HomepageForenRezepteforumFertige Diät Desserts im Kühlregal

MarieLousise83

am 19.02.2009 um 18:35 Uhr

Fertige Diät Desserts im Kühlregal

Hallöchen Erdbeermädels,
als ich heute einkaufen war, habe ich gesehen, dass es auch kalorienarme Desserts im Kühlregal zu kaufen gibt. Zum Beispiel Diät Pudding. Ich glaube nicht wirklich, dass diese Sachen, dass sie meiner Diät helfen und mache mir den Pudding selber. Wie steht ihr dazu?

Mehr zum Thema Kalorienarme Desserts findest du hier: Kalorienarme Desserts ganz einfach zubereitet

Antworten



  • von Baerchen am 19.02.2009 um 20:21 Uhr

    Viel besser noch schmeckt Tiramisu nach eigenem Rezept:
    Die Zutaten:
    • 4 EL Kaffee
    • 2 Eier
    • 3 Päckchen Vanille-Zucker
    • 2 EL Cognac
    • 150 Gramm Magerquark
    • 60 Gramm Löffelbiskuit
    • 1 TL ungesüßtes Kakaopulver
    Die Zubereitung:
    Fangen wir mit dem Kochen eines starken Kaffees an (ca. 100 ML), diesen lassen wir abkühlen. In der Zwischenzeit trennen wir die Eier (Eiweiß / Eigelb). Eiweiß steif schlagen und vorläufig in den Kühlschrank verbannen.
    Das Eigelb, Cognac und den Vanille-Zucker in eine Metalschüssel welche in einem heißen Wasserbad steht mit einem Handmixer zu einer creme verrühren, und abkühlen lassen. Nun rühren wir mit 3 EL des steifen Eiweißes den vorher cremig geschlagenen Magerquark in unsere Eigelb-Creme und heben den Rest des Eiweißes mit einem Kochlöffel unter.
    Jetzt die Hälfte der Biskuits in Kaffee tunken und eine Form auslegen, Creme drüber, und die andere Hälfte mit Kaffee tränken und oben drüber. Restliche Creme oben drüber und einwenig Kakaopulver verteilen! Jetzt das fertige Tiramisu im Kühlschrank für ca. 1 1/2 Stunden ziehen lassen.
    Probier es doch einfach mal aus!

  • von Lovestoned am 19.02.2009 um 19:43 Uhr

    Selbst gemachte Puddings sind eindeutig besser. Einfach Puddingpulver mit Lieblingsgeschmack und 500 ml fettarmer Milch mischen.

  • von Cleo am 19.02.2009 um 19:27 Uhr

    Ich esse diese fertigen Produkte auch nicht mehr. Lieber selbst gemacht, da weiß ich, was drin ist.

Ähnliche Diskussionen

Professionelle Rezepte im Internet Antwort

schokokeks am 07.06.2013 um 15:57 Uhr
Hi Mädels, wo bekomme ich professionelle Rezepte online her? Also nicht Chefkoch und Co. sondern leckere Rezepte von richtig guten Köchen? Könnt ihr mir da eine Online Seite empfehlen? Danke schon mal!

Nutella im Sandwichtoaster Antwort

Princess_Peach am 28.07.2009 um 20:42 Uhr
Hallo liebe Erdbeeren! Mir geht gerade die Idee im Kopf herum, mir ein Sandwich mit Nutella im Sandwichtoaster zu machen. Funktioniert das? Oder was noch wichtiger ist: Schmeckt das? Freu mich über Hilfe, damit...

Abschied im Büro Antwort

supereffchen am 27.09.2012 um 09:17 Uhr
Hi, ich habe bald meinen Abschied im Büro, weil ich woanders anfange zu arbeiten. Ich wollte meinen Kollegen was zu Essen ausgeben, ist bei uns so üblich. Aber ich weiß nicht was? Muffins bringt irgendwie jeder mit,...

Tofu im Dampfgarer? Antwort

xWindprinzessin am 27.02.2012 um 13:35 Uhr
Hallo ihr 🙂 Kann man Tofu im Dampfgarer zubereiten und wenn ja, wie lange muss es dampfgaren? Ich finde dazu leider nicht wirklich was im Internet und würde das gern mal ausprobieren 🙂