HomepageForenMamiSchwangerschaftSchwangerschafts- und Babyshopping + Geschlechtsbestimmung

Asiya90

am 17.05.2013 um 17:08 Uhr

Schwangerschafts- und Babyshopping + Geschlechtsbestimmung

Hallo ihr Lieben,
ich bin jetzt Anfang des 4. Monats. (13+5ssw)
und irgendwie habe ich das bedürfnis zu planen und zu kaufen. es ist meine erste ss und ich frage mich wann man so anfangen sollte alles zu kaufen?! wie habt ihr das gemacht?
habe auch sorgen das ich das am ende alles nicht schafe oder zu spät oder auch das es finanziell auf einmal dann zu viel ist.
und ganz ehrlich… so für die Seele ist es auch schön zwischen Schwangerschafts- und Babykram rum zu stöbern.
Ist es sinnvoll jetzt schon zu kaufen oder sollte man sich da lieber noch in Geduld üben?
Z.B. Stillkissen oder so vielleicht… Oder wenn man ein gutes wie gewünschtes günstiges Babybett entdeckt…
Man ist bei der ersten SS so aufgeregt und neugierig…

Mein nächster Termin ist in der 16. ssw. Kann ich da eventuell schon das geschlecht erfahren?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Bexter am 16.07.2013 um 21:46 Uhr

    Wir haben auch klein angefangen. Anfangs dann so ab und an mal einen strampler oder eine schnullerkette usw.

    Dann in der 24 SSW das Kinderzimmer weil es im Angebot war und vor zwei Wochen haben wir einen günstigen Kinderwagen gefunden.

    Meine Familie hat auch einiges gekauft und so fehlt jetzt in der 29 SSW fast nichts mehr 😉 nur noch ein paar Kleinigkeiten die wir jetzt bis zum ET nach und nach noch kaufen werden.

    Es ist ein schönes Gefühl in das fertige Kinderzimmer zu kommen und je weiter es dem Ende zugeht desto glücklicher bin ich das alles soweit fertig ist. Weiß ja nicht wie heiß der Sommer wird und ob ich dann noch so aktiv bin wenn man immer runder wird 😛

    0
  • von Sn0wWhite am 20.05.2013 um 10:26 Uhr

    Hi :-)

    also wir haben vor lauter Aufregung auch schon den ersten Body etwa in der 11. SsW gekauft 😀 und kurz darauf einen Kinderwagen im Angebot.. 😉 es macht einfach unheimlich glücklich, wenn die Vorbereitungen beginnen :-)
    Ich würde auch nach und nach kaufen..immer wenn du was Gutes findest – so haben wir es auch gemacht.
    Dann musst du nicht kurz vor Ende noch in 1000 Geschäfte stürmen (was sicher auch nicht so angenehm wäre).

    Das Geschlecht in der 16. Ssw zu erfahren wäre recht früh, denke ich.
    Die Ärzte legen sich da auch nicht so gerne fest.
    Aber vllt beim nächten Termin :-)? Ich konnte es seit dem positiven Test kaum erwarten das Geschlecht zu erfahren 😀 aber hauptsache, den Kleinen fehlt nichts :-)

    Alles Liebe

    0
  • von SannYxoxo am 19.05.2013 um 18:54 Uhr

    Also wenn ihr Glück habt erfahrt ihr es dann schon unser kleiner hat sich in der 15.ssw noch nicht zeigen wollen aber als ich in der 18.ssw kurz ins KH musste, haben sie gesehen das es ein kleiner Junge wird, also zu 95% und meine Ärztin meinte es auch. Vorher hab ich mich mit Anziehsachen eher zurück gehalten, denn irgendwie will man ja schon wissen ob man eher nach blau oder rosa schauen muss, so ging es mir jedenfalls :).
    Naja jetzt in der 22.ssw haben wir auch schon das Kinderzimmer bestellt denn nachher im Sommer möchte ich gern alles fertig haben und nur noch Deko, Klamotten, Pflegesachen kaufen.
    Wenn du jetzt schon ein paar Sachen siehst, die dir gefallen, schlag doch zu denn es ist ja richtig, lieber immer mal wieder was holen als dann alles aufeinmal und die fette Rechnung zusehen, so geht immer mal wieder was weg und es macht ja auch einfach nur Spaß fürs Baby zushoppen 😀

    0
  • von Butterfly0702 am 18.05.2013 um 19:17 Uhr

    Hi 😀
    Ich bin auch so ein Mensch der gerne plant und rechtzeitig alles hat.
    Ich bin ganz glücklich dass wir schon die großen Anschaffungen, sowie Kinderzimmer und Kinderwagen, seit der 16. Woche haben.
    Aber nur weil ich so eine kleine Planmaus bin, und seit dem kann ich die Schwangerschaft richtig genießen.
    Zudem Zeitpunkt wussten wir noch nicht was es werden sollte und haben deswegen sehr neutral eingekauft.
    Schwierig wurde es nur bei Klamotten. Da ich aber einige Freundinnen habe die schon Mutter sind und meine Mum gerne fürs Enkelkind einkaufen geht 😉 muss ich mich zurück halten.
    Seit ein paar Tagen wissen wir dass es ein Junge wird 😀
    Jetzt kann man mal nen bissl stöbern und trotzallem auch mal ne Kleinigkeit kaufen B-)

    Mach dir keinen Kopf wann was richtig ist, sondern Hör auf dein Instinkt und Gefühl und dann ,machst du alles richtig 😀

    Genieß deine ss und viel Spaß beim bummeln und Schoppen

    Lg Butterfly und Krümel 21. Woche

    0
  • von Winkemaennchen am 17.05.2013 um 20:57 Uhr

    Also wir haben in der 15 SSW erfahren, dass wir einen Sohn bekommen werden, muss dazu sagen, dass er sehr zeigefreudig war und ist :-)

    Seid wir wussten dass wir Eltern werden haben wir monatlich Geld zurückgelegt, damit alles gekauft werden kann. Die erste babymode habe ich in der 15ssw gekauft und mich dann zurückgehalten und nur informiert was es werden wird. Und letzte Woche (24ssw) haben wir dann das Kinderzimmer bestellt und fangen mit shoppen an. Vorteil am frühen sparen ist man kann zuschlagen wenn es etwas wirklich schönes gibt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Schwangerschafts negativ und trotzdem schwanger :) Antwort

Karleen am 22.08.2011 um 15:13 Uhr
Hey ihr Lieben, wollte mal meine Freud mit euch teilen :) Eig hätten ja vor einer Weile meine Tage kommen müssen - sind sie aber nicht! Derb Schwangerschaftstest war negativ und ich total am Ende. Jetzt hatte ich...

Schwangerschafts, Neugeborenen und Babyfotografie Kreis Ludwigsburg Antwort

PachFotografie am 28.11.2012 um 12:34 Uhr
Hallo liebe Mami`s. Ich bin Jenny, (leider noch keine Mami) und mit meinem Mann zusammen ein junges Fotografenpaar aus Asperg, dass sich auf Schwangerschafts, - Neugeborenen und Kinderfotografie spezialisiert hat. Ich...

Schwangerschafts- Kur Antwort

Doppelpack97 am 06.01.2013 um 15:12 Uhr
Hallo, erstmal ein gesundes Neues Jahr und ganz viel Glück mit allem. Ich wollte Euch heute an Herz legen: Eine Schwangeren Kur. Da befinde ich mich zur Zeit uns zwar in Bad Saarow im Haus an der Sonne. Ich kann...

Schwangerschafts vergiftung Antwort

aralid am 12.07.2011 um 17:52 Uhr
Hallo ich war heute bei meinem FA zur untersuchung..bin in der 23 SSW..alles war super..mein kleiner ist auch schon 29 cm gross...doch zum schluss sagte mir der FA dass er bei der nächsten Untersuchung schauen muss ob...

Schwangerschafts diabetes Antwort

sybille1987 am 07.03.2011 um 11:53 Uhr
hallo ihr lieben, ich hatte heute meinen test bei der fä und ich hab leichten ss diabetes. wer hat das noch und was mustet ihr machen? ich mus morgen bei einem diabetologen anrufen wegen einem termin. heute hat er zu...