HomepageForenMamiSchwangerschaftWelchen Kinderwagen? PegPerego? Oder Bugaboo? oder…???

Lilli28

am 11.11.2013 um 20:09 Uhr

Welchen Kinderwagen? PegPerego? Oder Bugaboo? oder…???

Hallo ihr lieben
ich schaue mich seit langem um wegen Kinderwagen
Der Bugaboo ist mir persönlich sehr teuer. Denn da muss man die teile alle einzelnd kaufen…
Der Peg Perego gefällt mir persönlich besser. Also die neuen Modelle.
Hat da einer Erfahrung? oder würdet ihr mir ein anderes empfehlen???
Würde mich sehr freuen wenn ihr mir behilflich sein würdet :)
Dankeschööööööööön
LG Lilli

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Kraeppelchen am 16.11.2013 um 19:45 Uhr

    wie wärs mit tragen :)????

    0
  • von Sweexy am 13.11.2013 um 01:05 Uhr

    http://www.youtube.com/watch?v=ruKegwC8-kE

    ich habe diesen aber in der farrbe Oceano ich liebe diesen Wagen und preislich ok ist und super qualität….

    0
  • von Lilli28 am 12.11.2013 um 14:05 Uhr

    vielen vielen dank für eure lieben antworten
    ich werde sie mir alle einzeln anschauen
    :)
    LG Lilli

    0
  • von Ela1896 am 12.11.2013 um 11:41 Uhr

    Hallo wir haben von ABC Design den ” Turbo s ” heißt der glsub ich. Wir sind damit voll zufrieden bisher. (Baby ist erst 9Wochen). Hast vorne Schwenkräder, kannst Du aber such feststellen. Ich geh damit viel, auch Feldwege mit unserem Hund und finde ihn Super. Auch hübsch :)
    Nur auf so Schotter – Kieswegen ist es etwas holprig. Aber ich weiß nicht wie das bei anderen KiWa ist.

    0
  • von Linkerle am 12.11.2013 um 11:39 Uhr

    Wir haben den Hartan Racer GT bestellt :-) Mein Mann freut sich schon auf Rennen mit anderen Vätern in der Innenstadt :-) sind aber bis jetzt nur Probe gefahren. Allerdings hatten die ne Wegstrecke mit versiedenen Untergründen im Laden.
    Lag, Linkerle und Murmel 28+1

    0
  • von BabyMarcel am 12.11.2013 um 11:12 Uhr

    Hallo, also wir haben den Moon Flac Sport er ist super. Sehr leicht und Umbaubar.
    Lg

    0
  • von Ribes am 12.11.2013 um 10:34 Uhr

    Ich empfehle auf jeden Fall Teutonia oder Emmaljunga. Sind beide absolut super! Also wenn du das Geld hast und so viel ausgeben willst, kann ich die nur empfehlen!

    0
  • von BiancaU am 12.11.2013 um 07:29 Uhr

    Ich hab meinen von lux 4 Kids. Ist auch alles dabei für 262 euro über Ebay. Neu! Die Bewertungen waren alle gut.
    Lg

    0
  • von thomasmama am 12.11.2013 um 07:19 Uhr

    Also mir persönlich gefällt der Bugaboo nicht.. ich find den so häßlich..

    DAgegen der Peg Perego ist super, robust und langlebig.. Eine Bekannte von mir nutzt ihn jetzt schon für ihr 3 kind…. immer noch top.

    Ich selber habe nur nen Hauck, liegt aber daran, dass ich meine Kleine mehr trage als schiebe…

    0
  • von Elena86Bo am 12.11.2013 um 03:29 Uhr

    Wir haben einen von Lux4kids. Mit dem sind wir Super zufrieden. Da ist alles bei und ist Super zu fahren. Die freudetrunkne ist weich und zusätzlich ist das fahren durch die luftreifen sehr angenehm. Für Leute die aufs Geld achten wollen und beim Kauf ALLES dabei haben wollen (babyschale,Sportsitz, maxicosi, wickeltasche, wickelunterlage, Regenschutz, insektenschutz, Getränkehalter, Sonnenschirm, Matratze, wintersack für 450€) ist das optimal.

    0
  • von hexe0712 am 11.11.2013 um 21:42 Uhr

    Wir haben einen Hartan und sind super zufrieden. Der fährt fast von alleine. :) Wir haben einen mit Schwenkrädern, weil wir in der Stadt wohnen und ich den Wagen nicht immer rum heben möchte. Nur auf holprigen Wegen sind die nichts, da schüttelt es das Baby ganz schön durch. Große Lufträder sind besser, wenn man viel auf Waldwegen und Kopfsteinpflaster unterwegs ist.
    Ansonsten habe ich noch drauf geschaut, dass der Wagen nicht so schadstoffbelastet ist. Hartan schneidet da auch gut ab. Außerdem haben wir den Wagen gebraucht gekauft, da war er schon ausgedünstet und nicht so teuer.

    0
  • von Mamii2013 am 11.11.2013 um 21:40 Uhr

    Also wir haben den Bugaboo, wir lieben ihn und würden nie wieder einen anderen haben wollen. Wir haben den Donkey aber anstatt einem zweiten Sitz eine Art “einkaufskorb” mit dran, ist super praktisch. An sich fährt sich der Kiwa auch Super und unsere Püppi liebt ihn auch :)

    0
  • von kgfs1909 am 11.11.2013 um 21:36 Uhr

    Hey,
    Also wir haben schon ein paar Kiwa getestet…
    Manchmal lohnt es sich wirklich auf Qualität und eventuell einen höheren Preis zu setzen.. wir hatten als erstes einen Kiwa von Hauck – OK, aber auch nicht mehr.
    Dann einen von ABC Design – eigentlich ganz gut, nur dass er nach 6 Monaten Benützung immer schwerer zu lenken war, die Räder auf glatten Böden blockierten…

    Jetzt haben wir einen Teutonia Mistral – eindeutig der Beste von allen! Und das, obwohl die anderen beiden neu waren und dieser schon 6 Jahre alt ist, weil wir ihn gebraucht gekauft haben.
    Wir haben 4 große Räder (da wir viel Schnee und Gelände um uns rum haben, ist das äußerst praktisch. Aber er lässt sich auch sonst super lenken), Schwenkschieber usw.

    Ich kann dir also wärmstens empfehlen, auch mal nach gebrauchten Kiwa zu schauen. Die sind oftmals super in Schuss und wir haben zB für unseren 150,- Euro bezahlt (NP war glaube ich über 700,-).

    Eine Freundin von uns hat einen Hartan weiß nicht genau was. Sie ist super zufrieden damit. Sie meinte, es war ein Ausstellungsstück, deshalb etwas günstiger. Vllt wäre das auch was für euch?

    Von Peg Perego habe ich auch schon einiges nicht so gutes gelesen.
    Und die Bugaboo finde ich auch grottenhässlich, abgesehen davon, dass sie schweineteuer sind…

    0
  • von me76 am 11.11.2013 um 21:23 Uhr

    Wir hätten nen Gesslein… Auch mit austauschbarer Achse vorne…
    Und auch einer der wenigen, die nicht nur bis 15 kg gehen, sondern zumindest bis 20 kg!! ( ist zumindest für unseren Brocken sehr gut!!)

    (Bugaboo find ich ja auch noch einfach kackenhäßlich zu dem völlig überzogenen Preis )

    0
  • von Asiya90 am 11.11.2013 um 21:17 Uhr

    Hi, was hälst du von hartan und teutonia? Die sind preislich die mittelklasse würde ich sagen und sind echt gut. Die gestelle, z.b. hartan racer gt und teutonia cosmo sehen auch stylisch aus. Kompakt und wenig sind sie. Lassen sich toll lenken und ruck zuck zusammen legen. Bei hartan kannst du sogar die Achse vorn wechseln. Und beide haben schöne Designs. teutonia würde ich fast sagen sogar noch raffinierter und besonderer manchmal…

    Kannst beide modelle von 0-2 benutzen hartan sogar noch besser, da die Fußstütze sogar in der Länge verstellbar ist. Total super, daher haben wir uns für den entschieden am Ende.

    Die gestelle nicht gibt es in tollem Weiß, schwarz usw….
    Find beide echt praktisch und schön zugleich :)

    Beides tolle Stadtwagen und der hartan ist sogar umzurüsten fürs Gelände oder auch viel Schnee und co. (Quadsystem hartan vllt mal googlen oder utube 😉 )

    Viel Erfolg bei der suche. LG

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Welchen Kinderwagen/Kindersitz Antwort

nika1505 am 15.04.2011 um 07:26 Uhr
Hallo Ihr Lieben, ich fahre einen Citroen C1 und brauche natürlich den passenden Babysitz und nach Möglichkeit einen Kinderwagen der in den Kofferraum passt. Ist bei dem kleinen Auto ja nicht so riesig :o) Habt ihr...

Welchen Kinderwagen soll ich kaufen? Antwort

Hermine12 am 09.06.2011 um 13:29 Uhr
Hallo Mamis, bald bin ich ja auch eine Mami. Das heißt, dass ich gerade voll und ganz mit den Einkäufen für meinen kleinen Schatz beschäftigt bin. Hab auch schon einiges, nur bei der Frage des Kinderwagens sind wir...

Kinderwagen neu oder gebraucht? Antwort

katile am 23.03.2012 um 21:20 Uhr
Hallo liebe Mamis und werdende ;) ich wollte mal fragen habt ihr für euer erstes Kind alle ein neuer Kinderwagen gekauft? Wir könnten ein teutonia Kinderwagen für 80 € haben nur denk ich mir irgendwie für das erste...

Kinderwagen: Gebraucht oder neu? Antwort

Flowermum am 21.10.2010 um 12:13 Uhr
Hallo Mamis, ich bin mit meinem ersten Kind schwanger, allerdings stehe ich noch ganz am Anfang meiner Schwangerschaft (2. Monat). Das Kind einer Freundin von mir ist jetzt grade soweit, dass es keinen Kinderwagen...

Welchen Kinderwagen habt Ihr und wie zufrieden seid Ihr damit? Antwort

Barbara28 am 14.01.2014 um 14:39 Uhr
Hallo, Ihr Lieben! Ich wollte mal einen Erfahrungsaustausch starten zum Thema Kinderwagen. Ich habe in den letzten 1,5 Jahren (genau seit 1,5 Jahren interessiere ich mich für das Thema "Kinderwagen":-)) sehr viele...