HomepageForenMamiSchwangerschaftAb wann gibts Wassereinlagerungen?

Ab wann gibts Wassereinlagerungen?

neu_mamiam 19.08.2011 um 18:13 Uhr

Hello!

Kann man in der 16. SSW schon http://www.erdbeerlounge.de/mami/schwangerschaft/gesundheit-schwangerschaft/wassereinlagerungen/“>Wassereinlagerungen haben? Meine Füße kommen mir ein wenig geschwollen vor, zumindest passen meine Füße nichtmehr in alle Schuhe rein.

Nutzer­antworten



  • von MamiAylin am 20.08.2011 um 10:43 Uhr

    Hallo… ja das ist normal … viele haben das. Bei meinem sohn damals hatte ich garkeine wassereinlagerungen… erst nach der geburt plötzlich morgens hab ich ganz geschockt miene elefantenfüße betrachtet…. es ist NİE ganz weggegangen und sobald es nur ein bisschen waermeres wetter wurde hab ich sofort wieder einlagerungen bekommen. Bei meiner jetzigen schwangerschaft hatte ich es auhc wieder von anfang an diesmal aber ganz schlimm… was ich empflehlen kann ist Wassermelone essen! und wenns schlimm is dann stell dich mla in die dusche und spritz erst nur die füße mit kaltem wasser ab… von den füßen aus tastest dich ganz langsam hoch bis zu den oberschenkeln… das tut unglaublich gut und danach fühl es sich auch wollig warm an falls du frieren tust 😉 und so oft es geht beine hochlagern… manchmla wenn ichs ganz schlimm hab hat mir mein FA pflanzliche tabletten verschrieben frag am besten mal nach 🙂

  • von Dori983 am 20.08.2011 um 07:09 Uhr

    Morgen,
    bin jetzt 24+6 und habe das mit dem Wasser jetzt seit ca. 2-3 Wochen. Meine Fußknöchel kann ich nicht mehr sehen und die Sockenschneiden ein. Seit ein paar Tagen brennt es sichtig und tut Abends sogar weh.
    Ich hab bis jetzt viel versucht: Brennesseltee, Reis, Schüssler Salze Nr. 10, Wechselduschen und Füße hochlegen.
    Aber wirklich helfen tut nix. Ich hoffe einfach auf kühleres Wetter!
    Drücke dir die Daumen, dass es besser wird!
    LG Nadine

  • von nisalena am 19.08.2011 um 21:53 Uhr

    und meinen ehering bekomm ich auch nicht mehr ab….

  • von nisalena am 19.08.2011 um 21:12 Uhr

    ich hab inzwichen schuhgröße 38 statt 37 und bin erst in der 21 ssw

  • von Morgenrot_HB am 19.08.2011 um 21:02 Uhr

    Jep, das gibts. 🙂
    Ich bin zum ersten Mal schwanger und hatte schon in der zehnten Woche Wassereinlagerungen an Armen, Händen und Füßen. 😉

    Viel trinken, Beine hochlegen und gelegentlich Wechselduschen an den Waden und Füßen wurden mir empfohlen. Hat mir persönlich auch geholfen.

    Alles Gute und eine schöne Kugelzeit dir,

    Nicki (& Knopfinchem 29+3)

  • von sternchen8400 am 19.08.2011 um 19:55 Uhr

    ja in meiner ersten ss hatte ich das auch leider auch schon ab der 12 ssw. aber es is ja nicht immer gleich sowie es aussieht. bin jetzt zum 2 kind schwanger und hab bis jetzt noch nichts und bin jetzt mitte 17 ssw.

  • von NickiundDirk am 19.08.2011 um 18:50 Uhr

    Hi, ja hatte ich da auch schon. Denke das ist unterschiedlich. Manche haben da eher mit Probleme als andere. Leider gehören wir wohl zu ersteren. 😉 Schön die Beine abends hoch legen. 😉 lg Nicole + Zwerg 21+3

Ähnliche Diskussionen

Alkohol in der Schwangerschaft: Große Lust auf Bier. Antwort

ilovebabies5 am 06.09.2010 um 15:15 Uhr
Liebe Mütter, ich habe immer große Lust auf ein Bier. Ohne Alkohol versteht sich, weil Alkohol in der...

Eure besten Tipps gegen Wasser in den Beinen/Füßen? Antwort

Lullilana am 09.07.2013 um 11:09 Uhr
Liebe Mamis, ich bin jetzt SSW 29+5 und habe arge Probleme mit Wasser in den Beinen. Abends sind meine Füße oft so dick, dass ich in keine Schuhe mehr passe. Habt ihr vielleicht ein paar gute Tipps für mich? Was...

Sodbrennen in der 36. SSW: Was tun? Antwort

Lena_83 am 19.10.2010 um 11:25 Uhr
Hallo ihr zukünftigen Mütter, Ich bin in der 36. Schwangerschaftswoche und habe starkes Sodbrennen seit 2 Wochen. Vielleicht hat eine von euch bereits Erfahrungen mit