HomepageForenMamiSchwangerschaftZum Betriebsarzt wegen Gefahren in der SS

Phibi

am 27.07.2016 um 20:34 Uhr

Zum Betriebsarzt wegen Gefahren in der SS

Ich war heute bei meinem FA und ich erwähnte nochmals dass ich mit einigen Chemikalien arbeite und habe explizit 2 Stoffe genannt die in der SS zu meiden wären….. Da mein Arbeitgeber dies bezüglich mich nicht aufgeklärt hat habe ich mir gestern nochmal alles genau durchgelesen! Mein FA meinte das müsse der Betriebsarzt klären ob ich ein Beitriebsverbot bekomme!
Wie war es bei euch? Jemand dabei die auch aufgrund von Chemikalien / Zusatzstoffen ein BV bekommen hat? Wie haben eure Arbeitgeber darauf reagiert dass ihr zum Betriebsarzt wolltet?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Wie lange seid ihr in der SS noch Auto gefahren? Antwort

FlotteJane am 10.06.2013 um 17:57 Uhr
Huhu Mädels, wie war das bei euch? Wie lange konntet ihr noch "bequem" Auto fahren. Ich hab momentan das Gefühl, dass es langsam Zeit für mich wird, das einzustellen. Ich passe zwar noch hinters Steuer, aber ich fühle...

Gelnägel in der SS Antwort

eva19 am 05.11.2011 um 20:16 Uhr
Hallo mamis, würde mir gerne mal wieder meine nägel hübsch machen lassen, sie sehen so furchtbar aus, was habt ihr so für erfahrungen zu dem thema? bin in der 21 ssw und habe es bis jetzt nicht gemacht, würde es...

Chlamydien in der SS..... Antwort

Vespilein2010 am 01.12.2011 um 21:02 Uhr
Hallo ihr lieben, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen! Ich hab heute von meiner FÄ einen Anruf bekommen das der Chlamydien Test positiv ist, was ich irgendwie nicht so ganz verstehen kann da mein Mann und ich nur...