HomepageForenMamiunter-Wasser-Geburt?

bienelala

am 09.03.2014 um 09:35 Uhr

unter-Wasser-Geburt?

Hallo!! Ich bin jetzt zwar erst im dritten Monat, aber ich mache mir schon jetzt die ganze Zeit Gedanken über die Geburt. Ehrlich gesagt, habe ich ziemlich Angst davor und denke fieberhaft über die beste Alternative für mich nach. Eine Freundin hat mich jetzt darauf gebracht, dass es ja auch so etwas wie eine unter-Wasser-Geburt gibt, was haltet ihr davon???

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Jessi1978 am 10.03.2014 um 09:36 Uhr

    Hallo!

    Ich habe drei Kinder und hatte drei Wassergeburten*lächel

    Ich bin totaler Fan davon und kann es jedem nur empfehlen.
    Wenn Gesundheitlich alles OK ist bei Euch beiden und du diesen Wunsch auch noch unter der Geburt hast, spricht ja nichts dagegen diese Art der Geburt zu versuchen!

    Vielleicht würde dir auch in erster Linie Angstbewältigung helfen?
    Es gibt mittlerweile viele Hebammen, die mit Hilfe von Tiefenentspannung vorsorglich arbeiten!

    Alles liebe für Dich!

    0
  • von Maus29684 am 09.03.2014 um 22:17 Uhr

    Hallo. Also ich habe auch immer gesagt, dass ich gern mal die Badewanne probieren möchte bei der Geburt. Aber 1. Wollte ich das dann bei der Geburt überhaupt nicht mehr. Hatte auch eh Probleme mit dem Kreislauf und hätte es garnicht bis in die Wanne geschafft und 2. war der Kreißsaal mit der Wanne belegt und ich war in einem anderen.
    Also plan nicht zu viel. In der jeweiligen Situation wirst du dann ganz spontan entschieden was dir dann gut tut.
    Übrigens hatte ich auch immer total Angst vor der Geburt. Klar, das tut weh aber man kann es ertragen und eigentlich ist es garnicht sooo schlimm wie du es dir jetzt vorstellst.

    0
  • von Mamabaer90 am 09.03.2014 um 14:39 Uhr

    Hey!
    Ich glaube das mit der Wassergeburt kann man nur ausprobieren und wie schon gesagt wurde, sollte man sich darauf nicht versteifen oder planen…da es meist eh anders kommt.

    Ich stelle es mir auch gut vor, aber viele sagen das sie “kurz vorher” dann doch lieber aus der Wanne raus wollen.
    Wenn die Möglichkeit besteht, würde ich die Option gern nutzen…aber wenn es eben nicht geht oder sich doof anfühlt, dann eben nicht…

    Genieß erstmal deine Schwangerschaft und du wirst dann schon die für dich/euch optimalste Variante finden, wenn es soweit ist… 😉

    Liebe Grüße

    0
  • am 09.03.2014 um 11:26 Uhr

    Ganz toll!
    es gibt nichts schöneres als wenn das Baby aus dem Bauch direkt in warmes Wasser gleitet und ganz langsam an die Welt gewöhnt wird..
    ich wollte auch ger eine Wassergeburt aber auf grund der herztöne die nicht so toll waren wurde daraus leider nichts
    lg

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Mal was zum Thema Geburt unter Mamas Antwort

powermama89 am 20.09.2014 um 10:11 Uhr
am Mittwochabend waren wir zu viert in der Runde bei einer Freundin eingeladen. Zufällig lief auch grad diese Doku übers Kinderkriegen im Fernsehen. Hmm und dann auf einmal hörten wir diese Steffi in der Wanne kurz...

Ambulante Geburt! Antwort

TilaLeah am 12.02.2012 um 15:29 Uhr
Hallo ihr lieben! :) Ich bin jetzt 35+4 Schwanger und kann es kaum noch erwarten bis das Baby endlich kommt! Ich habe mich für eine ambulante Geburt entschieden und würde nun gern mal fragen ob jemand...

Anzeichen Geburt .:) Antwort

nina2108 am 11.01.2013 um 17:25 Uhr
Hallo Mädels , Ich hatte heute den totalen Putzfimmel und wollte das alles Grund sauber ist . Habe die ganze Wohnung und sogar den Hausflur geputzt . Unnötige Sachen in Keller gebracht etc . Ich muss zugeben das...

spontane Geburt nach Kaiserschnitt Antwort

tinchen210 am 08.04.2014 um 20:57 Uhr
Hallo mehrfach Mamis, gibt es unter euch welche, die nach zwei Kaiserschnitten ihr drittes Kind spontan entbunden haben? Ich zur Zeit zum dritten mal Schwanger und würde sogerne nach zwei Kaiserschnitten wegen...

Normale geburt/ keiserschnitt Antwort

DeryaKenan am 09.06.2013 um 20:07 Uhr
Meine frage ich hatte epilepsi vor paar jahren noch bin jetzt in der 32ssw als ich beim vorgespräch bei der hebamme war haben wir über des thema geredet sie meinte ich soll mir eine pda geben lassen weil schon eine...