HomepageForenSex-ForumBegleitservice / Escortservice

Honey30

am 28.10.2008 um 14:20 Uhr

Begleitservice / Escortservice

Wer hat im Bereich Begleit- und Escortservice Erfahrungen gesammelt und kann mir hierzu was sagen. Mein Hauptgrund mich in diesen Bereich zu begeben ist der, das ich mehr Geld verdienen möchte. Gibt es auch einen lukrativen Begleitservice, da ich nicht sicher bin ob ich der Typ für unverbindlichen Sex bin.

Antworten



  • von Katharina_Muc am 23.07.2014 um 10:10 Uhr

    Informiere dich gut auf: www.escort-coach.de

    Ich würde dir und anderen, die sich dafür interessieren, dringend raten, sich gut zu informieren, um nicht dieselben Fehler zu machen, wie eine Freundin von mir.

    Am besten besorgt ihr euch das Buch von Vanessa Eden:
    “Warum Männer 2.000 € für eine Nacht bezahlen.” Es ist ehrlich und offen geschrieben. Ein must-have für jede Anfängerin!

  • von sandyamore am 16.02.2014 um 14:32 Uhr

    Seit ein paar Monaten lebe ich als Single. Um meine Studium zu finanzieren arbeite ich seit 6 Monaten bei http://www.target-escort.de Die Inhaberin der Agentur wollte mich unbedingt persönlich kennen lernen, damit Sie auf meine Wünsche bzgl. Kunden, Service etc. eingehen kann.
    Alles läuft bis jetzt zu meiner Zufriedenheit Erstaunlicherweise habe ich bis jetzt überwiegend nette und attraktive Geschäftsleute kennen gelernt. Einige Prominente waren auch schon dabei… Aber ich wurde auch schon öfters für mehrere Tage für Auslandsreisen nach London, Paris, Genf etc. gebucht.
    Selbstverständlich habe ich das Recht bei nicht gefallen einen Kunden abzulehnen. Allerdings musste ich noch nie davon Gebrauch machen!
    😀 😀 😀 %-)

  • von sandyamore am 16.02.2014 um 14:20 Uhr

    Ich bin seit ein paar Monaten Single und suchte ebenfalls nach einer neuen Herausforderung. Hinzu kam das in meinem Portmonee immer flaute herrscht! Da ich sexuell sehr experimentierfreudig bin und eine Freundin mir Target Escorts http://www.target-escort.de empfohlen hat, habe ich mich dort beworben. Alles läuft bis jetzt zu meiner Zufriedenheit! Regelmäßige charmante Kunden. Guter Verdienst! Was mich allerdings sehr überrascht hat sind die Kunden von Target! Diese sind überwiegend gepflegte attraktive Geschäftsmänner im mittleren Alter. Somit kommt es auch vor, dass ich meine sexuellen Fantasien das ein oder andere Mal ausleben kann!

  • von Sasa27 am 29.07.2013 um 13:50 Uhr

    hallo mädels,

    mir fällt als erstes die agentur nude escort ein (nudeescort.net).
    das ist eine plattform die nicht nur vermittelt, sondern auch eine rundumbetreuung vornimmt. es gibt männer sowie frauen im angebot (ab 21 jahre). die honorare sind auch sehr fair.
    die agentur legt wert auf natürliche schönheiten, ob dick oder dünn. die nehmen nicht nur 90-60-90 models, was ich persönlich schon mal sehr sympathisch finde.

    lg sasa

  • von Julia26777 am 16.01.2013 um 14:56 Uhr

    Ich kann dir eine gute Begleitagentur “ohne Beischlaf” empfehlen, habe dort selbst schon mal einen Herren gebucht und weiss daher das sie noch Frauen suchen. Die Agentur ist meiner Meinung nach sehr seriös, diskret und sicher. Aber da musst du dir selbst einen Eindruck verschaffen ob du ihnen dein Vertrauen schenkst. Rufe einfach bei denen an und lass dich beraten oder schreib ne Mail. Die Agentur heisst “EL International Escort” und hat eine Frau als Chefin die auf mich einen positiven Eindruck hinterlassen hat.
    Hoffentlich konnte ich dir weiterhelfen…

    lg Julia

  • von Wintersun am 28.10.2008 um 18:03 Uhr

    pretty woman, walking down the street ,)
    ja frag doch mal an, aber wenn du dir eine objektive meinung bilden willst, dann frag bei ein paar “anbietern” an.

    aber ich denke, dass du ne ziemlich dicke haut haben musst. viele werden auf dich herabschauen und im lebenslauf für ne gutbezahlte stelle macht sich das nicht gut, denke ich.
    aber wenn dich dieser job erfüllt, dann hab keine scheu und trau dich.
    und für alle anderen nein ich mache das nicht aber ich habe das buch elf minuten von coelho gelesen 😉

  • von dani82 am 28.10.2008 um 17:34 Uhr

    na stephylein , du mußt dich aber “auskennen” ! warum immer so ein eingeschränktes denken haben ?
    es gibt soooo viele männer (die diesen service in anspruch nehmen) , die so extreme komplexe haben , die trauen sich gar nicht mit so einem supermodell wegzugehen . viele suchen auch grad die frau von “nebenan” ! solange du eine gepflegte erscheinung hast und gute umgangsformen , ist das gar kein problem ! einfach mal probieren ! und P.S: Warum soll man sich krumm und bucklig arbeiten , wenn es auch leichter geht ?? 😉

  • von Stephylein am 28.10.2008 um 16:17 Uhr

    Der einzige Grund, warum du dich dafür interessierst, ist der dass du mehr Geld verdienen möchtest? Ansonsten hast du dich damit noch gar nicht beschäftigt? Wie wäre es mit “normaler” Arbeit? Oder ist der Hauptgedanke: viel Geld für wenig Tun?

    Also wenn ich mehr Geld verdienen will, denke ich erstmal daran, mir die Stellenanzeigen durchzulesen… aber wenn du so gut aussiehst, dass du dir vorstellen kannst, dass Männer dafür bezahlen, mit dir in der Öffentlichkeit aufzutreten, dann könntest du es ja auch mal mit modeln versuchen…

    Man bedenke auch, dass du neben exzellentem Aussehen auch hervorragende Umgangsformen mitbringen musst…

  • von kruemelchen am 28.10.2008 um 14:35 Uhr

    ich dachte, das wäre ohne sex

  • von Sunchan am 28.10.2008 um 14:31 Uhr

    Den gibt es bestimmt, aber da bekommst du sicher nicht 500€ die Stunde, wie eine meiner Bekannten….dafür muss man aber auch noch extrem gut aussehen….
    Du kannst doch mal bei so eienr Agentur anrufen und direkt fragen, eben auch nach Adressen, bei denen Sex keine Pflicht ist!! 😉

  • von sternchen am 28.10.2008 um 14:23 Uhr

    wenn du dir nicht sicher bist, ob du wirklich geeignet für den job bist, dann lass es lieber, ich glaube, dass man dafür echt nerven haben muss!

Ähnliche Diskussionen

Wart ihr mal bei einem Freier?? Antwort

Princesss88 am 21.07.2011 um 20:37 Uhr
Abend erst mal wie ist eure meinung allgemein zu dem thema? puffs - nutten - sex für geld - freier? also ich finde es ist ne gute sache so lang die leute das freiwillig machen, spaß haben und genug kohle...

Auflegevibrator? Antwort

Valeria13 am 02.04.2014 um 12:22 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich bin auf der Suche nach einem neuen Sexspielzeug und habe mich gefragt, ob ein Auflegevibrator eine gute Investition wäre. Habt ihr damit schon Erfahrungen gesammelt? Habt ihr vielleicht...

(Wie) Fragt man nach so etwas? Antwort

NanaKomatsu am 04.04.2015 um 03:40 Uhr
Hallo Leute 🙂 Da ich so etwas echt noch nie auch nur annähernd gemacht habe dachte ich frage ich mal ob hier Jemand da schon Erfahrungen gemacht hat. Ich bin single und das ändert sich wohl so bald auch nicht,...

Einstellungen gegenüber Depressionen/ Antidepressiva Antwort

Leo89 am 26.10.2011 um 09:34 Uhr
Hallo Erdbeeren 🙂 ich wollte nur mal nachfragen, wie die meisten zu dem Thema Antidepressiva stehen. In der Familie meiner Mutter leiden viele an Depressionen und nehmen auch, oder haben auch Antidepressiva genommen....