HomepageForenMamiSchwangerschaftWas nehmt ihr bei Kopfschmerzen in der Schwangerschaft?

Countryqueen92

am 28.07.2015 um 17:40 Uhr

Was nehmt ihr bei Kopfschmerzen in der Schwangerschaft?

Hallo zusammen!
Ich habe seit dem letzten Wochenende dauernd Kopfschmerzen. Ich nehme mal an, dass es an dem plötzlichen Wetterumschwung liegt. Ich würde da schon gerne was gegen machen, aber ich will keine Tabletten nehmen, ohne Rücksprache zu halten. Zum Arzt kann ich aber erst übermorgen. Was habt ihr da so genommen, wenn ihr in der Schwangerschaft mal Kopfschmerzen hattet?

Mehr zum Thema Schwangerschaft findest du hier: Schwangerschaft

Antworten



  • von AnnaBallerina am 11.08.2015 um 10:50 Uhr

    Schau doch mal unter http://www.medvergleich.de/Artikel/Health-Kopfschmerzen-natuerlich-bekaempfen.html da gibt es ein paar Tipps, wie man mit natürlichen Mitteln gegen den Kopfschmerz vorgehen kann. Ich bin auch häufig verspannt und bekomme davon Kopfschmerzen, die Akupressur-Griffe aus dem Video haben mir dagegen gut geholfen. 🙂

  • von Feuermelder am 28.07.2015 um 20:24 Uhr

    Ich habe auch nicht genommen wenn ich Kopfschmerzen hatte.Da es von Verspannungen kam und da hilft eine Tablette eben nicht.Das einzige mal wo ich Paracetamol genommen habe,war als ich ne fette Grippe hatte,das war aber auch mit dem Arzt abgesprochen.

    Hatte allerdings auch krankengymnastische Behandlungen in der Schwangerschaft wegen den Verspannungskopfschmerzen.Zum ende hin hatte man es sehr gut im griff und ich bin viel,viel weniger Verspannt (bis heute) als vorher…

  • von Feuermelder am 28.07.2015 um 20:24 Uhr

    Ich habe auch nicht genommen wenn ich Kopfschmerzen hatte.Da es von Verspannungen kam und da hilft eine Tablette eben nicht.Das einzige mal wo ich Paracetamol genommen habe,war als ich ne fette Grippe hatte,das war aber auch mit dem Arzt abgesprochen.

    Hatte allerdings auch Krankengymnastische Behandlungen in der Schwangerschaft wegen den Verspannungskopfschmerzen.Zum ende hin hatte man es sehr gut im griff und ich bin viel,viel weniger Verspannt (bis heute) als vorher…

  • von hexe0712 am 28.07.2015 um 19:35 Uhr

    Ich nehme generell nur noch homöopathische und pflanzliche Mittel. Bei Kopfschmerzen ist meine erste Wahl eine “Heiße 7” – vom Schüsslersalz Nr. 7 löst du 10 Tabletten in heißem Wasser auf, rührst mit einem Plastelöffel um und trinkst es schluckweise.
    Achte außerdem darauf, dass du ausreichend trinkst und isst und nicht zu viel Stress hast.
    Gute Besserung!

  • von Flocke12072011 am 28.07.2015 um 19:06 Uhr

    Wie weit bist du den? Ich habe jetzt in der 3.ten Schwangerschaft auch oft kopfschmerzen.Ich nehme Euminz das ist Pfefferminzöl.Habe sonst ne Paracetamol genommen.Die helfen nicht.Meine Jetztige Frauenärztin hat mir auch mal ne Ibu erlaubt.Bis zu der 28.ssw darf man die nehmen.Muß sagen das ich es gelernt habe in dieser ss auch ohne auszukommen.Wenn es ganz schlimm ist nehme ich mal eine.
    Ein kühlkissen hilft auch sehr oft.

  • von StefansMami am 28.07.2015 um 18:53 Uhr

    Nix! Bei Kopfweh hieß das bei mir nur: Augen zu und durch. (Allerdings gehöre ich eh zu den Mitmenschen, die nicht wegen jedem Wehwehchen gleich mit der Chemiekeule kommen. Wenns nicht eine amtlich bestätigte Migräne ist, muss man bisschen Kopfweh meiner Meinung nach auch im unschwangeren Zustand mal aushalten können.)
    Als ich eine Stirnhöhlenentzündung in der Schwangerschaft hatte und deshalb Kopfschmerzen, kam ab und zu die Infrarot-Lampe zum Einsatz. Das rote Licht wirkt durchblutungsfördernd und verringert dadurch auch Kopfschmerzen.

    Ansonsten kannst du dich wegen Medikamenten auch immer unter https://www.embryotox.de/wirkstoffe.html informieren, was welcher Wirkstoff anrichten kann oder ob der jeweilige Wirkstoff in Ordnung ist.

Ähnliche Diskussionen

Was trinkt ihr so in der Schwangerschaft? Antwort

tineytbaku am 25.01.2013 um 17:56 Uhr
Hi Mamis, heute habe ich mal eine etwas komische Frage 😉 Ich habe zur Zeit das Problem das ich nicht weis was ich trinken soll. Für gewöhnlich trinke ich immer Wasser mit irgendeinem Geschmack. Jetzt habe ich...

Was kann passieren bei Schmerzmittel in der Schwangerschaft .. Antwort

Serinsonny am 10.02.2012 um 01:19 Uhr
Hallo liebe Mamis und Schwangere , ich habe wirklich ein großes Problem das ich Lange gebraucht habe diese Frage zu starten ... Und zwar hatte ich schon lange her ein unfall gehabt und habe seit dem sehr starke...

Nehmt ihr Jod in der Schwangerschaft Antwort

mausi28062014 am 14.05.2015 um 06:25 Uhr
Hallo ihr lieben, meine Frage ist nehmt ihr jetzt zusätzlich in der Schwangerschaft Jod Tabletten ein? Mein Et soll Anfang Juni sein und ich soll jetzt noch mit Jod Tabletten anfangen. Der Körper wird das doch...

Wie habt ihr aufgehört zu Rauchen in der Schwangerschaft? Antwort

KatiCullen am 15.03.2011 um 21:29 Uhr
Hey Mamis und werdende Mamis, wollte euch mal fragen wie habt ihr aufgehört zu Rauchen? Einfach von einem Tag auf den anderen, weil der Test positiv war? Habt ihr gewartet bis ihr es vom Arzt sicher wusstet?...