HomepageForenMamiSchwangerschaftHat jemand Erfahrung mit vergrößerter Harnblase beim Ungeborenen??

Hat jemand Erfahrung mit vergrößerter Harnblase beim Ungeborenen??

mamamia2013am 11.10.2012 um 08:12 Uhr

Hatte beim letzten Ultraschall die Nachricht bekommen, das http://www.erdbeerlounge.de/mami/baby/“>bei meinem Baby wohl die Harnblase stark vergròssert/befüllt sei, 27mm….
Natürlich macht man sich gedanken und googelt sofort, man kann dann im Internet logischerweise Horrorgeschichten lesen die einen noch mehr beunruhigen. Mir ist schon klar das man da net immer gleich alles glauben oder auf die Goldwaage legen sollte, aber man is ja doch nur am grübeln 🙁
Naja heut habe ich meinen Termin bei einem anderen FA zwecks zweitmeinung und bin total aufgeregt… Anderseits hab ich Angst 🙁

Nutzer­antworten



  • von Danyshope am 12.10.2012 um 08:04 Uhr

    Also auch falscher Alarm. Das freut mich für euch, und alles Gute für die restliche Kugelzeit

  • von mamamia2013 am 11.10.2012 um 22:15 Uhr

    Es ist alles ok… Mein kleines hat nur keine lust zum pieseln gehabt 😀
    aber Danke für Eure antworten!!

  • von Danyshope am 11.10.2012 um 18:53 Uhr

    Also bei mir meinte eine Ärztin bei einem US mal, das die Harnblase vergrössert sei. Sie meinte aber auch, das es daran liegen könnte, das er noch keinen Urin abgelasen hätte, ich sollte den nächsten US abwarten. Tja, bei dem war dann alles wohl OK. Und nach der Geburt wird bei uns standarttecnisch ein Schall von Niere usw gemacht, da war auch alles bestens.

    Vielleicht ist es ja bei Dir auch nur falscher Alarm, drück euch jedenfalls beide Daumen.

  • von Sissia am 11.10.2012 um 15:47 Uhr

    Hey…das tut mir leid.
    Ich kann Dir leider nichts darüber sagen, keine Erfahrungen.
    Was hat der Arzt gesagt?
    Drücke die Daumen!

Ähnliche Diskussionen

Erfahrung mit Niplette?! Antwort

Sweexy am 26.11.2012 um 21:59 Uhr
Hallo liebe Mamis und werdende, also ich möchte ja auf jeden Fall versuchen mein Baby, das im April, kommen soll zu stillen. Leider habe ich flache Warzen oder auch Schlupfwarzen genannt, meine Hebamme hat mir die...

Erfahrung mit Eisentabletten, alternativen ?? Antwort

mrspokora am 04.04.2011 um 12:25 Uhr
Hallo liebe Mamis :-)) Bin jetzt in der 34. Woche und muss seit letzten Donnerstag Eisentabletten nehmen da mein Eisenwert gesunken ist. Allerdings die Tabletten die ich bekommen habe (Fa. ferro sanol duodenal)...

Jemand Erfahrung mit mibaby? Antwort

butterblume1986 am 08.07.2014 um 11:20 Uhr
Hallo, bekomme zur Zeit ständig Werbung von der Homepage "mibaby". wisst ihr was darüber-ob das eine normale Seite ist oder Bauernfängerei mit Locken und dann abkassieren? LG