HomepageForenSex-ForumBlähbauch wie im 6. Monat

Loreana

am 31.10.2010 um 17:41 Uhr

Blähbauch wie im 6. Monat

Hallo liebe Mädels,

ja ich verzweifle bald!
Vor ca einem Jahr hab ich festgestellt, dass ich zugenommen habe und das mein Bauch selbst morgens nachdem ich auf Toilette war aussieht als wäre ich im 6 Monat schwanger.
So Problem erkannt Problem gebannt dachte ich mir machste Sport und stellst deine Ernährung um.
Morgens ordentlich und gur frühstücken, Mittags auch gut essen, aber alles nicht zu fettig abwechslungsreich und viel Gemüse.
Abends keine Kohlenhydrate und Fett nur Eiweiß und Gemüse.
Seit Juni, bin ich bei MC Fit angemeldet gehe jeden 2 Tag zum Sport.
Habe auch bisher schon 4 Kilo abgenommen. Bei einer Größe von 1.70 und Startgewicht von 66 KG schonmal nen netter Schritt man baut ja auch Muskeln auf etc.

Naja Problem ist, dass ich heute abend mich tierisch auf Party machen freue und mein Outfit auch schon feststeht…. nu stell ich fest, dass ich das wiedermal nicht anziehen kann weil ich einen richtigen aufgeblasen Bauch habe…. ich kann man was ich will ich seh aus als wäre ich schwanger… jedes Outfit was etwas Körperbetonter ist kann ich knicken. Dabei ist der Rest absolut in Ordnung… ich bin ansonsten echt zufrieden mit meiner Figur … aber das macht mich absolut wahnsinnig!
War deswegen auch schon beim Arzt, anzeichen für Glutenunverträglichkeit gibts keine evtl Laktoseintoleranz aber dafür hab ich nicht wirklich die Syptome..Darmpilz wurde getestet hätte eigentlich am besten gepasst… aber war auch negativ.
Ich dreh bald am Rad, ich bin so auf den Geschmack von Kleidern gekommen durch die letzte Herbst/Wintermode mit den Strickkleider… aber wie beschugge sieht das aus wenn man so ne Kugel vor sich herträgt und NICHT schwanger ist….

Wooooran in Gottes Namen kann das liegen… wenn ich nur morgens nen flachen Bauch hätte und das über den Tag kommt, dann könnte das noch eher an Nahrung liegen aber selbst morgen ist er aufgebläht … übern Tag wirds natürlich mehr…

Ich bin einfach ratlos und echt verzweifelt.
Helft mir!

Gruß
Lore

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von specialEdition am 02.11.2010 um 15:12 Uhr

    meine mum hatte das auch! Genau was du beschreibst!
    Der grund war eine starke Enzündung im Bauch-Darm-Raum (Bin jetzt nicht ganz sicher, ich hab die Diagnose nur von ihr erklärt bekommen und darin is se nich sehr gut^^) Keine Sorge, sie musste nicht mal operiert werden, mit Antibiotika bekam sie das ganz weg. Seit dem kein Blähbauch mehr.. Allerdings hatte sie auch starke schmerzen (sie ist damit allerdings ca ein jahr rumgelaufen, weil die ärzte das alle übersehen haben bis es endlich einer gefunden hatte)- fehlt dieses Symptom bei dir? Dann ist es das wohl nicht…

    0
  • von WitchStella am 31.10.2010 um 23:36 Uhr

    vllt würde es auch helfen, wenn du etwas leichter verdauliche sachen isst. grade gemüse und vk-produkte, die wegen der vielen ballaststoffe so gesund sind und lange satt machen, sind eben auch aus genau diesem grund schwer (=langsam) verdaulich.
    versuch doch mal dich ein paar tage von “schonkost” zu ernähren. also obst+gemüse nur gekocht (keine rohkost! außer evt bananen), zwieback,… eben das, was du auch essen würdest, wenn du magenschmerzen hättest und den magen schonen wolltest.

    und ansonsten weiter auf intoleranzen testen. vllt ist ja doch iwas…

    0
  • von Medoka am 31.10.2010 um 20:53 Uhr

    hätte jetzt auch auf eine laktoseintoleranz getippt, deswegen hab ich nämlich immer einen blähbauch. was helfen könnte wär der activia-joghurt von danone. der bringt meine verdauung in schwung und so ein becher ist bei mir genau richtig damit die laktoseintoleranz noch ned anschlägt.

    0
  • von Sandralia am 31.10.2010 um 20:44 Uhr

    hmm…also ich hatte dass früher öffter mal, wenn ich zu wenig gegessen habe..anscheinend hatte ich zu viel luft im bauch^^
    Vielleicht versuchst du mal ein paar sit ups, trinkst nichts mit kohlensäure, versuchst den bauch einzuziehen oder gehst mal zur toilette ( für große mädchen), das kann manchmal echt helfen!
    wünsch dir viel erfolg und hoffe du wirst den aufgeblähten bauch schnell wieder los

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

im 6. monat schwanger und beim sex schmerzen... Antwort

honey03 am 18.02.2009 um 18:34 Uhr
hey mädels... ich hab da mal eine frage... also ich bin im 6. moant schwanger und hab eben mit meinem freund geschlafen in der reiterstellung... naja und kurz bevor alles zu ende war und ich mich zu meinem freund...

TEIL 1: Party-Blowjob im Gebüsch - Wie werde ich den Schlampenruf wieder los? Antwort

misslittlelady1 am 16.06.2012 um 00:02 Uhr
Hallo Erdbeermädels :-) Letztes Wochenende ist etwas ganz schlimmes passiert! Es hätte niemals dazu kommen dürfen, und ich wünschte, den Tag aus meinem Leben streichen zu können. Aber erstmal zu mir. Ich bin 17...

Wie findet ihr Sex im Auto? Antwort

sumatralala am 25.08.2014 um 12:32 Uhr
Hey ihr lieben Erdbeeren, ich hab am We mit meinem Freund Sex im Auto gehabt und es war total aufregend! Viele beschweren sich ja über die Enge und die Ungemütlichkeit, aber ich hab es total genossen - ist ja...

Sex im Auto - wie kommt man dazu? Antwort

Noryy am 17.10.2010 um 23:25 Uhr
Soo Mädels, Sex im Auto macht mich im Moment echt total an ;) Nur jetzt ist die Frage: Wie soll ich meinen Schatz damit überraschen?! Wir haben schön öfter mal so grob drüber geredet, aber nie wirklich sind wir drauf...

Welches Outfit für Date im Zoo?? Antwort

Lilie89 am 02.04.2009 um 18:09 Uhr
Hallo ihr! In etwa 1 Woche habe ich ein Date und das im Zoo! Süße Idee, nur hab ich leider garkeine Ahnung, was ich da tragen soll?! Es ist ja Frühling, also sollte es natürlich auch zu den Temperaturen passen....