HomepageForenSex-ForumBlasenentzündung! Hilfe Mädels!!

mariechen0408

am 22.12.2009 um 07:45 Uhr

Blasenentzündung! Hilfe Mädels!!

hey mädels, ich brauche dringend eure hilfe. ich hab seit heute zum 2. mal wieder eine blasenentzündung. ich werde auch nachher gleich zum arzt fahren, ich hab auch schon ein heßes bad genommen, trink schon ohne ende und bin in 10 klamottenschichetn eingepackt.
ich trau mich gar nicht auf toilette. es tut so weehh.. :(

habt ihr ncht bitte vielleicht ein paar alte rezepte, tips irgendwas?? damit man den schmerz lindern und die heilung beschleunigen kann???

ich bitte euch..denn das ist wirklich das schlimmste für mich, was mir passieren kann.. :(

liebe grüßlies,
maria

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sunrisegirl am 25.12.2009 um 16:33 Uhr

    ich hab des auch oft aber leider immer so schlimm dass es nicht ohne antibiotika geht, bin schon stammkunde beim urologen-.-

    0
  • von Jgelb am 23.12.2009 um 15:55 Uhr

    also cranberry saft ist wirklich das beste nicht so ein zucker zeug sondern natürlicher. das trinkst du 2mal am tag and dann schwupps alles gut

    0
  • von MuhKuh1 am 23.12.2009 um 15:51 Uhr

    nehm mal Cantharis C30 das ist Homöopathisch
    hab ich bekommen und Buscopan

    0
  • von mariechen0408 am 23.12.2009 um 15:47 Uhr

    vielen, vielen dank!! den cranberrysaft werd ich auch gleich ausprobieren :)
    viele liebe grüße und euch ein schönes weihnachtsfest!!
    :*

    0
  • von lili2009 am 22.12.2009 um 15:51 Uhr

    Also ich hatte im letzten Jahr 4 Mal ne Blasenentzündung und jetzt kommt es nicht wieder, weil ich immer Cranberry-Kapseln nehme. Wenn die entzündung akut ist, dann ist Cranberrysaft am besten und ganz viel trinken wie die Mädels schon gesagt haben. Außerdem hat mein Arzt gemeint, dass man NICHT baden soll! Besser ne Wärmflasche und dick einpacken.

    0
  • von MrsMel am 22.12.2009 um 12:38 Uhr

    Ganz viel Blasentee trinken (schmeckt schäußlich hilft aber wirklich) und mit Wärmflasche ins Bett. Wenns nach 2 Tagen nicht leichter is geh zum Arzt. Hat bei mir bis jetzt immer geholfen und ich hatte wirklich schon oft ne Blasenentzündung.

    Gute Besserung

    0
  • von nickyalone am 22.12.2009 um 12:33 Uhr

    ich hab auch grad eine :-(heißes bad nehmen,wärmflasche vitam c preiselbeersaft oder petersilienwurzel als tee machen und 2-3tassen pro tag trinken.wenns nicht besser wird schnell zum arzt…

    0
  • von minimee91 am 22.12.2009 um 12:32 Uhr

    leg dir noch ne wärmflasche auf deinen bauch und ansonsten machst du alles richtig. der arzt wird dir weiter helfen können! :) gute besserung

    0
  • von MiaStar am 22.12.2009 um 12:28 Uhr

    Wie schon gesagt, Cranberrysaft ist super.
    Auf die Toilette gehen ist wirklich super schmerzhaft, aber du darfst es nicht einhalten

    0
  • von xLady_Likex am 22.12.2009 um 10:58 Uhr

    CRANBERRYSAFT TRINKEN..!!!!!

    0
  • von AF3110 am 22.12.2009 um 10:58 Uhr

    bin mir nicht ganz sicher ob es hilft aber kannst es ja versuchen.
    warmes wasser beim puschen über die muschi kippen. spült sofort das weg was das brennen verursacht. zumindest hats nach der entbindung sehr geholfen bei mir und vielleicht lindert es auch ein wenig die schmerzen bei blasenentzündung.zumindest für den moment.

    0
  • von Girl_next_Door am 22.12.2009 um 10:56 Uhr

    wenns anfängt, ab in die apotheke und was pflanzliches dagegen holen(zb aqualibra) und danach einfach viel trinken und warm einpacken, insbesondere die füße.bei mir hilft das immer.nur einmal wars so schlimm, dass ich ein antibiotikum nehmen musste, aber das muss ja nicht jedesmal sein, wenn man früh genug handelt.

    0
  • von Leulibell am 22.12.2009 um 10:51 Uhr

    auf keinen Fall den Urin einhalten, das gibt den _Bakterien Zeit, sich zu vermehren udn festzusetzen, auch wenns weh tut, ab auf die Toilette, denn das spült gut durch und konstant trinken, nicht immer viel auf einmal und dann erstmal nciht mehr sondern durchweg immer ein bisschen was.

    0
  • von maleika87 am 22.12.2009 um 09:51 Uhr

    Ich hab`s mittlerweile aufgegeben jedesmal zum Arzt zu rennen…
    Bei mir passiert das ständig, bzw. ist es ständig passiert.

    Das beste, was Du tun kannst ist Blasen- und Nierentee trinken, natürlich nur die empfohlene Tagesdosis. Und IMMER nach dem Sex auf Toilette gehen – ganz wichtig. Durch den Geschlechtsverkehr werden viele Bakterien übertragen.

    0
  • von Juli882 am 22.12.2009 um 09:39 Uhr

    hallo, am besten cranberry saft trinken -der ist antibakteriell
    bei mir helfen ausserdem noch schnell arctuvan tabletten (homöop.)
    -die gibts rezeptfrei.

    0
  • von panther76 am 22.12.2009 um 08:42 Uhr

    Auf jeden Fall zum Arzt! Viel heißen Tee trinken das hilft auf jeden Fall auch mit. Dann wünsche ich Dir gute Besserung.

    0
  • von sakrie am 22.12.2009 um 08:32 Uhr

    trinken trinken trinken! am besten blasen und nieren tee den gibts eigentlich in jedem supermarkt…dann musst du zwar noch öfter aber es brennt nicht mehr so weil der urin nicht so konzentriert ist…..gute besserung!

    0
  • von Peanut1988 am 22.12.2009 um 08:22 Uhr

    Ja fahr zum Arzt. Aber du kannst eine Blasenentzündung vorbeugen in dem du ab und zu einen Schluck Bier trinkst hat mir mein Arzt gesagt. Da besteht die Chance viel weniger das du eine bekommst.

    Ach so die Blasenentzündung bekommt man übrigens nicht wenn man zu dünn angezogen ist sondern durch Bakterien.

    Gute Besserung!

    0
  • von Cyraneika am 22.12.2009 um 07:49 Uhr

    dann machst du eh schon alles was gerade geht. fahr einfach so schnell wie möglich zum arzt. was du noch machen kannst ist viel vitamin c, das macht den urin sauer und die bakterien unglücklich 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Blasenentzündung? Antwort

Marienne am 22.10.2009 um 15:49 Uhr
So Mädels, ich hab mal ´ne ganz blöde Frage: Hatte jemand von euch schon mal ´ne Blasenentzündung und wenn ja, wie fühlt sich das an? Ich muss in letzter Zeit dauernd auf die Toilette ohne wirklich viel getrunken zu...

ohje... mädels, hilfe! Antwort

sternchenanna am 07.08.2010 um 00:02 Uhr
Ich hätte nie gedacht das ich mal so überreagieren würde, aber ich brauche einfach euren Rat. Ich bin grad aufs Klo und als ich mich abgewischt habe, hat es so geziept im Intimbereich. Ich hab dann nachgeschaut und...

Mädels ich brauch eure hilfe! Antwort

dainemon am 17.11.2010 um 22:39 Uhr
also folgendes, ich werde meinem freund zu weihnachten aktfotos von mir schenken. Nur einfach in en fotoalbum kelben isir zu langweilig, desshalb möchte ich ich neben jedes foto ein kleines gedicht oderein kurzer...

Ständig Blasenentzündung! Antwort

BambiCarla am 30.01.2008 um 20:08 Uhr
Seit dem ich das erste Mal eine Blasenentzündung gehabt habe, habe ich häufig Probleme damit! Es ist total schlimm. Haben oft starke Schmerzen dabei. Könnt ihr mir ein paar Tipps geben was da am Besten Hilft?!

Intimpiercing + Blasenentzündung ?? Antwort

Bine305 am 22.06.2010 um 11:03 Uhr
Hallo Mädels :) also ich würde mir gerne ein Christina Piercing stechen lassen, aber ich habe zur zeit öfters schmerzen! Einen Tag ist es da den nächsten wieder weg :( Denkt ihr dass ich mir trotzdem eines...