HomepageForenSex-ForumAnalsex für den Freund?…

IlseErdbeer

am 15.08.2012 um 17:36 Uhr

Analsex für den Freund?…

Mein Freund steht total auf Analsex. Immer wieder fragt er mich, ob wie auch miteinander Analsex haben können – er drängelt nicht so richtig, aber er ist schon sehr hartnäckig. Ich trau mich einfach nicht so richtig, und einfach nur ihm zuliebe will ich es nicht tun. Natürlich bin ich neugierig, aber immer wieder höre ich, dass es total schmerzhaft ist, und dann bekomme ich wieder Angst. Eigentlich bin ich auch so ganz zufrieden mit unserem Sexleben, aber ich habe Schiss, dass er Schluss macht, wenn ich sage, dass ich es überhaupt nicht will. Aber dieses sändige Nachfragen ob jetzt Analsex oder nicht geht mir schon etwas auf die Nerven… Was meint ihr?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von my_pink_lady am 18.08.2012 um 10:13 Uhr

    nur weil er eine bestimmte sexpraktik mit dir nicht machen darf wird er ja wohl nicht schluss machen! und wenn doch dann warst du ihm einfach nicht wichtig genug. tu nichts was du nicht selbst willst! denn dann wird es auch garantiert nicht schön… weder für dich noch für ihn!

    0
  • von Feelia am 17.08.2012 um 12:29 Uhr

    ach ja eine einschränkung muss ich hier aber machen:
    klar wärs fies,wenn er schluss macht,nur weil sie das jetzt nicht will.
    ABER:wenn er generell analsex liebt und das hin und wieder einfach braucht-so gehts mir selbst zb auch-dann passen die beiden sexuell eben nicht bestens zusammen.und eine solche beziehung käme für mich niemals in frage.ich zb käme auch nicht damit klar bzw würd nicht einsehen,auf analsex zu verzichten.
    daher wärs wohl sinnvoller gewesen (wenn der partner schon analsex hatte und darauf nicht verzichten mag),dass man in som fall erst gar keine (monogame) beziehung beginnt.eine beziehung hat ja nun mal nicht den sinn,auf etwas zu verzichten,dass einem wichtig ist…klar gibts wichtigeres als sex-aber sex ist nun mal neben dingen wie vertrauen und füreinander da sein ein sehr wichtiger aspekt einer beziehung.

    0
  • von OrchidFreak am 16.08.2012 um 23:01 Uhr

    wenn du es nicht willst, dann zwinge dich auch nicht dazu!! er sollte es akzeptieren…und du solltest dir keine Sorgen machen, dass er mit dir deshalb schluss macht… das wäre echt dumm von ihm….

    0
  • von Goldschatz89 am 16.08.2012 um 09:06 Uhr

    Mach es erst wenn du dich bereit dazu fühlst! Wenn du angst hast wirds sicherlich nichts und dann tuts auch weh! Sag ihm, dass er aufhören soll dich ständig drauf anzuspechen ..wenn du nicht willst muss er das akzeptieren…

    0
  • von Feelia am 16.08.2012 um 02:11 Uhr

    wat?ihm zuliebe?unfug!
    wenn dann machst du es nur,weil du es auch unbedingt willst.sonst nicht.
    richtig gemacht tut es übrigens nicht weh-allerdings is das wichtigste dabei,entspannt zu sein und das bist du,wenn du schiss davor hast oder es ihm zuliebe machst natürlich nicht!
    und hey wieso bitte biste mit einem zusammen,dem du zutraust,dass er dich wegen sowas verlässt?hä?
    wenn er nervt mit der fragerei sagste ihm halt,er soll ab sofort nicht mehr fragen,du würdest ihm schon sagen,wenn dir mal danach sein sollte.hält er sich da nicht dran,würd ich den abschießen…ich mag zwar anal,aber mich unter druck zu setzen kann sich niemand erlauben.und das solltest du genauso sehen!

    0
  • von mali_andjeo am 15.08.2012 um 22:54 Uhr

    Ich kann nur zur beruhigung sagen, bei mir tats nicht weh, ich fands eigentlich sogar relativ angenehm, obwohl ich erst nicht so mega begeistert von der Idee war, aber am Ende hat dann doch die Neugier gesiegt :)

    0
  • von kleineBlume89 am 15.08.2012 um 21:48 Uhr

    Mach es auf keinen Fall deinem Freund zuliebe. Dabei könntest du dich nie entspannen und es würde schmerzhaft werden. Wenn er deswegen mit dir Schluss macht, war er es doch sowieso nicht wert.

    Rede mit ihm und erklär ihm, dass dir das “Gedränge” langsam zu viel wird und du auf ihn zukommen wirst, wenn DU dafür bereit bist.

    Wenn du aber wirklich an dem Thema interessiert bist, kann ich nur Nellse zustimmen 😀

    0
  • von Clauditta am 15.08.2012 um 21:30 Uhr

    Lass dich nicht drängen. Sollte die Entscheidung von beiden sein!

    0
  • von ashanti187 am 15.08.2012 um 20:23 Uhr

    Kann Nellse nur recht geben…

    0
  • von StodeK am 15.08.2012 um 19:45 Uhr

    Wenn du keinen Analsex möchtest, machst dus auch nicht, weil das dann ja nur nach hinten losgehen kann und das muss er dann natürlich akzeptieren. Wenn du neugierig bist, dann rede mit deinem Freund darüber (solltest du eh immer tun). Dann könnt ihr ja erstmal anfangen mit fingern und leckem ( am Po natürlich). Vielleicht merkst du ja dadurch, ob dir das gefällt und du mehr möchtest 😉 und dann irgendwann wenn du wirklich richtig Lust drauf hast, würde ich es an deiner Stelle machen 😉

    0
  • von Nellse am 15.08.2012 um 19:30 Uhr

    judy hat natürlich recht, mach nichts, was Du nicht auch willst.
    Wenn Du schon prinzipiell Interesse hast, aber Dich nicht traust, dann probier doch erstmal für Dich selbst ein bisschen, wie es sich anfühlt. Gleitgel, ein Finger oder 2 oder auch ein Dildo in dem Tempo und Ausmaß wie es Dir gefällt.
    Weh tut es auf jeden Fall nicht, wenn Dein Freund behutsam ist. :)

    0
  • von judy83 am 15.08.2012 um 18:04 Uhr

    Rede mit deinem Freund offen darüber. Wenn du nicht dazu bereit bist, dann muss er das akzeptieren

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Tipps für den Freund!! Antwort

Steffi941 am 22.11.2012 um 15:35 Uhr
Ich brauche eure Hilfe! Also mein Freund und ich sind jetzt 6 Monate zusammen und hatten vor Ca 1 Monat unser erstes mal miteinander. Es ist alles sehr schön und wir lieben uns und haben bis jetzt auch schon ein...

Analsex schmerzfrei ! Antwort

NicalovesTolik am 01.04.2012 um 19:42 Uhr
Hallo Ihr Süßen. Ich bin 19 Jahre alt und ich lese ständig von * Schmerzen bei Analsex * usw.  Analsex tut nicht weh !  Oder habt ihr auf toilette auch schmerzen ? Nein ? Das liegt daran das ihr...

analsex, tipps? Antwort

LaLina am 30.01.2010 um 12:10 Uhr
naja,ich habs ausprobiert,ein paar mal mit meinem schatz. er wollte am anfang der beziehung gar nicht. dann meinte er,er würde es gerne einmal ausprobieren. ich war irgendwie naja,was heißt neugierig,aber sagt ok....

Analsex - Erniedrigend und bitchig?! Antwort

greenEffect am 16.04.2011 um 16:14 Uhr
Hey mädels, mein Freund und ich haben ein sehr tolles Sexleben, sehr oft sex und er LIEBT es einfach, er ist richtig begeistert, weil bei seinen anderen freundinnen das nie so toll war wie mit mir *angeb ;)* auf...

Analsex bei dem Freund? Antwort

amestus am 09.07.2010 um 16:19 Uhr
Hey Mädels, Seit längerem schon möchte mein freund von mir einen kleinen Dildo haben, den ich ihm auch einführen soll. ICh muss aber ganz ehrlich gestehen, dass mir bei dem Gedanken schon etwas mulmig wird. Bisher...