HomepageForenRezepteforumMüsli selber mischen?

auwai2009

am 23.02.2014 um 09:06 Uhr

Müsli selber mischen?

Hallo Mädels, ich liebe an sich Müsli zum Frühstück, aber die fertigen Müslisorten enthalten alle unheimlich viel Zucker und die Früchte haben ihre besten Tage auch schon lange hinter sich. Deshalb habe ich mir überlegt, ob Müsli selber mischen vielleicht eine gesündere Alternative ist. Mischt ihr euer Müsli selber? Wenn ja, was macht ihr alles rein und was ist denn besonders gesund? Ich bin wirklich gespannt, was ihr euch zum Frühstück zaubert!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Couscous123 am 01.04.2014 um 09:23 Uhr

    Ich liebe Müsli und finde es auch nicht schwer, mein Müsli selber zu mischen. Da weiß ich wenigstens was drin ist und dass nicht Tonnen von Zucker drin sind. Ich mische mein Müsli aus Haferflocken, Mandeln, Kokosflocken, Leinsamen und dazu kommen dann auch immer frische Beeren, ein Apfel oder eine Banane. Müsli selber mischen spart vor allem auch Geld weil das hochwertige Müsli oft viel zu teuer ist.

    0
  • von Stellalicious am 25.02.2014 um 15:10 Uhr

    Müsli selber mischen wäre mir persönlich zu anstrengend. Ich stelle mein Müsli lieber im Internet zusammen und lasse es mir liefern. Das ist zwar nicht ganz billig, aber dafür spare ich mir zu Hause dann die Arbeit. Frisches Obst schneide ich mir dann aber trotzdem jeden Morgen ins Müsli, weil ich es auch lieber mag als einfaches Trockenobst. Die frische Variante ist auch viel gesünder.

    0
  • von kaescracker04 am 24.02.2014 um 11:10 Uhr

    Ich mische mein Müsli schon seit Jahren selber und achte ganz besonders auf sehr gesunde Komponenten. Ich bevorzuge zum Beispiel Dinkelflocken statt Haferflocken. Für die Verdauung kommen immer noch Leinsamen dazu. Außerdem nehme ich statt Honig Stevia und vermische es mit Sojajoghurt, weil er weniger Zucker und mehr Eiweiß enthält als normaler Joghurt. Müsli selber mischen ist insgesamt einfach gesünder.

    0
  • von AndreaSunshine am 23.02.2014 um 22:02 Uhr

    Müsli selber mischen ist für mich jeden Morgen wieder ein echtes Erlebnis. Ich liebe das! Ich setzte generell auf Haferflocken, frisches Obst, ein paar Nüsse, Sonnenblumenkerne und manchmal ein paar Rosinen. Aber Rosinen sind ja nicht jedermanns Sache. Abgerundet wird es dann noch durch etwas Honig und Milch. Schmeckt klasse!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Tee selber mischen :) Antwort

teacup19 am 18.04.2013 um 17:57 Uhr
Hey ihr Lieben,wie ihr auch an meinem Namen erkennen könnt, bin ich ein totaler Teefan :) Ich habe schon sooo viele Teesorten ausprobiert und würde jetzt gerne mal versuchen, selber eine Teemischung zu...

Müsli selber machen Antwort

PastaMaster am 12.01.2015 um 10:52 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich wollte jetzt mal Müsli selber machen, hat jemand von euch das schon gemacht? Meine Frage wäre vor allem, wie lange man das Müsli dann aufbewahren kann, ich würde ja logischerweise gleich ganz...

Müsli Antwort

Ivy2010 am 03.11.2011 um 09:59 Uhr
Hallo, habt ihr schonmal ausprobiert, Müsli selbst zusammenzustellen? Es gibt da ja so Angebote im Internet. Aber schmeckt das auch? Ist ja nicht gerade billig...

Müsli online kaufen Antwort

Jazzy am 18.10.2013 um 20:51 Uhr
Hey, ich würde meinem Freund gerne ein Müsli online bestellen, weil er Müsli liebt, sich aber immer beschwert, dass es immer an etwas fehlt. Habt ihr das schon mal gemacht? Kommt das dann auch frisch an?

schnäpse mischen Antwort

phini_x3 am 21.01.2011 um 15:06 Uhr
kann es gefährlich sein, verschiedene schnäpse miteinander zu mischen ? zum beispiel ramazotti mit normalem hausschnaps ?