HomepageForenMamiSchwangerschaftWie kann ich festellen ob ich fruchtwasser verliere oder urin?

Wie kann ich festellen ob ich fruchtwasser verliere oder urin?

holtzam 25.09.2012 um 17:05 Uhr

Hallo mamas ich habe eine frage es darum das ich unsicher bin ob ich urin oder fruchtwasser verliere wen ich auf klo war richt es ab und zu nach urin und ab und zu nach gar nichts ich weiß nicht mehr weiter ab und zu sieht es auch aus wie urin und ab und zu gar keine farbe verliere ab und zu schleim bin jetzt 28+5 http://www.erdbeerlounge.de/mami/baby/” />baby liegt mit den kopf im becken noch nicht ganz fest gebämutterhals ist auf 3,2 cm gekürzt bitte um hilfe

Mehr zum Thema Fruchtwasser findest du hier: Fruchtwasser

Nutzer­antworten



  • von Jengarama am 25.09.2012 um 21:21 Uhr

    Lackmus-Streifen oder dran riechen. Fruchtwasser riecht süßlich.
    @sanny085 Ich habe bei meiner 4. Geburt nur während einer Wehe vor mich hingetröpfelt. Dass es Fruchtwasser war, weiß ich daher, weil es grün war.

    LG
    Jengarama

  • von sanny085 am 25.09.2012 um 19:48 Uhr

    Hallo. Ich habe vor 6 Wochen entbunden. Die Geburt ging auch mit Fruchtwasserabgang los und ich kann dir sagen das merkt man. Fruchtwasser lässt sich nicht mehr aufhalten und läuft nicht nur beim Pipi machen heraus. Wenn der Kopf des Babys nicht fest im Becken sitzt verliert man sehr viel Fruchtwasser, da es noch am Becken vorbei kommt. Der Kopf meines Babys lag fest im Becken und trotzdem lief es an den Beinen herunter. Die Farbe des Urins ist immer unterschiedlich, mal heller und mal dunkler. Hoffe konnte dir helfen.

  • von Kekepania am 25.09.2012 um 17:14 Uhr

    Besorg dir Lackmus-Streifen in der Apotheke, dann weißt du Bescheid.

Ähnliche Diskussionen

Fruchtwasser oder urin? Antwort

holtz am 15.09.2012 um 09:48 Uhr
Hallo mamas ich habe eine frage es geht darum das meine blase voll war obwohl ich nicht viel getrunken habe meine kleine liegt mit ihren kopf unten noch nicht ganz mit den kopf im becken ich stand heute morgen in der...

Fruchtwasser untere Norm Antwort

Fegerschen am 29.07.2011 um 12:08 Uhr
Also ich war heute wieder beim Frauenarzt, bin jetzt 32+1 SSW. Alle Werte vom Kind sind normal, Flometrie usw. , CTG ist auch in Ordnung. Allerdings meinte die Frauenärztin, dass mein Fruchtwasser untere Norm ist....

Hilfe! Zu wenig Fruchtwasser Antwort

Bluemi86 am 03.04.2012 um 16:56 Uhr
Hey ihr Lieben, ich komme gerade vom Fa zurück... unserer Mausi gehts super soweit, aber meine Fä meinte dass meine Fruchtwassermenge im unteren Normbereich liegt und ich Verkalkungen im Mutterkuchen habe... Sie hat...