HomepageForenMamiSchwangerschaftEventuell erfolgreiche Befruchtung???

isabellak

am 17.09.2012 um 11:15 Uhr

Eventuell erfolgreiche Befruchtung???

Hallo ihr lieben.. Ich hätte da dringend mal eine Frage, und ich hoffe jemand kann mir helfen, oder kennt vielleicht sogar die Symptome die ich habe… Also ich habe einen Zyklus von 21 Tagen, und daher bin ich sehr früh nach der Mens fruchtbar… Ich hatte meine letzte mens am 6.9 und ab 8.9 hatte ich fast jeden tag GV mit meinem Mann… Jetzt habe ich seit 5 Tagen extreme Stimmungsschwankungen, mein Darm spielt verrückt, ich habe extremen heisshunger auf süsses, schwindel, und immer abend`s wird mir schlecht… seit gestern habe ich extreme rückenschmerzen, so als würde ich meine mens bekommen, die ja aber erst am 26.9 wieder fällig ist… ich bin mir sehr unsicher, da ich nicht weiss ob solche symptome auch sein können wenn man fruchtbar ist… kennt jemand diese symptome vielleicht? ich bin am verzweifeln, da ich einfach nicht weiss woher das alles kommt, vorallem diese extremen stimmungsschwankungen… danke schon im voraus für eure antworten… Lg

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von isabellak am 17.09.2012 um 13:22 Uhr

    Ich danke dir… Ja eben die Stimmungsschwankungen können alles sein, aber eben seit 4 tagen ist es extrem… so kenn ich mich einfach nicht.. es verwirrt mich alles etwas, da ich heute mehr zervixschleim entdeckt habe… ich bin eben auch sehr dünn, daher denk ich mir auch, das ich manche symptome früher schon merke… habe auch meistens vor der mens pms, das verstärkt sich ja glaube ich auch am anfang von einer ss… glg

    0
  • von Isabell1707 am 17.09.2012 um 13:11 Uhr

    Hey,
    es wäre auf jeden Fall sehr früh, wenn du das jetzt schon alles merkst aber manchmal ist das so. Die Anzeichen klingen auf jeden Fall gut. Leider wirst du noch etwas abwarten müssen. Die Stimmungsschwankungen können eigentlich überall her kommen. Darauf kann man sich nicht allein verlassen. Ich drück dir die Daumen, dass es geklappt hat und dass die nächsten 2 Wochen schnell vergehen und du dann gewissheit hast.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Befruchtung duch linken Eierstock?? Antwort

Leonie86 am 10.01.2012 um 22:17 Uhr
War heute beim FA, Erstuntersuchung. Er sagte ich sei in der 5. SSW und hat einen vaginale Ultraschall gemacht. Daraufhin sagte er, dass er sogar sehen könne, durch welchen Eileiter/Eierstock (weiß den genauen...

Befruchtung Anzeichen Antwort

Kristins_Leon05 am 07.01.2013 um 08:44 Uhr
Hallo! Ich möchte unbedingt ein Kind und alles über die Schwangerschaft wissen. Ab wann merkt man denn ohne Test, dass man schwanger ist? Gibt es für die Befruchtung Anzeichen, die man bereits ganz früh spürt?...

Wann genau ist die Befruchtung möglich? Antwort

Dinalein am 21.10.2012 um 20:57 Uhr
Hallo zusammen! Ich hab wahrscheinlich eine ziemlich dumme Frage , aber das vielleicht aus eienr Hoffnung heraus. Mein Ex und ich haben uns am 21.09 2012 getrennt, da ich einen neuen Partner hatte. Mein ex und ich...

35. Zyklustag - extreme Rückenschmerzen und SS-test negativ..... Antwort

BonsaiMoni am 08.04.2013 um 15:29 Uhr
Hallo Ihr lieben, hab mich eben angemeldet weil ich etwas hilflos bin... Ich bin im 2. Zyklus nach absetzen der Pille weil wir versuchen schwanger zu werden. Letzter Zyklus war 30 Tage und alles ganz normal. Wir waren...

Utrogest - Nebenwirkung oder tatsächlich Symptome der Schwangerschaft? Antwort

bibo0310 am 17.01.2012 um 12:07 Uhr
Hi, ich hatte im Juli eine FG und bin jetzt wieder schwanger. Hatte allerdings in der 5.SSW Schmierblutungen und war beim FA. Sie sagte, dass die Blutungen nicht schlimm seien aber die Fruchthöhle in den letzten...