ihr wurde leichter Magnesium und Eisenmangel festgestellt. Jetzt fragt sie sich ob sie bestimmte Vitamine bei Kinderwunsch nehmen muss?!
Hängen Vitamine und Kinderwunsch zu eng zusammen?! Wäre super ihr helfen zu können. Sie versuchen es jetzt schon seit einem Jahr. Aber bisher hat es noch nicht geklappt. Am 22.10. haben sie einen Termin bei Sepzialisten zum Beraten.

Güßchen

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MegaMila am 09.10.2013 um 21:12 Uhr

    Eine ausgewogene und bewusste Ernährung ist wichtig, um schwanger zu werden. Je gesünder die Frau, desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass sie auch schwanger wird. Schau mal auf http://kinderwunsch24.blogspot.com
    Da gibt es eine ganze Reihe toller Infos rund um die richtige Ernährung bei Kinderwunsch. Liebe Grüße

    0
  • von Mamabaer90 am 07.10.2013 um 14:13 Uhr

    Hallo!
    Da der- oder diejenige die den Mangel diagnostiziert hat, scheinbar nicht viel dazu gesagt hat (was mich wundert) ist es vllt tatsächlich nur ein leichter Mangel, den sie mit entsprechender Ernährung ausgleichen könnte. Listen mit besonders eisen-bzw.magnesiumhaltigen Nahrungsmitteln sind ja im Internet zu finden. Oder eventuell kann man auch eine Ernährungsberatung in Betracht ziehen.

    Mit den gängigen Folsäurepräparaten kann man sicher nix falsch machen, aber ich persönlich würde nicht einfach in Eigenregie noch viele andere Mittelchen dazu nehmen. Viel hilft nicht immer viel.

    Da die beiden ja wie du sagst am 22.10. sowieso einen “Spezialistentermin” haben, sollte sie vllt dort ihre Frage nochmal stellen und sich beraten lassen, eh sie jetzt mit irgendwas anfängt und dann doch wieder was anderes geraten bekommt etc.

    LG

    0
  • von Franca1980 am 07.10.2013 um 13:29 Uhr

    Hallo…
    sie kann sich in einem Drogeriemarkt z.B. DM oder so die A-Z Mama Tabletten besorgen…sind mehrere wichtige Dinge drin wie Folsaeure, Eisen, Vitamine etc.! Sind zu beginnen bei Kinderwunsch und koennen durchgehend bis zur Stillzeit genommen werden! Hab ich auch gemacht…und hatte bei Tests immer gute Werte!
    Magnesium kann ich nur die Mg Verla Dragees aus der Apotheke empfehlen, da die Brausepraeparate meist einen geringeren Wirkstoffgehalt haben! ( Zumindest die aus normalen Geschaeften wie z.B. Aldi oder Netto etc.! ) Und die Dragees “schmecken” besser…hat man zumindest schneller runter! 😉
    Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen..!?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Vitamine bei Kinderwunsch. Welche? Antwort

pampersbomber am 09.01.2012 um 13:34 Uhr
Hallo zusammen: Sind Vitamine bei Kinderwunsch wichitg - also so wichitg,d ass amn Präperate dazu einnehmen sollte oder deckt man das am besten über dei Ernährung? Welche Vitamine sind bei Kinderwunsch besonders wichitg?

Welche Vitamine bei Kinderwunsch? Antwort

plapperliese am 16.01.2012 um 12:33 Uhr
Ich frage mich, welche Vitamine bei Kinderwunsch unerlässlich sind: Von Folsäure hört man ja immmer wieder aber was für Vitamine sind denn erforderlich? und muss man die dann als Pillen nehmen oder reicht ein gutes...

Chinesische Medizin bei Kinderwunsch? Antwort

Flinkefliege68 am 13.06.2014 um 17:09 Uhr
Eine Freundin von mir versucht schon seit längerer Zeit, schwanger zu werden. Allerdings hat es bisher leider nicht geklappt. Nun hat sie gehört, dass die chinesische Medizin bei Kinderwunsch helfen soll. Daher wollte...

Akupunktur bei Kinderwunsch Antwort

orchie am 13.09.2013 um 18:02 Uhr
Mamis, meine beste Freundin versucht seit einem Jahr schwanger zu werden. Sie hat mir jetzt erzählt, dass Akupunktur bei Kinderwunsch die neuste Methode ist schwanger zu werden. Habt ihr auch schonmal was über...

Insulinresistenz: Metformin bei Kinderwunsch Antwort

papercut28 am 14.04.2014 um 10:19 Uhr
Hallo zusammen. Habe mich jetzt auch mal hier angemeldet. Ich versuche seit einiger Zeit, schwanger zu werden. Jetzt wurde eine Insulinresistenz festgestellt und mir wurde Metformin verschrieben. Wollte mal fragen, ob...