HomepageForenMamiTochter 31/2 will überhaupt nicht im eigenen Bett schlafen.

Nine712

am 21.11.2013 um 10:45 Uhr

Tochter 31/2 will überhaupt nicht im eigenen Bett schlafen.

Hallo Mamas,meine Tochter 3 1/2 will absolut nicht in ihrem Bett schlafen.Ich habe echt schon alles versucht (musik,Gute-Nacht Geschichten,Licht,Kuscheltier,ihre liebste Puppi,einen Himmel über dem Bett) nun weiß ich aber nimmer weiter.Wenn es mal klappt das sie einschläft dann nur für ungefähr 1 stunde und dann steht sie wieder in der Tür.Auch muss ich jedes mal sitzen bleiben bis sie schläft da sie es gewohnt ist mich zu spüren bzw. streichelt sie gern meinen arm :) was ich ja auch net schlimm find da ich gern bleib bis sie schläft.Nun bin ich aber in der 22 ssw und kann mich net mehr ewig neben ihr bettchen setzen da der Bauch langsam drückt :)
habt ihr vlt noch nen rat für mich was man tun kann damit sie ihr bettchen liebt?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sheeri21 am 21.11.2013 um 21:46 Uhr

    hallo. mein sohnemann macht das auch. manchmal geht das bis zu 7 oder 8 mal in 2h … eine zeitlang war ich aber soo fertig (krank) dass ich ihn einfach bei mir auf der couch gelassen habe. hat meine nerven geschont, erzieherisch allerdings nicht wirklich gut.

    jetzt arbeite ich wieder daran, dass er alleine im bett einschläft. ich lese ihm eine geschichte vor – danach “darf” er sich 15min alleine ein buch anschauen – dabei ist er dann allein und murmelt vor sich hin (das macht auch müde ^^). danach gehe ich wieder rein. er legt sich dann hin und wir kuscheln und knuddeln noch ein wenig. dann mache ich das licht aus. nach 5 minuten weiter knuddeln gehe ich dann raus. jetzt z.B. schläft er seit 1h heute mal ohne probleme :-)

    nur bei uns sind die “phasen” sehr einfach absehbar. wenn er vom papa kommt, will er abends nicht im bett schlafen – oder wenn er krank ist oder wenn er merkt, dass die mama krank ist :-)

    vllt. mag deine maus eine extra portion aufmerksamkeit, jetzt wo ein geschwisterchen kommt? ich denke nicht, das es am bett an sich liegt …
    lg, sheeri

    0
  • von Nine712 am 21.11.2013 um 20:50 Uhr

    vielen dank jessi…naja die geduld bring ich ja auch mit und bin ja auch ständig dabei sie wieder hin zu legen…nur dieses theater dabei….aaaahhhhh :) aber wie sagt man so schön “nie den kopf hängen lassen” nicht wahr :)

    0
  • von Nine712 am 21.11.2013 um 20:47 Uhr

    vielen dank lulu…naja des neue bett kommt eh bald in frage da des nächste ja auch bald wieder kommt und ein bettchen brauch…ich bin ja immernoch guter dinge das sich des ändert bei ihr wenn dann des geschwisterchen so weit ist und mit bei ihr schläft.ich muss es halt immer wieder versuchen :)

    0
  • von luluMearz13 am 21.11.2013 um 17:36 Uhr

    Meine Freundin hatte das mit ihrem Sohn. Es war auch schlimm, er hat sich richtig gewehrt. Dann hat sie ihm ein Autobett gekauft und jetzt fühlt er sich wie ein Rennfahrer 😉
    Vielleicht ist ein neues Bett etwas?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Im eigenen Bett schlafen Antwort

NicoleM23 am 20.01.2012 um 16:23 Uhr
Hallo, unsere Kleine ist jetzt 2 Monate und 5 Tage jung.Sie wollte von Anfang nicht in Ihrer Wiege schlafen!!! Sie ist sehr anhänglich was ich ja irgendwo auch schön finde und hat deshalb bis jetzt mit bei uns im...

Baby schläft nicht im eigenen Bett Antwort

NicoleM23 am 10.12.2011 um 22:33 Uhr
Hallo ihr lieben, unsere Maus ist jetzt 24 Tage jung und schläft ab Abends absolut nicht in ihrer Wiege,,,tagsüber ab und zu schon! Ich stille voll, meistens schläft sie der weile ein...wenn ich sie neben mir oder...

Tochter will nicht mehr mit uns frühstücken Antwort

Anita1970 am 09.04.2011 um 15:53 Uhr
Hallo, ich habe mal wieder eine Frage zur Erziehung meiner großen Tochter Anna-Lena. Sie ist 14 und damit in einem Alter, in dem sie mich am Wochenende morgens nicht mehr zwischen 6 und halb 8 weckt ;) Im...

Tochter will nicht mehr mit in den Urlaub! Antwort

Mandelkind am 12.08.2011 um 10:24 Uhr
Hey, wir wollen eigentlich in zwei Wochen nach Portugal fliegen. Unsere Tochter hat schon vorher rum gemotzt, dass sie lieber mit ihren Freundinnen wegfahren würde und keinen Bock auf Familien-Urlaub hat. Und jetzt...

Sohn (2 Jahre und 1 monat) will nicht richitg essen ! Antwort

heikemary am 08.10.2011 um 15:53 Uhr
Hallo villeicht kann man jemand mal einen tipp geben mein sohn ist 2 jahre und will nicht richtig essen. morgen isst er eine halbe gurke oder mal auch ein ei brot will er gar nicht essen, mittag dann drei löffel...