HomepageForenRezepteforumschnell und einfach für ne fete

MikiPL

am 02.09.2010 um 14:17 Uhr

schnell und einfach für ne fete

hallo ihr lieben

nächsten monat hab ich geburtstag und wollte ne kleine party schmeißen
nix großes….. 7 – 9 leute uns mitgerechnet
da ich aber nicht wirklich den ganzen tag am herd stehen will dachte ich mir, dass ich ein kleines kaltes buffet mache. hab mir überlegt, dass ich nen reissalat mache, einen a la griechischer salat, kleine frikadellen, ne wurstplatte, 2 dipps und brötchen dazu. vielleicht mach ich auch noch meine blätterteidschnecken mit thunfisch…..

tja klingt soweit ganz gut, aber die sachen mach ich eigentlich fast immer und wollte mal was neues machen…..
habt ihr tipps was man schnell und auch günstig machen kann???

bitte jetzt keine beiträge von wegen chefkoch.de, denn da wuschel ich schon rum……. ich möchte eure ganz persönlichen rezepte, also offenbart mir eure geheimnisse 😀

danke schonmal

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Freakadelle89 am 17.09.2010 um 19:46 Uhr

    Was ich gerne macher und was supergut ankommt:Zwieback, eine kleine zehe knoblauch direkt darauf verreiben,ein wenig mayo draufschmieren und ne scheibe tomate obendrauf.Superleckerer Geheimtipp!;)

    0
  • von BieneMaja am 15.09.2010 um 09:31 Uhr

    Mach einfach ein paar kleine Fingerfood Sachen. So etwas wie Kirschtomaten mit Gürkchen oder kleine Häppchen. Geht einfach und schnell.

    0
  • von Fouine am 10.09.2010 um 16:26 Uhr

    achso das ganze evtl dann noch in den backofen schieben (ca 30 min), wär besser !

    0
  • von Fouine am 10.09.2010 um 15:54 Uhr

    blätterteig in kleine quadrate schneiden, halbierte babytomaten drauf, salz, pfeffer, paar kräuter, bisschen öl drüber (kannst evtl ja noch aufwändiger würzen wenn du willst) – feddisch !

    0
  • von Necke am 10.09.2010 um 15:47 Uhr

    Mach doch eine Käseplatte,dazu Trauben/Feigen,Ciabattabrot u Champus/Wein.

    0
  • von hexe0712 am 02.09.2010 um 15:37 Uhr

    fondue ist auch ganz super für ne ruhige feier. das haben wir letztes jahr silester gemacht. oder raclette. muss halt nur groß genug für alle leute sein.

    0
  • von hexe0712 am 02.09.2010 um 15:35 Uhr

    wir haben für unsre hortkinder immer “pizzabrötchen” gemacht. da machste ne masse aus geraspelten möhren, lauch und creme fraiche, schneidest brötchen auf, machst die masse da drauf und überbäckst das ganze mit käse.

    0
  • von Asiye27 am 02.09.2010 um 15:25 Uhr

    Kauf fischstäbchen und dazu machste ne soße mit sahne und gemüse 😀

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Schnell und einfach Kochen! Antwort

Lola_90 am 13.02.2014 um 19:32 Uhr
Hallo ihr Süßen! Ich habe berufsbedingt leider nur wenig Zeit, unter der Woche was zu Essen zu zaubern. Deswegen würde ich mich freuen, wenn ihr mir ein paar Rezepte verraten könntet, die man schnell und einfach...

einfach und schnell kochen? Antwort

tatjana070 am 27.02.2014 um 08:21 Uhr
Hallöchen zusammen! Ich arbeite von morgens bis abends und habe dann meistens keine Idee, was es zum Abendessen geben soll. Habt ihr Ideen, was man einfach und schnell kochen kann?

3 Gänge Menü schnell und einfach Antwort

cdjkv am 10.02.2014 um 15:13 Uhr
Hey. Ich bräuchte mal ganz schnell Hilfe. Mein Mann und ich haben heute Jahrestag und ich würde ihn gerne etwas schönes kochen. Am besten mit Fleisch ohne Tomaten. Bitte helft mir ich bin schon halb am...

"rafaello-kuchen" - schnell, einfach und leeecker!!!! Antwort

MikiPL am 01.06.2009 um 12:07 Uhr
hey mädels!! hab gestern ein rezept ausprobiert für rafaello-kuchen mensch war das lecker!!! ist zwar echt nich kalorienarm, aber wenns mal schnell gehen soll ist das echt der renner!!! dachte mir ich stell das...

Ideensammlung Mittagspause: schnell, gesund, einfach Antwort

Izzobel am 28.09.2014 um 23:20 Uhr
Hallo Mädels, ich bin ernährungstechnisch grad ziemlich ratlos und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Mache gerade ein Praktikum und habe zu Mittag nur eine halbe Stunde Zeit, um Pause zu machen. Viele meiner...