HomepageForenMamiSchwangerschaftDuctus venosus Agenesie und Verdacht auf Verbindung zur Aorta abdominalis

Mamimateur

am 04.08.2015 um 21:28 Uhr

Ductus venosus Agenesie und Verdacht auf Verbindung zur Aorta abdominalis

Hallo ihr Lieben,
ich (SSW 15) habe heute im Rahmen des Ersttrimesterscreenings die oben genannte Diagnose erhalten. Bald schon werden ergänzende Untersuchungen gemacht, ich wüsste aber gerne wer Erfahrungen mit der Diagnose, bzw. der Erkrankung gemacht hat und welche.
Bin für alle Beiträge dankbar

Antworten



  • von Any_hh am 15.08.2015 um 15:23 Uhr

    Ach je du Arme!

    Das klingt gegooglet ja nicht so prall. Die Frage ist ja eigentlich die, was du mit dieser Diagnose machst.

    Es ist meiner Meinung nach auch schwer den Screenings allzu sehr zu vertrauen. Es ist ja nur ein Screening und keine 100% Diagnose.

    Ich hoffe, dass die Aufregung umsonst ist und die ergänzenden Untersuchungen dich beruhigen können.

    Halt mich auf dem Laufenden!

Ähnliche Diskussionen

Verdacht auf Trisomie 18, 25. schwangerschaftswoche, Fruchtwasseruntersuchung ja oder nein Antwort

meme11 am 29.07.2014 um 23:36 Uhr
Bin in der 25. Schwangerschaftswoche und weiss seit einiger Zeit, dass bei mir das Risiko einer Trisomie 18 bei 1/3 besteht. Habe mich entschieden das Kind auf jeden Fall auszutragen. Nun stellt sich mir die Frage, ob...

Verdacht auf Plazentainsuffizienz Antwort

Kristin1987 am 30.08.2013 um 13:02 Uhr
Hallo Mamis, war gestern beim Frauenarzt und diese hat mir gesagt, das mein Baby zu leicht sei für die 28.SSW.In 14 Tagen muss ich wieder hin und wenn sich dann nichts gebessert hat zum Dopplerultraschall um eine...

schwanger und ausbildung zur altenpflegerin Antwort

madhoney am 15.02.2012 um 17:40 Uhr
hey ich bin jetzt 18 und mache eine ausbildung zur altenpflegerin. im moment komme ich nicht mehr klar habe depressionen und habe angst das die leute mir in den bauch tretten oder hauen. was meint ihr soll ich die...