HomepageForenMamiSchwangerschaftTest leicht positiv, schwanger?

Berocca5

am 06.06.2016 um 21:28 Uhr

Test leicht positiv, schwanger?

Hallo liebe Mamis,

Ich habe am Freitag einen ssw test gemacht ( war da 2 Tage überfällig ) da war der Test leicht positiv aber dennoch genug sichtbar für jeden! Vorhin habe ich wieder einen gemacht und der zweite Strich war noch leichter als der erste! Warum ? Es sollte ja stärker werden und nicht schwächer. Das macht mir jetzt so Sorgen, da ich gelesen habe das bei manchen so ne Fehlgeburt verlaufen ist. Hatte das jemand von euch? :/ liegts vll daran das der erste mit Morgenurin getestet wurde und der andere am Abend oder hat das nichts damit zutun? Bin ziemlich besorgt. Kann erst ab nächster Woche zum Arzt. Lg

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Dawson am 07.06.2016 um 12:32 Uhr

    “kann” … ja du kannst ihn jederzeit machen nur am morgen ist es halt am besten,weild a alles hochkonzentriert ist und das ergebnis viel sicherer ist. :)

    Antwort @ Berocca5
  • von Berocca5 am 07.06.2016 um 09:49 Uhr

    In der Apotheke meinte die den Test kann man jederzeit machen.

    Antwort @ CruelPrincess
  • von CruelPrincess am 07.06.2016 um 08:59 Uhr

    Also zu mir hat ein Frauenarzt mal gesagt, dass der zweite strich nur dann erscheint(egal wie schwach) wenn man schwanger ist.
    Und ja, morgenurin ist wohl wirklich am besten zum testen geeignet, lies doch mal auf dem Beipackzettel nach (falls noch vorhanden) ob da was drin steht.

    0
  • von Berocca5 am 07.06.2016 um 08:31 Uhr

    Ninchen9 .. Ich Denk auch das ich es bin, weil 2 positive Test können nicht falsch sein, mich hat nur der zweite Strich verunsichert weil er beim zweiten test noch leichter war… Ich Habe nächste Woche erst nen Termin. Muss mich gedulden.

    Antwort @ Ninchen9
  • von Ninchen9 am 07.06.2016 um 07:12 Uhr

    also ich meine, dass das sehr oft vorkommt bei SST. und ich bin überzeugt, dass du schwanger bist. bestimmt ist alles in ordnung, so etwas wie eine fehlgeburt kann so ein test doch nicht erkennen.
    geh am besten mal zum arzt.

    0
  • von Dawson am 06.06.2016 um 22:15 Uhr

    schwangerschaftstest werden am besten immer mit morgenurin getestet.
    mach dur mal nciht so ein streß. warte den arztbesuch ab.
    und zwei tage überfällig is ja nun nicht die welt…

    0

Ähnliche Diskussionen

1 Test leicht positiv 1 Test negativ... und nun? Antwort

Kathii89 am 04.10.2013 um 10:54 Uhr
hallo ihr lieben, ich habe vor 3 wochen eine neue pille bekommen und die an sich auch gut vertragen. ich nehme die pille durchgehend, sprich im langzeitzyklus. vor ein paar tagen bekam ich dann bauchweh und auch...

Schwanger - Test positiv (sicher?) Antwort

spanisheye am 28.08.2014 um 12:28 Uhr
Hallo, mein Mann und ich haben uns entschieden ein Kind zu bekommen. Ich habe vor 2 Monaten die Pille abgesetzt und dachte eigentlich es wird ja noch etwas dauern :-) Mein Zyklus ist noch nicht perfekt...

Der Test war Positiv. Ich bin schwanger. :-) Antwort

claudsi84 am 06.06.2011 um 23:23 Uhr
ich bin grad so aufgewühlt... und muss das einfach mal los werden. Montage sind ja eigentlich doof, aber dieser ist der schönste überhaupt. Wir sind so Happy :-)

Leicht positiver sst heißt das schwanger oder nicht ? Antwort

sakev1357 am 27.04.2014 um 21:03 Uhr
Hay :) Also fang ich mal an Ich hätte am 25.3 meine mens bekommen müssen.am 29 hatte ich so leicht bluttröpfen die nur 2 tage lang gingen also kein stück wie die richtige Periode . Eine zeitlang wurde mir immer...

Ich brauch euer wissen! test minimal positiv, arzt sieht aber nichts Antwort

Kathii89 am 25.10.2014 um 13:24 Uhr
hallo ihr lieben ich brauch eure hilfe und zwar dachte ich vor ca 2 wochen das ich schwanger sei. normalerweise nehme ich die pille regelmäßig allerdings kann es sein das ich sie mal vergessen hab... es wäre also...