HomepageForenMamiSchwangerschaftSchwanger trotz regelmäßiger Einnahme der Pille??

Ingaaustralien

am 31.08.2016 um 13:23 Uhr

Schwanger trotz regelmäßiger Einnahme der Pille??

Seit mehreren Tagen habe ich das Gefühl Schwanger zu sein… Damit ihr alle Informationen habt fange ich mal von vorne an: Ich habe wegen eines FA Besuchs (reine Kontrolle) meine Pille 3 Tage länger genommen als normal, damit ich meine Periode nichtt habe wenn ich den Besuch habe. Also statt am 11.08 meine letzte Pille zu nehmen habe ich sie am 14.08 das letzte mal genommen. Dann, um meinen alten Rythmus zu haben, habe ich sie 19.08 bereits wieder eingenommen. Meine Periode ging aber bis zum 20.08. Am 20.08 hatte ich auch bereits Geschlechtsverkehr, sowie am 21.08. am 21.08 hatte ich die Pille um circa kurz nach 22 Uhr eingenommen. Am 22.08 hatte ich die pille abends vergessen zu nehmen und hab sie dann am 23.08 um kurz nach 9 Uhr eingenommen, also immer noch weniger als 12 Stunden nach meiner eigentlichen Einnahme. Aus einem mir nicht erkentlichen Grund habe ich dann mittags noch eine genommen und Abends. Am Abend ( immer noch 23.08 ) hatte ich Geschlechtsverkehr und seitdem bin ich mir total unsicher ob ich nicht schwanger sein könnte. Mein kompletter Bauch spielt verrückt ! Natürlich kann das auch daran liegen das ich am 6.09 für ein halbes Jahr nach Australien gehe, aber irgendwie werde ich das gefühl nicht los, schwanger zu sein :(
Kann mir irgendjemand sagen ob es sein kann das ich schwanger bin ?? oder ob ich einfach nur zu nervös bin und alles viel zu ernst nehme..

P.S.: Seit einer Woche habe ich die Pille wieder ganz normal genommen, aber für einen Schnwangerschaftstest ist es noch zu früh und Dienstag bin ich schon im flieger

Ich bin dankbar für jede Antwort!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Allegra82 am 04.09.2016 um 10:04 Uhr

    Wieso machst du keinen Test?

    0
  • von mupfin am 31.08.2016 um 19:11 Uhr

    Also ich kann keinen Einnahmefehler erkennen – bis auf die doppelte Pille natürlich aber wieso solltest du durch eine höhere Dosis schwanger werden können? Ich glaube du bildest dir das ein, hast dich mit deiner durcheinander-einnehermei in ein hormonchaos gebracht und siehst jetzt überall Schwangerschaftsanzeichen. Ein Restrisiko bleibt immer (die einzige 100% Verhütung = kein Sex) aber ich dein Risiko sollte sehr gering sein.

    1
  • von Bibi1908 am 31.08.2016 um 18:35 Uhr

    Mit Gewissheit kann dir das hier keiner sagen, ich vermute aber mal, eher nein als ja. Dein erster zyklustag beginnt mit dem ersten Tag der periode und bis zum eisprung dauert es, i.d.r 14 Tage.
    Deine Beschwerden können auch daher kommen, weil du einmal doppelt Hormone eingenommen hast. Eine absolute Gewissheit hast du allerdings erst, wenn deine Periode ausbleibt und du einen test machst.
    In dem beipackzettel steht aber auch drin, wie du dich zu verhalten hast, wenn du die Pille vergessen hast, je nach zyklustag.

    0

Ähnliche Diskussionen

Ist jemand von euch trotz der Einnahme von Cerazette schwanger geworden? Antwort

Mama0711 am 12.06.2011 um 15:10 Uhr
Hallo hab vielleicht eine bisschen blöde frage aber, ich hatte noch ein paar ovulationstests zuhause und habe aus spass einen gemacht. Da kam raus das ein LH-Anstieg festgestellt wurde. Kann das bedeuten das ich...

Schwanger trotz Pille ????????????????????? Antwort

KingLuis am 19.10.2012 um 20:54 Uhr
Hi.Ist hier jemand der trotz Pille schwanger geworden ist? Seit etwa zwei Wochen habe ich einige Anzeichen wie bei der ersten Schwangerschaft auch. Ich hatte aber vor kurzem meine Tage gehabt,sie kamen einen Tag zu...

Schwanger trotz Pille? Wie kann man den Eisprung bei der Ersteinnahme der Pille errechnen? Antwort

Desi001 am 13.04.2013 um 18:47 Uhr
Ich habe bis vor kurzem mit dem Nuvaring verhütet, leider kam es in den letzten Monaten zu sehr vielen Zwischenblutungen. Nach Rücksprache mit meinem FA habe ich nun wieder auf die Pille umgestellt. Mit der...

Schwanger trotz Pille wer hat solche Erfahrungen gemacht? Antwort

Maxi2009 am 14.01.2014 um 10:12 Uhr
Hallo liebe Mamis, ich habe da mal eine Frage an euch. Gibt es von euch jemanden der trotz Pille Schwanger geworden ist? Ich nehme zwar die Pille, habe aber das Gefühl Schwanger zu sein. Morgens ist mir...

Schwanger oder Syptome durch Absetzen der Pille? Antwort

Freesie86 am 26.05.2013 um 13:39 Uhr
Hallo ihr alle, ich bin neu hier und habe auch schon gleich ein Anliegen. Folgendes Problem: Ich habe letzten Monat meine Pille abgesetzt, damit wir bald nicht mehr zu Zweit sondern zu Dritt sein können :) Habe...