HomepageForenMamiWehen Geburtsbeginn

Carina_Booo1

am 03.08.2010 um 13:02 Uhr

Wehen Geburtsbeginn

Woher weiß ich ob ich Wehen habe und ob diese dann auch wirklich der Geburtsbeginn sind? Ich dachte letztes Mal ich hätte wehen und es wäre soweit, dabei war das garnicht so. Es wäre mir sehr unangengehm, nochmal mit einem Fehlalarm ins Krankenhaus zu fahren.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Wehen verschlafen Antwort

Carinas_Wunschkind11 am 24.11.2010 um 16:47 Uhr
Hallo, ich würde gerne wissen: wenn die Wehen einsetzen, kann ich mich dann erst nochmal schlafen legen? Oder verschlafe ich dann, wenn die Wehen stärker werden und ich ins Krankenhaus muss. Dann wacht man doch direkt...

Wehen vor Geburt Antwort

Silvioder am 19.11.2010 um 14:05 Uhr
Kann mir eine von euch beschreiben wie sich die echten Wehen vor der Geburt anfühlen? Ich hab seit ein paar Tagen so ein ständiges Ziehen, das ist teilweise echt schmerzhaft. Aber woher weiß ich ob diese Wehen schon...

Wehen wieder weg Antwort

Isa_Love7712 am 22.10.2010 um 18:50 Uhr
Meine Wehen sind wieder weg! Ich hatte heute nacht so schöne Wehen, ich dachte wirklich jetzt geht’s los. Dann hab ich mich in die Badewanne gelegt und die Wehen waren wieder weg. Ach mensch, ich will doch dass es...

36. Ssw regelmäßige Wehen und geöffneter Muttermund Antwort

puppylotta am 28.01.2014 um 10:45 Uhr
Hallo ihr Lieben :-D Also ich hab folgendes Problem: Vorgestern 1. Tag: leichte Wehen den ganzen Tag über, ich war dann mit dem Wuffi spazieren(ist ein Welpe und wir waren nur 20 min draussen mehr schafft sie ja...

Wehen?! Hilfe, ich glaub es geht los! Antwort

Acetina am 19.07.2011 um 15:26 Uhr
Hallo ihr Lieben, wollte euch nur berichten dass ich glaube dass ich ganz bald mein Baby im Arm halten darf - oder was meint ihr? Ich bin heute morgen super früh aufgewacht, weil ich so ein schmerzhaftes Ziehen im...