HomepageForenMamiSchwangerschaftTritte immer wieder gegen Muttermund, 24. SSW

Tritte immer wieder gegen Muttermund, 24. SSW

Iramamaam 25.08.2012 um 17:14 Uhr

Hallo,
werde dazu am Donnerstag auch meine Frauenärztin befragen, aber mich interessiert auch Eure Erfahrung. Mein Mäuschen tritt am liebsten gegen den http://www.erdbeerlounge.de/mami/kinderwunsch/natuerlich-schwanger-werden/was-der-muttermund-verraet/“>Muttermund und manchmal fühlt sich das auch so an, als würde es sich schon mal den Weg nach draußen bahnen, den Muttermund ausbeulen. Gestern im Supermarkt zog sich meine Bauchdecke zusammen. Da habe ich mir schon Sorgen gemacht, es könnten vorzeitige Wehen sein – waren aber wohl nur versetzte Blähungen?
Also abgesehen davon, dass es schon etwas unangenehm ist, mache ich mir immer wieder Sorgen, dass das Kind doch zu früh kommt.
Welche Erfahrungen habt Ihr? Ab wann wird es ernst bzw. wie genau fühlt es sich an, wenn es dann doch schon so früh ernst wird?

Mehr zum Thema vorzeitige Wehen findest du hier: Vorzeitige Wehen

Nutzer­antworten



  • von sternblume28 am 03.09.2012 um 10:29 Uhr

    hab das auch mamis… finde es auch komisch. hatte das bei meiner ersten ss nicht gehabt. hab auch angst das er zu weit unten liegt. hab aber erst spät termin beim arzt. also wenn ihr vorher was rausbekommt meldet euch mal. lg 25ssw

  • von Chellyx3 am 26.08.2012 um 00:41 Uhr

    Mir gehts bisschen so wie dir.. Die hälfte aller Tritte am Tag sind auf den Muttermund. Keine ahnung warum aber mit den kann man anscheinend ganz gut spielen. Das erste mal hatte ich auch echt Angst, weil es sich auf die schnelle echt komisch anfühlt, als wäre es fast draußen ^^
    Aber sonst hatte ich noch keine probleme zwecks wehen oder so..

    Michelle + klein lara 27+5

Ähnliche Diskussionen

Muttermund dehnen Antwort

SteffiMPunkt1 am 02.02.2012 um 06:23 Uhr
Hallo Ihr Lieben! Wie kann man seinen Muttermund dehnen? Ich hab gelesen, Muttermund dehnen...

Schmerzen Muttermund Antwort

Michaela_ABC123 am 23.02.2012 um 13:36 Uhr
Hallo liebe Mamis... Ich bin eine Schwangere und habe seit gestern Schmerzen am Muttermund. Habe direkt einen Termin bei meiner Ärztin gemacht doch bis dahin fällt mir das Warten so schwer. Ich hoffe ihr könnt mir bis...

Muttermund verkürzt Antwort

Michaela78_Mbc am 02.02.2012 um 20:32 Uhr
Was bedeutet es, wenn der Muttermund verkürzt ist? Ist das schlimm? Mein Arzt meinte das, aber ich hab nicht verstanden, was es bedeutet. Mir wurde ganz schwindelig, als er sagte mein Muttermund sei verkürzt.