HomepageForenMamiwas sind unsere Rechte? Was sollen wir noch tun?

amelieruth

am 07.05.2013 um 23:17 Uhr

was sind unsere Rechte? Was sollen wir noch tun?

Liebe Muttis,

Meine Geschichte: Wir wohnen seit Januar in einer neuen Wohnung.Seitdem wir hier im Januar wohnen wurden immer Handwerker hierher geschickt, weil es hier im Haus ein Rohrbruch gibt und bei der Familie die im Erdgeschoss tropft immer und immer wieder.
Davon wussten wir leider nicht bevor wir hier eingezogen sind.

Nun wurde bei uns immer wieder geklingelt wegen dieser Problem dass die Handwerker müssen wissen wo der Rohr gebrochen ist.

Wir haben die denn reingelassen und es war tatsächlich bei uns in der Küche.

In der Küche wurde im Januar ein Loch gemacht, und bisher will die Versicherung nicht zahlen weil die Handwerker keine Konkrete Rechnung stellen,bzw wieviel das ganze kosten soll.

Die Hausverwaltung die auch immer jeden Monat Geld kassiert,tut auch nichts.Wenn man sogar nicht rechzeitig Geld überweist,schickt der Chef sofort eine Mahnung.

Und wir haben mit der Versicherung nichts zu tun, nur der Hausverwaltung soll das regeln.
Wir rufen bei der Hausverwaltung an, keiner geht daran.
Wir schreiben den Chef ,er ruft weder an ,noch schreibt er zurück.
Was sollen wir noch tun?
Welche Rechte haben wir?

Das ganze dauert seit 5Monaten schon, es tut sich nur einfach nichts.
Bitte liebe muttis, wenn jemand eine Idee hat, wie wir die Hausverwaltung zwingen können was zu tun,vielleicht Nebenkosten kürzen oder mit Anwalt… bitte lass mich es wissen!!!!!!
Danke euch!!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von amelieruth am 08.05.2013 um 22:45 Uhr

    Ich bedanke mich bei euch allen.Wir werden die Hausverwaltung ein Brief schicken als Ultimatum!!!!
    Vielen dank für eure Ideen….

    0
  • von Danyshope am 08.05.2013 um 12:15 Uhr

    Ist Sache des Vermieters/Hausverwaltung. Würde einen letzten Brief schicken mit dem Hinweis, das ihr, wenn die Mängel bis zu einem festen Termin nicht behoben werden, die Miete mindert (falls beu euch noch Schäden sind) und ihr einen Anwalt einschaltete.

    Ihr bekommt übrigens alles was euch an Unkosten entsteht, von der Versicherung zurück. Falls ihr eine hausrat habt, müßt ihr schauen ob es nicht sinnvoller sein kann denen auch den Schaden zu melden. Zumindestens wenn an eureen Möbeln oder Füßböden was ist. Alles was das gebäude selbst betrifft, dafür haftet die gebäudeversicherung des vermieters. Ach ja, ihr bekommt auch Dinge wie Porto, Telefonkosten, erhöhten Strombedarf wegen Trocknungsgeräten usw wieder. Wichtig ist halt, nichts !!! wegschmeissen, Fotos machen, alle Quittungen uä aufbewahren. Alles was man beweisen kann, umso besser. Hatten selbst vor Jahren einen Wsaserrohrbruch in der Wohnung.

    0
  • von Thullia am 08.05.2013 um 11:52 Uhr

    Hallo, ich würde euch auch empfehlen, zum Mieterschutzbund zu gehen. Dort könnt ihr auch kurzfristig Mitglied werden und bekommt sofort Hilfe. Ihr habt das Recht, dass die Mängel behoben werden und dass sich die Hausverwaltung um die Abwicklung kümmert. Da verlangt ihr nichts Unmögliches. Ihr müsst zwar die Handwerker im konkreten Fall in die Wohnung lassen und ihr müsst Mängel auch selber melden, aber ansonsten ist das alles weder eure Aufgabe noch müsst ihr die Kosten tragen. Geht zum Mieterschutzbund, dann könnt ihr die Sorgen tatsächlich abtreten und man kann euch auch rechtliche Hilfe geben.

    0
  • von Liara75 am 08.05.2013 um 08:19 Uhr

    Es hat sich das Gesetz zum Anfang des Monats geändert. Am besten Ihr fragt beim Mieterschutzbund nach, falls Ihr dort Mitglieder seid. Bisher konntet Ihr die Miete kürzen unter bestimmten Umständen, da gab es sogar recht gute Listen im Netz, aber jetzt ist es deutlich schwieriger, zumal die Reperaturen auf die Mieter deutlich leichter umgelegt werden können, deswegen laßt Euch vorher gut beraten.
    LG Liara

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Welchen Kindersitz sollen wir nehmen ?? Antwort

Anna_Daniel am 12.04.2015 um 10:53 Uhr
Hallo ihr lieben. Wir suchen einen neuen Kindersitz für unseren Sohn. Ben ist jetzt 2 Jahre und 2 Monate alt und wiegt 13 Kilo. Wir sind uns nicht sicher welchen wir nehmen sollen. Es gibt so viele und ja...

Verlängertes Wochenende...wohin sollen wir fahren??? Antwort

Schmunzeline am 28.03.2012 um 13:50 Uhr
Hallo ihr Lieben, also wir kommen aus der Nähe von Bonn und am 17. Mai ist ja Feiertag und da wollten wir ein Wochenend Trip machen. Die Frage ist nur wohin sollen wir fahren? Am besten mit dem Auto und nicht allzu...

Was noch tun um Schwanger zu werden??? Antwort

Jessy26 am 07.09.2011 um 22:49 Uhr
hi mädels, ich wollte mal wissen was ihr tut um schwanger zu werden? Ich habe bisher den Eisprungkalender benutzt, jetzt habe ich aber seit einiger zeit einen sehr unregelmäßigen Zyklus, und weiß gar nicht genau wann...

Was tun noch vor der Geburt? Antwort

luluMearz13 am 11.12.2012 um 13:55 Uhr
Hi Mädels, ich wieder... Also unser Kleiner Schatz soll ja Im März zur Welt kommen, habe mich gerade mit einer meiner Kolleginnen unterhalten, die ihre Tochter fast Zeitgleich bekommt und sie weiß schon ganz genau...

Was sollen Babys bei Facebook? Antwort

himbeermaedel am 28.03.2012 um 13:38 Uhr
Also ich finde manche Mamis übertreiben es echt. Die legen ihren Babys Facebook-Profile an und stellen 1738297 Fotos von ihrem Nachwuchs in Netz und schreiben Status wie: "Man heute habe ich aber ein großes Bäuerchen...