HomepageForenMamiSchwangerschaftSex in der Schwangerschaft

elmina12345

am 13.10.2015 um 11:16 Uhr

Sex in der Schwangerschaft

Hallo ihr lieben ,
Ich habe eine Frage an die schwangeren oder die die schon mamis sind. Was habt ihr so gemacht um euren Mann in der Schwangerschaft zu verführen?
Momentan läuft bei uns eher nichts , haben auch schon drüber geredet und naja ich bin ja schon recht weit (29+5) und der Bauch stört natürlich und macht ihn nicht gerade an schetze ich mal aber er sagt es wäre weil er angst hat dem Kind wehtun..
Es ist mir schon etwas peinlich das jetzt so zu sagen aber ich komme nicht klar ohne , kommt wahrscheinlich durch die vielen Hormone, aber bis die kleinen nun da ist kann ich denke ich nicht warten :$ ..
Habt ihr da einen Rat oder ein paar Ideen was ich machen kann ?
Ich bin offen für alles ?!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Retro99 am 20.10.2015 um 16:14 Uhr

    Du weisst am besten, wie du ihn früher verführt hast. Also bACK to the roots

    0
  • von Nagelschere49 am 14.10.2015 um 05:31 Uhr

    Ich denke, dass eine Schwangerschaft auch für den werdenden Vater mit viel Unsicherheit verbunden ist. Es ist eben eine “Ausnahmesituation”, da sollte man auch den Mann zu nichts zwingen, obwohl man als werdende Mutter natürlich seine Hormone auch nicht immer so unter Kontrolle hat.
    Gib ihm Zeit und versucht, andere Möglichkeiten jenseits von normalem Sex zu finden, um die körperlichen Bedürfnisse in der Beziehung auszuleben. Man muss sich dabei gar nicht auf Sexuelles fokussieren; man kann auch mal gemeinsam baden oder sich massieren etc… die körperlichen Veränderungen so “verarbeiten”…Das war für mich als Frau auch befriedigend – auf eine andere Weise, aber es war schön. Eine außergewöhnliche Situation erfordert außergewöhnliche Maßnahmen. 😉 Das kann schon klappen, wenn man darüber reden kann und wenn man sich das gemeinsam erarbeitet.
    Mein Ex-Mann zeigte ähnliche Verhaltensweisen…sobald man ein wenig Bauch sah, lief gar nichts mehr. Wir haben insgesamt vier Schwangerschaften so überstanden; seine aktuelle Freundin, mit der er auch ein Kind hat, berichtete mir von ähnlichen Problemen. 😉 Manche Männer sind da eben so…

    0
  • von KJAL am 14.10.2015 um 03:38 Uhr

    Da sperma wehenfördernd wirken soll, hatten wir bis zum schluss sex. (Hat trotzdem nicht funktioniert, aber egal).
    Meine beiden kinder sind von unterschiedlichen vätern. Und beide hatte nie probleme damit. Im gegenteil, sie fanden mich sexy.
    Mein mann hatte manchmal auch angst, das er dem baby weh tun könnte, aber das legte sich schnell wieder.

    Da hilft wohl nur aufklärung durch arzt und ihn heiss machen. Und wenn er mal eine andere stellung will, dann probier es doch mal. Ist ja sonst langweilig.

    0
  • von elmina12345 am 13.10.2015 um 18:49 Uhr

    Ja also in der gesamten schwangerschaft hatten wir 4, 5 mal Sex .. aber der meiste davon War eher komisch .. auch für mich ab uns zu aber das könnte viel daran liegen das ich merke das er da nicht so ganz bei der sache ist und das bringt mich dann auch raus obwohl ich ja gerne einfach so wie vorher mit ihm schlafen würde und auch sehr viel daran denke und davon träume , ca wir vorher ein sehr ausgeprägtes sexleben hatten ..
    er hatte mir gesagt (das ist mir jetzt ein wenig peinlich ) das man es ja von “hinten” versuchen kann aber da ich das noch nie gemacht hab und auch eher schlechtes davon gehört habe (größtenteils) hab ich Angst davor ..
    Aber wenn er das will scheint die Lust ja nicht komplett vergangen zu sein ..:/

    0
  • am 13.10.2015 um 18:25 Uhr

    Wir hatten bei beiden Kindern Sex bis zum Ende der Schwangerschaften. Meinen Mann hat der Bauch eher angemacht. Freundinnen berichteten ähnliches.
    Läuft wirklich gar nichts mehr oder will er dich nur nicht penetrieren? Beim Oralverkehr oder Petting kann dem Kind ja nichts passieren. Nimm ihn doch mal mit zur Hebamme oder Gyn, da kann er seine Fragen stellen.

    0
  • von Korni09 am 13.10.2015 um 14:45 Uhr

    Also wir hatten bis in den 8. Monat Sex. Ziemlich so, wie vorher auch. Aber dann hat er sich nicht mehr getraut. Manche Männer haben Regatte vorm Kind, dass man es verletzen könnte. Aber da könnteste ihn ja drüber aufklären. Ach so.. wurde schon geschrieben. Egal.

    0
  • von LeavesAbove am 13.10.2015 um 13:59 Uhr

    Also ich war nie schwanger und habe es momentan auch nicht vor, aber wenn er nicht will, will er einfach nicht. Du kannst dich ja nicht nackt an seinen Bauch binden.

    Ich verstehe aber, dass es dir fehlt. Wenn es wirklich nur der einzige Grund ist, dass er dem Kind nicht weh tun will, würde ich dir vorschlagen, mal einen Kurs mit ihm zu machen oder ein Gespräch bei der Hebamme zu führen, um ihm klar zu machen, dass nichts passiert, wenn er aufpasst. Gibt doch bestimmt sowas. Oder ein Buch. Er musst ja nicht wie ein Presslufthammer loslegen. Männer stellen sich echt manchmal an…

    Aber wenn du sagst, bei euch “läuft eher nichts”, kann ich mir nicht vorstellen, dass das der einzige Grund ist. Gibt ja auch andere Sachen, die man machen kann.

    0
  • von elmina12345 am 13.10.2015 um 11:37 Uhr

    Weh zu tun*

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Jobs in der Schwangerschaft Antwort

IsabellaLuna am 31.07.2011 um 10:25 Uhr
Hey Mamis, mein Anliegen ist zwar etwas komisch,aber sehr wichtig für mich!! Also ich bin in der 26. ssw und meine große ist jetzt 13 Monate alt.Mein Mann ist in der Tagesklinik,weil er probleme in der...

Allergietabletten in der Schwangerschaft Antwort

Palea am 29.06.2011 um 11:28 Uhr
Hey ihr Lieben, bin schon in der 27. SSW und hab seit heute leider wieder total die Probleme mit meiner Pollen-Allergie, bisher hab ich in der Schwangerschaft keine Anti-Allergika genommen, aber jetzt würde ich...

Ernährung in der Schwangerschaft Antwort

Melissa1010 am 21.03.2012 um 16:20 Uhr
Hallo Liebe Mamis, ich habe eine kurze Frage zu der Ernährung in der Schwangerschaft. Habt ihr sehr darauf geachtet, das ihr Euch gesund ernährt? Auch gerade dann wenn ihr gearbeitet habt? Bei mir ist es leider...

Schlafprobleme in der Schwangerschaft Antwort

Elena86Bo am 04.04.2013 um 21:09 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich bin in der 13.SSW und hab einen unruhigen Schlaf. Ich weiß nicht wie ich liegen soll, wenn ich versuche auf`n Bauch zu schlafen, was vor der Schwangerschaft gut geklappt hat, kann ich nicht...

Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft Antwort

tineytbaku am 23.01.2013 um 13:59 Uhr
Hi Mamis :) nun wird es für mich ja langsam mal Zeit mich mit dem Thema zu befassen ;) Während meiner ersten Schwangerschaft habe ich immer so gegessen wie ich Lust drauf hatte. Ich habe natürlich immer genug...