HomepageForenMamiSchwangerschaftSchwanger?

cookaiin

am 05.10.2016 um 13:21 Uhr

Schwanger?

Hallo,

Ich bin langsam am durchdrehen und brauche eure Hilfe. Folgendes: ich bin 24 Jahre alt und will keinesfalls schwanger werden. Mein Zyklus ist extrem unregelmäßig. Ich nehme keine Pille und verhüte nur mit Kondom. Letzte Woche war ich beim FA zur Kontrolle und er hat mir die Pille verschrieben, da ich schon seit Jahren Probleme mit meinem Hormonen habe und an starkem Haarausfall leide. Ich habe sie noch nicht eingenommen.

Die letzten zwei Monate (Juli und August) setzte meine Periode überraschend immer am 25. ein. Im Juni am 23. Aber es kommt auch vor, dass ich eine Zykluslänge von 45 Tagen habe, so wie im Mai – da habe ich 45 Tage gewartet.

Ich bin laut Zykluskalendar nun 4 Tage überfällig, wenn ich aber beachte, dass sie die letzten 3 Monate pünktlich zwischen 23. und 25. kam, bin ich schon zwei Wochen drüber. Freitag habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht und er war negativ.

Ich habe auch zeitweise ein Ziehen im Unterleib und Rückenschmerzen – normalerweise eben diese Schmerzen, die ich während meiner Periode habe. Aber es kommt kein Tropfen Blut. wenn ich mich mit dem Thema beschäftige, bilde ich mir langsam ein, dass mir übel ist und meine Brüste ziehen – sobald ich mich mit etwas anderem beschäftige ist wieder alles gut. Lohnt es sich noch einen schwangerschaftstest zu machen oder soll ich abwarten? Ich hatte 2 Monate Semesterferien, hab viel gearbeitet und musste meinen Schlafrythmus umstellen.

Hat jemand einen Rat? Ist es normal, dass man mit 24 immer noch so einen unregelmäßigen Zyklus hat?
:
Danke

Mehr zum Thema Zykluslänge findest du hier: Die Zykluslänge berechnen

Antworten



  • von ylang am 05.10.2016 um 23:03 Uhr

    hab mit 26 jetzt zyklusprobleme durch stress… hatte mal einen 50+ zyklus

  • von Ninnysunny am 05.10.2016 um 20:15 Uhr

    Wenn du mit Kondom verhütet hast, kannst du eig nicht schwanger sein. Denn wenn das Kondom platzt oder reißt, merkt man das in der Regel. Du wirst deine Tage sicher in den nächsten Tagen bekommen.

Ähnliche Diskussionen

Vielleicht schwanger? Antwort

Flower95 am 03.03.2017 um 20:39 Uhr
Hallo alle zusammen, ich möchte mich einfach mal ausquatschen, weil ich ehrlich gesagt nicht weiß mit wem ich reden soll. Ich hab vor 1,5 Monaten die Pille abgesetzt, aber nur weil mir diese Hormonpackung nicht...

Schwanger ?? / Pille danach Antwort

Kathalein80 am 31.03.2015 um 10:39 Uhr
Hallo, ich habe 3x die Pille danach genommen. (ich möchte bitte nicht hören wie blöd ich doch bin oder so das weiß ich selber das das ein fehler war) aber ich habe not gehabt und habe es aus der Not raus gemacht....

Pille, Schwanger .. Kopfkino extrem Antwort

xLauraax5 am 25.05.2017 um 21:46 Uhr
Einen wunderschönen Guten Abend zusammen. Ich habe mich nun in etlichen Foren dumm und dämlich gesucht aber nichts wirklich passendes gefunden und suche nun nach Rat, Tipps und vielleicht gibt es auch eine Dame hier...

Schwanger trotz negativem Bluttest Antwort

Jazzy86 am 16.04.2017 um 20:52 Uhr
Hallo, Ich würde gerne mal eure Meinung dazu hören.... Ich habe im Dezember die Pille abgesetzt. Mein Partner und ich wünschen uns ein Kind. Im 1. ÜZ war mein Zyklus 39 Tage lang. Im 2.ÜZ waren es 31 Tage. Nun...