HomepageForenRezepteforumChili-Trüffel-Konfekt

Catherina

am 24.12.2010 um 10:30 Uhr

Chili-Trüffel-Konfekt

Guten Morgen!! :)

Ich wollte nur das Rezept meine Chili-Trüffel posten, da einige danach gefragt haben :) :

Für ca. 45 Stück:

Für die Deko: 4 kl. Chilischoten, 1 EL feiner Zucker

Für die Trüffelmasse: 100 gr Vollmilchkuvertüre, 100 gr Zartbitterkuvertüre, 150 gr weiche Butter, 100 gr Puderzucker, Chilipulver nach Geschmack

Außerdem: 45 kleine Pralinenkapseln (kriegt man in Real, in Kaufhäusern und im Edeka)

– Chilischoten waschen, in feine Ringe schneiden und die Kerne entfernen. In Zucker wenden und beiseite stellen.

– Kuvertüresorten hacken. In einer Edelstahlschüssel über heißem Wasserbad schmelzen (geht auch in der Mikrowelle, dann allerdings in einer Plastikschüssel und immer nur 360 Watt, in ein-Minute-Schritten damit es nicht gerinnt!!!) schmelzen. Lauwarm abkühlen lassen.

– Butter und Puderzucker mit dem Rührbesen / Handrührgerät ca. 5 Minuten weiß-cremig schlagen (Keine Panik, am Anfang ist die Masse gelb, sie wird aber mit der Zeit weißer ;)) . Nach und nach die geschmolzene Kuvertüre unterschlagen. Mit Chilipulver abschmecken.

– Je nach Konsistenz die Masse kurz kalt stellen. Dann die Trüffelmasse in einen Spritzbeutel mit großer Sterntütefüllen und schnell Tupfen in eine Pralinsenkapsel spritzen (Ziemliche Sauerei :p). Auf ein Tablett stellen, mit Chiliringen garnieren. Trüffel im Kühlschrank fest werden lassen.

Gutes Gelingen und guten Appetit! Bei Fragen einfach Nachricht schreiben 😉

PS: Vergessene Buchstaben oder so tun mir Leid, zurzeit spinnt meine dumme Akku-Tastatur etwas ;p

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

vegetarisches chili Antwort

cheechee am 14.03.2011 um 11:10 Uhr
ich hab letzte woche bei einem mexikanischen buffet eine "vegetarische reispfanne" gegessen und das war so extrem lecker, dass ich es jetzt nachkochen wollte. nur weiß ich wirklich nicht mehr, was drin war. ich...

Chili sin Carne? Antwort

ballonfrau am 03.01.2012 um 12:56 Uhr
Auf ner Party hab ich mal ein Chili ohne Fleisch gegessen. Da war so ein Ersatz drin, der total lecker war. Habt Ihr eine Idee, was das gewesen sein könnte? Tofu schmeckt doch eher neutral und nicht Fleischmäßig oder?

Mein lieblings BROWNIE-Rezept Antwort

xCatiex am 23.12.2009 um 23:04 Uhr
Hier mein lieblings Brownierezept. Ich hab selber sehr lange nach dem richtigem Rezept gesucht und fand das voll allen am besten, also wollte ich es einfachmal dazuschreiben. Falls jemand von euch ein noch besseres...