HomepageForenRezepteforum“Alternative” Macarons

HayleyA

am 22.04.2013 um 14:17 Uhr

“Alternative” Macarons

Hey :)
ich mache ei Referat über Macarons, also dieses französische Gebäck und meine Lehrerin meinte, sie hätte von so ner “moderneren, alternativen” Art gehört, die ihr aber wahrscheinlich nciht schmecken würde, weil das wohl experimenteller wäre. Viel mehr konnte sie mir dazu allerding nicht sagen^^
Falls jemand von euch schonmal was davon gehört hat oder mir Infos darüber geben kann (bei google hab ich nichts gefunden, was irgendwie zu der Beschreibung passen würde), dann könnte ich das noch als Unterthema in mein referat integrieren 😉

Vielen Dank im Vorraus

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Alternative zur Backform Antwort

ashanti187 am 14.08.2013 um 19:43 Uhr
Hey Mädels,möchte noch einen Kuchen hier in unserer WG backen - aber leider haben wir überhaupt keine Backform. Die längliche, die ich in Erinnerung habe, ist wohl irgendwie verschwunden...Was kann ich...

Alternative zu Teriyaki Sauce? Antwort

strawberry2310 am 08.11.2014 um 22:00 Uhr
Hallo ihr Lieben, zu Weihnachten möchte ich meine Familie bekochen (das ist das erste Mal, dass ich so etwas mache und deshalb plane ich schon so früh :D). Und zwar habe ich vor ein Rezept aus der "Lecker"...

Alternative für eine Springform? Antwort

Pilika am 07.10.2009 um 01:01 Uhr
Hey Mädels! Hab da mal eine frage und zwar würde ich meiner mama gerne einen kuchen zum geburtstag backen, aber haben im haus leider keine springform und mir eine zu leihen wär mir bissle umständlich. kennt ihr ne...

alternative zu ketchup und mayo? Antwort

PeggyP am 02.03.2009 um 15:05 Uhr
Hallöchen! Wer von euch hat vielleicht eine gute Idee, was man man anstelle von Ketchup oder Mayo zu Pommes essen könnte? Ich finde das ewige Pommes Rot-Weiß ziemlich langweilig, es muss doch irgendwelche spannenderen...

Selbstgemachte Alternative zu Fertigprodukten gesucht Antwort

lucy_18 am 13.10.2011 um 13:21 Uhr
Hi Mädels Ihr kennt bestimmt diese `Fertiggerichte` welche man nur mit heissem Wasser übergiessen und etwas ziehen lassen muss. Jetzt hab ich mich grad gefragt, ob man sowas auch selber machen kann? Da wir hier auf...