HomepageForenMamiSchwangerschaft4 SSW …. mache mir so viele Gedanken

4 SSW …. mache mir so viele Gedanken

343

10

Hallo ihr Lieben Mamis und Baldmamis

ich bin in der 4 SSW und immer wenn kein ziehen,stechen oder keine Übelkeit da ist …denke ich schnell ,dass was nicht stimmt =(
Ich weiß,dass ich froh sein sollte ,wenn ich keine solche Anzeichen habe,aber abstellen kann ich es auch nicht.
Wie er ging es euch denn so???

Liegt vielleicht daran,dass man beim FA nur die gut aufgebaute Schleimhaut gesehen hat und im Blut die SS nachgewiesen wurde.
Na ja nach zwei positiven SST war es kein wunder hihi.

Freue mich schon sehr auf den nächsten Termin am 6.12.11 ,dann hoffe ich was zu sehen und dann bekomme ich auch mein Mutterpass =)

Freue mich von euren Erfahrungen zu lesen

Liebe Grüße
meineliebe

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • Ja das ist richtig und dann teilweise so heftig das du dich schon um 6 Uhr morgens übergeben musst -.- so wie ich heut morgen^^
    Am Anfang hatt ich auch kaum Übelkeit etc und mittlerweile ist mir den ganzen Tag dauerhaft Übel zuerst weil ich nichts runterbekomme und wenn ich dann doch was gegessen habe ist mir Übel weil ich was gegessen hab 😛
    Wart ab die “Wehwehchen” kommen schon noch xD
    lg und fühl dich gedrückt
    Steffi & Krümelchen 7+2

    von Pituria am 01.12.2011 um 08:53 Uhr

  • hehe die Übelkeit kommt ja oft erst ab der 6. SSW ^^

    von lilith1983 am 01.12.2011 um 08:42 Uhr

  • ich gebe denn anderen hier voll recht..ich habe meine schwangerschaft in der 6 ssw erfahren und hatte aber ziehen und so……aber übelkeit kommt noch bzw muss ned kommen……also keine gedanken machen und sich auf die ss freuen^^

    lg mama von einen jungen

    von leonsmama2011 am 01.12.2011 um 01:21 Uhr

  • das ist der nachteil, wenn man es so bald weiß. bei mir wars dasselbe. schließ mich an – so lange du keine blutungen oder schlimme krämpfe hast, genieß die unbeschwertheit :)

    von Schneckerl77 am 28.11.2011 um 17:45 Uhr

  • In der 4 SSW wusste ich noch nicht einmal dass ich schwanger bin 😀
    Das kam alles erst um die 6. SSW rum aber auch nicht wegen Übelkeit oder sonstiges. Sondern nur wegen des Ausbleibens der Periode.

    Anfang der Schwangerschaft hatte ich auch keine Übelkeit und auch sonst nicht. Das muss nichts heißen!
    Es ist ja auch noch bei dir sehr sehr früh. Vielleicht bekommst du sie dann ja noch 😀 Ok, das würde ich dir aber auch nicht wünschen 😀

    Das ziehen in den Leisten bekommst du auch erst, wenn deine Gebärmutter wächst. Und das ist in deiner SSW noch nicht der Fall. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es schon in der 4 SSW damit schon losgeht.
    Schmerzen in den Leisten bekam ich etwa… hmm lass mich lügen: Vielleicht in der 11 SSW so genau weiß ich das jetzt nicht. Zumindest aber noch nicht so früh und in der 6. SSW wo ich es erst wegen des Ausbleibens der Peroiode merkte, hatte ich auch kein Ziehen in den Leisten.

    Mach dich nicht verrückt. Deine Wehwehchen kommen noch früh genug 😉

    LG
    raspberrie 36+2

    von raspberrie am 26.11.2011 um 13:05 Uhr

  • hey.) das “problemchen” ist, dass du es schon so früh weißt:) ich wusste es auch in der 4 woche, da war ich sogar noch nichtmal überfällig.. sondern noch 6 ganze tage davor..
    dann musste ich 4 wochen warten bis zum ersten richtigen termin, das zog sich wie jahhhrrrrreeeeeeeeee.. und ich hatte auch überhaupt keine anzeichen.. abends hatte ich so heftige bauchkrämpfe, das ich dachte jetzt ist echt vorbei meine tage kommen und baby kann nicht wachsen… aber es ging alles gut.. ich habe bis heute nicht gebrochen.. klar mir war schon übel abends immer nach dem abendessen.. hatte eckel vor essen allgemein vorm trinken noch viel schlimmer.. wenn ich dann nen bonbon gelutscht habe, gings.. du musst ganz positiv denken und denken, geil ich bin schwanger :) das wird alles gutgehen.. wünsche dir eine ganz tolle schwangerschaft bricci 22+4

    von Bricci am 26.11.2011 um 11:44 Uhr

  • Versuche einfach ganz cool zu bleiben. Weiß das hört sich echt einfach an (bin froh das man mich dabei nicht gesehen hat) aber solange du nicht anfängst zu blutet ist alles ok und die Anzeichen können auch mit großer Wucht zurück kommen dass du dir wünscht Sie wären nicht da.

    von KleineFee1984 am 25.11.2011 um 21:53 Uhr

  • mach dir keinen kopf…ich hatte während der ganzen schwangerschaft nichts…rein garnichts…:-) ausser das der bauch allmählich größer wurde :-) und erst zum schluss bekam ich rückenschmerzen..also geniess die zeit und nicht verrückt machen^^..nicht alle schwangerschaften laufen gleich ab.

    der eine hat alle beschwerden die gibts und der andere widerrum nichts.

    wünsche dir eine schöne schwangerschaft

    lg

    von Klementine11 am 25.11.2011 um 21:46 Uhr

  • Ich kenn das total gut ich denk auch immer wenn gar nichts ist das was nicht stimmt dann hab ich ja am donnerstag vor einer woche auf einmal blutungen gehabt und hab auch zwischendurch noch “schmierblutungen” hab halt bettruhe verordnet bekommen aber mir geht es gut denn wenn was wäre würdest du es sofort merken an wirklich starken Blutungen klingt doof aber das beruhigt mich momentan auch ungemein^^ Versuch positiv zu denken und ja ich weiß das ist nicht leicht^^ die Beschwerden kommen bald wahrscheinlich noch zu genüge 😛
    lg und drück
    Steffi & Krümelchen 6+3

    von Pituria am 25.11.2011 um 18:40 Uhr

  • Antwort

    also bei mir war es auch so, aber mach dich damit nicht verrückt, einfach nur positiv denken 😉

    von cokomel87 am 25.11.2011 um 18:19 Uhr

Ähnliche Diskussionen

SSW 8*4 .. und ich fühl mich nicht schwanger!! Antwort

4

6

Hy. ich hatte vor kurzem eine Fehlgeburt ( verhaltener Abgang) in genau diesem Zeitraum ( 6-9 ssw) und nun bin ich bei 8+4 und fühle mich wieder kein bischen schwanger.. kein Bauchziehen, keine Gelüste, ich werd nur...
AnnaMax 25.09.2013

SSw 6+4 und wenn es wieder nicht klappt..... Antwort

6

1

Hallo ihr Lieben, ich bin immer noch recht neu hier und brauche dringend ein wenig Zuspruch oder positive Erfahrungsberichte. Ich bin Mama von zwei gesunden Mädchen ( 7J und 5J) und bin gerade wieder ss. Heute 6+4....
MissSpirelli 12.11.2014

26.Ssw Extreme Übelkeit.Muss ich mir gedanken machen? Antwort

5

2

Hallo ihr lieben ich bin in der 26.ssw gesten habe ich karrotten gurken tomaten gegessen mit jogurt-dipp und thunfisch hatte ich auch nebenbei also eigentlich nichts worüber man sich gedanken machen müsste oder?...
Lilli28 12.11.2013

180 Frequenz des Babys 34. Ssw Mache mir Sorgen Antwort

1

3

Hallo ihr Lieben, ich war heute zum CTG und der Kleine war die ganze Zeit recht aktiv und am rammeln. Dennoch fand ich seine Herzfrequenz recht hoch. (zwischen gut 160 - 180 meist)..kurzzeitig hatte er sich mal für...
Naddchen 08.04.2014

4 ssw Antwort

1

1

Hallo ihr lieben, ich bin jetzt in ssw 4 und wollte euch mal fragen wie weit die entwicklung des kindes jetzt ausschaut. Könnt ihr mir da weiter helfen?
IsabellBuuh 01.09.2010