HomepageForenMamiWehen durch Nierenstau

Anneelenaa

am 02.07.2010 um 11:27 Uhr

Wehen durch Nierenstau

Wehen durch Nierenstau – gibt es sowas? Hat jemand Erfahrungen damit?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Wehen durch Bewegung Antwort

SusiSimpel am 19.09.2010 um 17:00 Uhr
Kann ich die Wehen durch Bewegung fördern? Habt ihr das ausprobiert?

Wehen durch Sperma Antwort

Sophia_Kiwu6 am 12.06.2010 um 13:44 Uhr
Hallo. Ich warte vergeblich auf meine Wehen, habe schon alles mögliche versucht, aber es passiert einfach nichts. Habe jetzt gehört, dass Sperma die Wehen fördern soll. Stimmt das? Habt ihr das ausprobiert??

Wehen durch Einlauf Antwort

Ramona109K am 02.06.2010 um 11:00 Uhr
Hallo! Habe gehört, dass die Wehen durch einen Einlauf etwas angeregt werden können. Ist das wirklich so, dass man die Wehen anregen kann oder ist das eine Urban Legend??

Wehen fördern durch Himbeerblättertee? Antwort

Flowermum am 17.05.2011 um 15:25 Uhr
Hallo, ich hab mal eine Frage bezüglich Himbeerblättertee. Eine Freundin von mir bekommt in wenigen Wochen ihr Kind und hat erzählt, dass sie die Wehen mit Hilfe von Himbeerblättertee fördern will. Funktioniert das...

Wehen durch Sport Antwort

LinaNinaTina1 am 01.08.2010 um 10:56 Uhr
Hallo zusammen. Ich habe schon immer viel Sport gemacht, es aber jetzt während der SS ein wenig eingeschränkt. Vorgestern war ich wieder auf dem Fahrrad und habe mich ausgepowert und plötzlich ein Ziehen gehabt. Kann...