HomepageForenMamiKinderwunschWann kann man sich auf den Schwangerschaftstest verlassen?

zoe85

am 10.06.2012 um 20:27 Uhr

Wann kann man sich auf den Schwangerschaftstest verlassen?

Hallo ich habe mal eine Frage an euch… was meint ihr wann man sich auf einen Schwangerschaftstest verlassen kann. Ich bin seit 7 Tagen überfällig was noch nie vorkam bei mir. Ich habe 2 Test gemacht einen einen Tag nachdem meine Periode kommen sollte und einen zweiten als ich 3 Tage überfällig war. Was ich komisch finde ist das auf der Packung drauf steht sogar 4 Tage vor der erwarteten Periode kann man testen und ab dem Tag wo sie kommen sollte ist der Test auch zu 99% sicher…. ja aber wenn man mal so rumfragt dann sagt einem fast jede (selbst die Dame an der Anmeldung meines Gyns) “och das hat noch nicht was zu sagen….kann sein das es noch dauert bis der was anzeigen kann!”. Also ich gehe definitiv die Tage zum Gyn aber irgendwie ist das doch dann beschiss mit den Test oder? Wie war das denn bei euch? Wann hat es denn was angezeigt? Danke für eure Antworten 🙂

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von maus1407 am 11.06.2012 um 20:08 Uhr

    Also ich war jetzt 5 Tage drüber und hab jetzt meine Mens heut morgen bekommen.
    lg

    0
  • von kgfs1909 am 11.06.2012 um 10:37 Uhr

    Also das ist wirklich sehr unterschiedlich..
    Ich habe 5 Tage nach Fälligkeit getestet und innerhalb weniger Sekunden stand da “schwanger”.. ich denke auch, dass es keinen wirklichen Unterschied macht, ob einen teuren oder billigen Test..
    Kann gut sein, dass der HCG Spiegel einfach zu gering ist, ein Bluttest beim FA gibt aber absolute Sicherheit 🙂
    Auch kann sich der ES nach hinten verschoben haben und und und..

    Also wie alle schon sagten, am Besten zum FA, der kann dir mehr sagen 😉

    Liebe Grüße,
    kgfs & spätzle 22+0

    0
  • von krawinkelkind am 11.06.2012 um 09:51 Uhr

    ich hab einen billigen aus der apotheke genommen und der hat gar nicht überlegt. direkt “ping” du bist schwanger und da war ich schon in der 8 woche!
    ist aber wie schon geschrieben von frau zu frau unterschiedlich
    jetzt hoffe ich so sehr das meine periode ausbleibt (ab übermorgen) und der test nächste woche dann positiv ist.

    0
  • von TaniMama am 11.06.2012 um 00:13 Uhr

    hi, habe einen billig test von dm 4 tage nach ausbleiben der periode gemacht, abends um halb 11 war sofort positiv. warte ab was der fa sagt auch wenns schwer ist so lang zu warten

    0
  • von sandrine2003 am 10.06.2012 um 23:45 Uhr

    ich habe schon 3 tage vor ausbleiben der periode mit nem billigtest positiv getestet.. 🙂

    0
  • von Christin21188 am 10.06.2012 um 23:21 Uhr

    vini 21 ich hoffe bei mir ist es das selbe wie bei dir……

    0
  • von Vini21 am 10.06.2012 um 23:06 Uhr

    Also ich habe min 4 Stück gemacht.3 Negativ 1 nichts angezeigt. 2 WOchen später war ich beim FA.SChwanger in der 8 woche 🙂 Herzchen war schon fleißig am schlagen.ALso verlassen wird ich mich da wirklich nicht 100 % drauf.Warte noch eine Woche und geh dann zum Fa dann bist du wirklich sicher.

    Lg
    Vini & Mäuschen 30+0

    0
  • von katjafinze am 10.06.2012 um 22:52 Uhr

    hey,
    also ich war gerade einen tag überfällig und hab nen billigtest von rossman gehabt, aber er war positiv 🙂 erst hab ich nur einen strich gesehen und der andere war nur zart zu erahnen…nach 2 min.war er dann deutlich zu sehen und das obwohl es kein morgenurin war.

    glg die katja mit bauchmausi 27 + 5 😀

    0
  • von Leaskleines am 10.06.2012 um 22:52 Uhr

    Ich trau den dinger eh nicht.. Hab am 28.2 morgens einen gemacht, der war negativ,dann noch einen teuren hinterher,auch negativ..
    Mittags musste ich dann zu meiner FA zur kontrolle, die grinste und zeigte aufs uschallgerät, schau an du bist schwanger..
    Suuper, und nun schon in der 21ten woche..;)

    0
  • von Christin21188 am 10.06.2012 um 22:28 Uhr

    fühle mich gleich angesprochen wenn ich das lese……. ich bin schon sage und schriebe 12 tage drüber und habe echte ss anzeichen… morgenübelkeit…. extrem müde…ziehen im unterleib… habe schon 3 tests gemacht und alle negativ…. habe leider erst nächste woche einen termin beim frauenarzt und der gibt mir dann gewissheit… da wir ein kind wollen würde ich mich rießig freuen wenn ich wieder schwanger wäre. ach ja die sekreterin beim fa hat am tel zu mir gesagt das es nichts heist wenn der test negativ ausfällt weil ganz viele frauen trotzdem schwanger sein können bei überfälligkeit. naja mal schaun

    0
  • von Melissa1010 am 10.06.2012 um 21:40 Uhr

    vielleicht war der ES später oder es hat sich später eingenistet es braucht vielleicht noch Zeit bis sich das HCG erhöht. Ich hatte ab 3 Tage der Fälligkeit getetstet da war negativ am 4 Tag ganz ganz leicht zweiter Strich aber höre und lese von vielen das sie sogar 14 Tage drüber sind und es negativ anzeigt und sie waren doch schwanger. Am besten Geduld bewahren oder bei der FÄ rat holen . Alleg Gute LG Melissa

    0
  • von Kuschelkind09 am 10.06.2012 um 21:16 Uhr

    Also ich hatte das auch mal das meine Periode 1 Woche ausgeblieben ist obwohl ich nicht schwanger war.Ich hatte deswegen gleich 2 Schwangerschaftstests gemacht, die beide negativ waren. Den nächsten habe ich an dem Tag als meine Periode insetzen sollte gemacht. Mit gleich postiven Ergebnis. Also meiner Meinung nach sehr zuverlässig.

    0
  • von maus1407 am 10.06.2012 um 21:06 Uhr

    Wow das passt wie die Faust aufs Auge zu mir. 🙂
    Bin jetzt 5 Tage drüber, hatte aber eindeutig meinen ES und haben fleißig geübt.
    Ja und meine Test waren auch alle negativ sogar heute. :/
    Habe aber schon ab und an SS Anzeichen.
    Hab morgen meinen FA Termin und hoffe sooo sehr das es doch geklappt hat.
    Ich hab ein Buch da steht drin ab dem 19 Tag, das es noch bis zu 8 Tage dauern kann.
    Fande ich zwar etwas seltsam aber naja gut, man weiß ja nie was sich Mutter Natur dabei denkt. ^^
    Ich drück dir die Daumen das es doch noch geklappt hat.
    Lg

    0
  • von Klettermama am 10.06.2012 um 20:58 Uhr

    Also falsch positiv ist quasi nicht möglich! 😉
    Sollte der Test negativ sein, liegt es an den noch nicht ausreichend vorhandenen Hormonen, wie Annika3200 schon geschrieben hat.

    Das ist bei jeder Frau unterschiedlich, mein erster Test (am Tag, an dem die Periode hätte kommen sollen) war negantiv, einen Tag später war er positiv.

    Bei sieben Tagen überfällig ist es leider blöd für dich keine Gewissheit zu haben, aber auch nicht zu ändern. Die Tests sind da aber nicht dran schuld.
    Bald hast du Gewissheit durch den Gynbesuch. Alles Gute und ich drück die Daumen 😉

    0
  • von Athene_ am 10.06.2012 um 20:42 Uhr

    Also ich habe 4 Tage vor meiner Periode getestet. Der war positiv. Dann Als ich 3 Tage überfällig war. Wieder positiv. Was soll ich sagen? Mein “positiver Schwangerschaftstest” ist heute schon 1 Jahr alt undläuft seit 1 Woche.Man kann sich durchaus drauf verlassen. Ich hatte damals den Frühtest von Rossmann.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wann Schwangerschaftstest Antwort

aquelia88 am 14.05.2011 um 19:45 Uhr
Hallo Mamis, hoffentlich bin ich bald eine von euch!! Habe heute meinen ersten Schwangerschaftstest gekauft! Nun meine Frage: Wann wende ich ihn am besten an? Direkt am ersten Tag, wenn meine Periode ausbleibt? Oder...

Ab wann Schwangerschaftstest? Antwort

KaKa75 am 23.01.2013 um 19:53 Uhr
Guten Abend, ich hätte heute meine Tage bekommen müssen und habe einen regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen. Da wir an dem Tag meines Eisprunges geherzelt haben (Ovutest) kann es rein theoretisch geklappt haben. Ich würde...

Schwangerschaftstest falsch: Kann das sein? Antwort

Annabell1992 am 18.04.2012 um 10:39 Uhr
Ich erkläre mich natürlich im jeden Beitrag : Habe 2 Gebärmutterhälse, und meine Ärztin sagte mir ich könne nicht schwanger werden. Meine Regel ist unregelmässig aber sie kommt spä. 3 tage später oder früher. Nun...

Medikamentöser Abbruch-wann kann man wieder schwanger werden:( Antwort

HERZRASEN01 am 20.12.2010 um 23:25 Uhr
Hallo ihr lieben♥ also ich hatte vor genau drei Wochen einen Medikamentösen Abbruch(5.SSW),weil das sich laut arzt nicht mehr weiterentwickelt hat..was ich nicht so ganz glaube..aber nja..ich komme sehr schwer...

Ab wann kann ich einen schwangerschaftstest im blut machen? Antwort

michellecloe am 31.08.2011 um 23:15 Uhr
ich habe am sonntag meinen eisprung gehabt und in der ganzen woche jeden tag sex gehabt.bis montag.also ist die wahrscheinlichkeit sehr groß,dass ich schwanger bin ODER? bin schon mit dem gleichen trick 2 mal auf...