HomepageForenSex-ForumBei was würdet ihr beim Sex “STOPP!” sagen?

juliap

am 07.03.2012 um 17:49 Uhr

Bei was würdet ihr beim Sex “STOPP!” sagen?

Was wäre euer No Go im Bett? Ich würde zum Beispiel nie Analverkehr haben wollen. Da gäbe es bestimmt noch mehr, allerdings bin ich beim Kamasutra nicht so erfahren 😀

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Akazia am 17.09.2012 um 17:54 Uhr

    Nichts gegen Stellungswechsel, aber manche Knoten-Stellungen aus dem Kamsutra finde ich auch wenig ansprechend.

    0
  • von Feelia am 08.03.2012 um 17:31 Uhr

    zitat SE:”ich sage eher “Stopp” zum langweiligen und Blümchensex^^”
    hehe dito.zum glück kommt keiner meiner lover bei mir auf so ne idee,die wissen ja,dass ich nicht auf kuschelsex stehe(allein schon das wort…*würg*xD was soll das mit fi**en zu tun haben…wenn ichs brauch,dann wird nicht gekuschelt,sondern…naja lassen wir das,du weißt eh,was ich meine;-))

    0
  • von specialEdition am 08.03.2012 um 15:15 Uhr

    haha, xfarinax, du bist süß xD

    Hmm… ich hab nicht viele Tabus… ich glaube, wenn ich geil genug bin, passt alles.

    ich sage eher “Stopp” zum langweiligen und Blümchensex^^

    Was absolute Tabus sind ist alles was illegal ist: Kinder, Leichen usw. Allerdings würd ich den Kerl auch anzeigen wenn ich sowas “erahnen” würde.

    solche sachen wie Dreier, Anal, Bondage, Unterwerfung usw sind für mich übrigens Standart- und ich denke mir wär furchtbar langweilig ohne diese Spielereien.

    0
  • von Galadriel91 am 08.03.2012 um 09:34 Uhr

    NS/Kaviar, SM, nen Dreier und Anal. Letzteres hab ich schon ausprobiert und es war üüüüberhaupt nichts für mich.
    Und alles was mit Tieren zu tun hat.

    0
  • von Angelsbaby89 am 08.03.2012 um 08:35 Uhr

    “allerdings würde ich Dinge wie Natursekt/-kaviar nie machen,”

    uaaaaah ich auch nicht. Da schüttelts mich dann doch :)
    Ansonsten bin ich für (fast) alles offen

    0
  • von Feelia am 08.03.2012 um 07:34 Uhr

    also währenddessen,während man bei der sache ist,würd ich nie stop sagen-warum?ganz einfach:meine sexpartner wissen,was ich mag und was nicht,da muss ich nicht auf die bremse treten,während es zur sache geht.
    es gibt wenig,was ich nicht machen würde sexuell,NS/kaviar-spielchen würd ich defintiv niemals mitmachen,weil ich fäkalien nun mal ekelhaft finde und die für mich rein gar nix bei sex zu suchen haben.
    aber anal,dreier und auch sehr harten (rollen)spielen bin ich nicht abgeneigt…

    0
  • von royalrock am 08.03.2012 um 07:01 Uhr

    Alles was irgendwie abartig ist, Fäkalien… Irgendwelche kranken Rollenspiele Tiere, Kinder, Vergewaltigung. In einer Beziehung würde ich keinen dreier machen. Sex vor Leuten. Schmerzen.

    0
  • von xMuffin am 07.03.2012 um 22:45 Uhr

    1. Analsex und wie ich grad dazu gelernt habe: 2. Natursekt/kaviar
    bääääh

    0
  • von Guilia2011 am 07.03.2012 um 21:14 Uhr

    Ich mache eigentlich so gut wie alles mit, weil ich denke das man alles mal probiert haben muss. Aber NS UND KV würden für mich auch nie in frage kommen

    0
  • von WildAngel am 07.03.2012 um 20:09 Uhr

    Ach ja und ein Mann kommt mir auch nicht in die Kiste :)

    0
  • von FlotterKaefer am 07.03.2012 um 20:04 Uhr

    Japp, alles, was ins Klo gehört, bleibt auch bei mir dort. Dasselbe gilt für alles mit Tieren ôÔ
    Wenn es ausschließlich um Schmerzen geht, bin ich auch nicht dabei und in der Öffentlichkeit vorgeführt werden wäre auch nichts für mich (also vor Leuten bzw die auch noch mitmachen lassen o.ä. – als Porno finde ich das allerdings schon interessant).

    0
  • von hanuta89 am 07.03.2012 um 19:51 Uhr

    “Kaviar/Natursekt und alle Sexpraktiken, die mit Schmerzen jeglicher Art verbunden sind. Soll ja Spaß machen und ich könnte meiner Partnerin NIEMALS Schmerzen zufügen ;-)”

    dem schließe ich mich an, nur dass es bei mir Partner heißt statt Partnerin :)

    Fesselspiele find ich schon toll, aber irgendwie will mein freund nicht, dabei finde ich das doch recht harmlos

    0
  • von WildAngel am 07.03.2012 um 19:48 Uhr

    Kaviar/Natursekt und alle Sexpraktiken, die mit Schmerzen jeglicher Art verbunden sind. Soll ja Spaß machen und ich könnte meiner Partnerin NIEMALS Schmerzen zufügen 😉

    0
  • von LaraSiLu am 07.03.2012 um 19:36 Uhr

    @ Alextchu: worüber du dir gedanken machst… :)

    0
  • von StodeK am 07.03.2012 um 18:51 Uhr

    so SM-Spielchen wäre ne Nummer zu hart für mich 😀
    Fesselspielchen dagegen sind schon noch anregend :)

    0
  • von Alextchu am 07.03.2012 um 18:47 Uhr

    ich würde mich niemals fesseln lassen – aus angst, dass genau in diesem moment jemand einbricht, meinen freund tötet und mich auch :(

    0
  • von xFarinax am 07.03.2012 um 18:43 Uhr

    “Oder meine Brüste abbinden, das die schon blau anlaufen O_o.”

    WTF????

    0
  • von Piixii am 07.03.2012 um 18:41 Uhr

    Kaviar kann ich mir auch absolut nicht vorstellen, genau wie Blut im Bett…
    Ansonsten bin ich schon sehr experimentierfreudig, aber richtige Schmerzen würd ich auch nicht wollen

    0
  • von AbstractJune am 07.03.2012 um 18:34 Uhr

    Wie viele sagen: Natursekt,Kaviar niemals ! Einen 3er auch nicht. Oder meine Brüste abbinden, das die schon blau anlaufen O_o.

    0
  • von xFarinax am 07.03.2012 um 18:09 Uhr

    Äh okay ^^ wieder was neues gelernt :)
    Sowas ist natürlich ein total No Go

    0
  • von Kiki_Sunny am 07.03.2012 um 18:07 Uhr

    Natursekt = Sexspielerein mit Urin und Naturkaviar = Sexspielerein mit Kot 😉

    0
  • von xFarinax am 07.03.2012 um 18:02 Uhr

    “Ich probiere schon viel aus, allerdings würde ich Dinge wie Natursekt/-kaviar nie machen, denke ich.”

    Bitte erklären was ihr damit meint? 😀

    Könnte mir nicht vorstellen mich in ein Dominakostüm zu werfen und die Peitsche zu schwingen, da sträuben sich mir die Nackenhaare! Kann ehrlich gesagt den Mann nicht ernst nehmen wenn er sich gerne unterwerfen lässt.

    0
  • von my_fairytale am 07.03.2012 um 18:00 Uhr

    ich schließ mich kiki_sunny an… natursekt/kavier geht für mich mal garnicht. Ich stehe auch auf harten sex aber so das es wirklich weh tut muss echt nicht sein. Einen dreier mit noch ner frau kann ich mir allerdings sehr gut vorstellen.
    analsex sag ich auch im moment nein..aber wer weiß.
    Was ich auch nicht so toll finde ich vergewaltigung nachspielen..

    0
  • von Kiki_Sunny am 07.03.2012 um 17:53 Uhr

    Ich probiere schon viel aus, allerdings würde ich Dinge wie Natursekt/-kaviar nie machen, denke ich.
    Und obwohl ich härteren Sex mag, gibts da natürlich auch eine Grenze, ich will ja nicht wirklich veletzt werden 😉
    Ansonsten kann ich mir momentan einen Dreier mit 2 Frauen und einem Mann gar nicht für mich vorstellen, allerdings war ich bis vor einem halben Jahr auch fast überzeugt davon niemals Analsex zu haben, und den hab ich inzwischen mindestens so gerne wie vaginalen 😀

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Stellungen beim Sex Antwort

suesse_bluete am 10.02.2012 um 20:43 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich bin auf der Suche nach neuen Stellungen beim Sex. Welche sind denn eure liebsten Sexstellungen ? Ständig die selben ist...

Kein Orgasmus, weder bei SB noch beim Sex Antwort

wobwobwob am 13.05.2013 um 06:40 Uhr
Hey ihr Lieben!Ich hab ein "Problem" was mich schon seit längerer Zeit beschäftigt. Ich hatte noch nie einen Orgasmus, weder bei der...

Was macht ihr beim sex Antwort

Miss_Jones am 03.05.2009 um 19:32 Uhr
welche stellungen usw macht ihr oder welche stellung ist für frauen bequem

Orgasmus beim Sex Antwort

namenlos16 am 25.08.2011 um 00:30 Uhr
Hallo :) Ich wollte mal fragen ob ihr beim Sex durchs einfache rein & raus kommt oder ob ihr oder euer Freund mit der Hand nachhelfen müsst? Ich selber habe das Gefühl, dass ich nur mit nachhelfen komme :/ Glaubt...

Würdet ihr eurem Freund ein Buch über Sex-Techniken geben? Antwort

sparroww am 11.07.2011 um 20:24 Uhr
Hey Mädels, ich hab vor einem Jahr oder so folgende Bücher von Lou Paget im Internet gefunden: Der Perfekte Liebhaber, Die Perfekte...