HomepageForenMamiSchwangerschaftMache ich alle verrückt

Winkemaennchen

am 28.05.2013 um 14:06 Uhr

Mache ich alle verrückt

Hallo,

Ich bin in der 26ssw und mache mich und meine Umwelt glaube ich dauernd verrückt. Für mich gibt es nix wichtigeres als das Baby in meinem Bauch, am liebsten würde ich über nix anderes reden. Und dann noch diese ständige Angst, ob alles gut geht und es dem kleinen gut geht. Kennt ihr das? Und ist eure Umwelt genervt?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Joleena88 am 29.05.2013 um 08:25 Uhr

    Also so lange du schwanger bist solltest du das auch in vollen zügen geniessen! Man ist ja nicht alle tage schwanger, es ist eine wundervolle zeit, und wenn du noch so viel drüber redest, wahre freunde stört auch das nicht. Es ist ja wohl verständlich das du dich fast nur mit diesem Thema beschäftigst, es ändert sich ja auch so einiges im Leben. Und da gehören sorgen auch dazu. Geniess es und sei so wie du dich am wohlsten fühlst denn das ist das wichtigste für dich und dein kind!

    0
  • von carola1967 am 28.05.2013 um 14:41 Uhr

    Ich denke dass es ein wenig normal ist, so “mitteilsam” zu sein…und dass sich in DEINEM Leben momentan alles um Dein dreht…Aber es kann die Mitmenschen nerven und sie könnten Dich auch meiden…wenn Du denen nicht mehr zuhören kannst, nicht auf sie eingehen kannst, andere Bereiche für Dich unwichtig sind…
    Meine Freundin hatte auch so eine Phase als sie einen neuen Freund hatte–alle Gespräche drehten sich nur um ihn….bis ich sie darauf hingewiesen habe, dass es IHRE Privatsphäre ist und mich nicht alles unbedingt interessiert. (es ging soweit, dass sie mir erzählte, wie “niedlich” er das und das isst, oder welchen Film sie sich angeschaut haben und wie er da den Arm um sie gelegt hat etc….
    Also: alles immer dosiert zu den Mitmenschen tragen, es geht nicht immer nur um einen selber.!

    0
  • von tschitsch91 am 28.05.2013 um 14:39 Uhr

    Oh ja dass kenn ich :-) Naja es gibt auch viele die freuen sich mit einem die hab ich immer noch am liebsten :-) natürlich sollte mann auch noch über andere sachen sprechen aber mein mann und meine familie muss da halt durch und mit mir babysachen kaufen und darùber sprechen:-) man merkt ja schnell wen es jemand nervt dan geh ich den personen bisschen aus dem weg wird sich irgendwann schon beruigen hihi

    0
  • von Angelsbaby89 am 28.05.2013 um 14:12 Uhr

    Also so eine Phase hatte ich in der Ss auch und ich halte es auch ein Stück weot für normal. Immerhin gibt es quasi keine größere Veränderung im leben als ein Kind. Aber trotzdem muss man schauen dass man andere Themen nicht vernachlässigt und seineen lieben zuhört wenn sie über etwas sprechen möchten

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ich weiß nicht weiter, alle spielen verrückt Antwort

mamisaby am 21.03.2011 um 15:05 Uhr
hallo ich möchte euch nochmal nach eurer meinung fragen, wie ihr das seht und wie ich mich am besten verhalten soll... denn ich weiß echt nicht weiter.. also ich hab euch ja schon erzählt das die eltern von meinen...

Geht es bald los oder mache ich mich nur verrückt?? Antwort

Ziickchen am 28.05.2012 um 15:05 Uhr
Hallo ihr lieben, ich war ja am donnerstag beim FA und da meinte sie das sie das Köpfchen wohl schon " fühlen" könne und unten alles schön weich sei.... wehen waren auch schon auf dem CTG zu sehen... seit 2 -3...

Mein Mann will das ich KS mache..... Antwort

Sweexy am 11.12.2012 um 21:17 Uhr
Hallo ihr lieben Mamis und bald Mamis, ich hatte gestern Abend wieder dieses Gespräch mit meinem Mann..... Er redet immer von einem Kaiserschnitt und ich soll es doch machen das geht schneller und bla bla. Ich habe...

Ich werde verrückt! Ärzte und andere Symthome in der SS Antwort

ErdbeerenEngel am 29.12.2011 um 18:03 Uhr
Hallo ihr lieben, wie der Titel schon sagt , ich glaube ich werde verrückt. Letzte Woche Dienstag war ich bei meiner Ärztin und diese sagte , es sieht nicht gut aus, die Fruchthöhle ist in 2Wochen nur 1,5mm...

Hilfe, mein Körper spielt verrückt...Bin ich schwanger? Antwort

Komoo4oo am 04.10.2016 um 13:27 Uhr
Hallo, Ich weiß es gibt hier etliche Beiträge...aber diese erst mal zu finden ist für mich als Neuling hier nicht Grade einfach. Nun zu meinem "Problem". Ich hab im Dezember die Pille abgesetzt, da ich diese...