HomepageForenSex-ForumBin ich sexsüchtig? Oder stimmt etwas mit ihm nicht?

Kaathy93

am 08.12.2010 um 22:42 Uhr

Bin ich sexsüchtig? Oder stimmt etwas mit ihm nicht?

Hey Mädels <3

Ich bin 17 und habe seit einem halben Jahr einen Freund, er ist 18.
Wir sind wirklich glücklich, lachen viel und sagen und sehr oft, dass wir uns lieben.

Es ist wirklich schön mit ihm, aber in letzter Zeit fällt es auf, dass er immer seltener Sex möchte. (Dazu müsst ihr wissen, dass wir uns nur am Wochenende sehen, da wir eine Art Fernbeziehung führen, wir sehen und als von Freitagabend bis Sonntagnachmittag.)

Am Anfang unserer Beziehung war es wirklich unglaublich schön, wir haben immer und überall wo und wann wir wollten Sex gehabt. Ca. 1-4 mal am Tag, je nach dem. 😀

Nun ist es so, dass wir höchstens 1 mal am Tag Sex haben, wenn überhaupt. Wenn ich versuche, den Anfang zu machen, lässt er es sich zwar gefallen und genießt es auch, aber bleibt passiv und ergreift nicht die Initiative. Er lässt sich sozusagen schön verwöhnen und ich gehe leer aus. Wenn ich eine Andeutung mache, dass ich auch möchte, wir diese eiskalt ignoriert und ich werde nur vertröstet.
Das verletzt mich wirklich sehr, ich fühle mich echt nicht mehr begehrt von ihm..
Wenn er dann doch einmal Lust hat, ist ihm das Vorspiel total egal, selbst wenn ich es mir wünsche und es ihm auch sage. Er &quot;zieht dann einfach sein Ding durch&quot;, bis es vorbei ist.

Heute habe ich ihn drauf angesprochen und Sachen zu hören bekommen wie:

&quot;Ich verstehe nicht, warum dir das so wichtig ist..&quot;
&quot;Es gibt wichtigere Dinge als Sex…&quot;
&quot;Wir haben doch Sex, ich weiß garnicht, was du willst..&quot;
&quot;Für dich geht es ja immer nur um Sex!&quot;

Das hat mich wirklich sehr verletzt. Er nimmt meine Probleme einfach nicht ernst und nun frage ich mich natürlich, ob ich übertreibe oder ob ihr genauso empfindet wie ich.

Und ich hoffe, dass ihr mir Tipps geben könnt, wie ich es ändern kann, schließlich liebe ich ihn wirklich und möchte ihn nicht verlieren

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Jasminarina am 15.12.2010 um 14:43 Uhr

    dein freund ist keine machine und taeglicher sex ist schon mehr als viele andere leute haben – schaetz dich gluecklich !

    0
  • von Satyria am 09.12.2010 um 16:35 Uhr

    Du darfst nicht vergessen, dass es ne ganze Menge Typen gibt, die eben nicht nur an das Eine denken.Es ist nicht anders als bei uns. Die Einen können nicht genug bekommen, den anderen reicht einmal die Woche. Das ist ne reine Veranlagungssache, denn die Libido ist eben nicht gelichmässig verteilt. Langfristig funktioniert ne Beziehung NUR dann, wenn in diesem Punkt sozusagen Gleichheit besteht. ist das nicht der Fall, gehts über kurz oder lang auseinander. Du wirdst irgendwann fremdgehen, wenn Du ihn nicht verlassen willst oder eben ständig unbefriedigt bzw. unglücklich bleiben. Aber dafür bist Du noch viel zu jung.

    0
  • von betty_boo_84 am 09.12.2010 um 14:06 Uhr

    ja weisst Du janusch, die einen haben gern 5mal am Tag Sex, die anderen halt 5 Mal im Jahr :)
    Und nur weil ich mit meinem Freund sehr oft Sex hab, heisst das noch lange nicht, dass nur der Sex der Grundstein ist 😀
    Wenn man halt einen Partner hat, der weniger Sex möchte, dann muss man sich halt selber helfen :)
    BEim Thema Bedrängen kann ich Dir nur zustimmen!

    0
  • von janusch am 09.12.2010 um 12:44 Uhr

    anscheinend hast du ihn zusehr bedrängt und er hatte vieleicht das Gefühl dass Sex bei euch das wichtigste ist und die Befürchtung dass es evt. das Einzige ist was euch verbindet. Nähe kann man auch andes zeigen und fühlen, Sex sollte die Bindung verschönern , nicht aber der Grundstein für die Bindung sein!

    0
  • von betty_boo_84 am 09.12.2010 um 11:33 Uhr

    Ich kenne das! Ich hätte am liebsten jeden Tag 5Mal Sex :)

    Mein Ex war wie Dein Freund. Dem reichte einmal die Woche. Schrecklich für mich, aber das musst Du akzeptieren. Nicht jeder Mensch tickt gleich.

    Am besten bleibst Du cool und bedrängst ihn nicht. Sonst hat er nur noch weniger Lust.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Komme einfach nicht mit seiner Vergangenheit klar oder bin ich einfach nur doof? Antwort

Avaoln01 am 13.08.2009 um 22:25 Uhr
Moin Also wo fange ich an? ok einfach mal druff los Also es geht um meinen Verlobten wir sin nu 2 Jahre zusammen und es ist wirklich die große liebe er ist wirklich das beste das uns pasieren konnte *hab ne 10...

Ein Freund von mir hat mich gefragt ob ich mir etwas Bestimmtes mit Ihm vorstellen könnte. Antwort

engel12395 am 13.06.2011 um 18:36 Uhr
Hallo Mädels Ein guter Freund von mir (naja für mich ein bisschen mehr als nur guter Freund, also ich steh halt auf Ihn, aber zwischen uns ist noch nichts gelaufen) hat mich gefragt ob ich mir vorstellen könnte mit...

Stimmt was nicht mit mir :S ? Antwort

Nusskati am 13.04.2011 um 09:51 Uhr
Habe schonmal einen beitrag eingerichtet aber denke falsch fomuliert..ich bin ziemlich melodramatisch also ich mache mir immer alles schlimmer als es ist jetzt denke ich zu beispielt mit meinem körper ist etwas nicht...

Soll ich ihm die Wahrheit sagen oder besser nicht? Antwort

babe1993 am 07.08.2012 um 17:35 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels, ich möchte versuchen mich möglichst kurz zu fassen. Mein Freund hat am Tag seiner Abreise (Urlaub) mit mir Schluss gemacht, um ehrlich zu sein war ich daran nicht ganz unschuldig, ich habe...

Bin ich sexsüchtig? Antwort

lollo88 am 31.10.2014 um 13:10 Uhr
Huhu, ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich würde am liebsten mehrmals täglich Sex haben. Leider geht das ja nicht, weil man ja irgendwann auch arbeiten gehen muss, aber wenn ich nicht mindestens jeden zweiten...