HomepageForenSex-ForumDeepthroat… wie übe ichs am besten??

MinaRia

am 18.05.2009 um 15:42 Uhr

Deepthroat… wie übe ichs am besten??

hallo liebe erdbeermädels. eigentlich wollte ich ja anonym schreiben, da ich das thema schon ein wenig peinlich finde, aber so kann ich wenigstens richtig fragen stellen 😛

naja, das ding ist, dass jetzt schon einige male nen deepthroat probiert hab und es gibt einige tage, an denen funktioniert es in jeder stellung wunderbar,…. zum beispiel wenn ich ein klein wenig was getrunken hab…

aber dann bin ich wieder nüchtern, möchte es auch so gerne für meinen schatz machen, aber ich bekomme es einfach nicht hin… wenn ich auf dem rücken liege und er hinter mir steht geht es zwar auch, aber ich bekomm voll die würgereize und das ist dann ja alles andere als erotisch -.-

wie kann ich das am besten üben, ohne dabei dauernd kotzkrämpfe zu bekommen???
ich bin über jeden tipp dankbar, denn ihm gefällt es so sehr…!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Enndlin am 18.06.2015 um 21:12 Uhr

    Hallo Ihrs.. auch ich war auf der Suche nach dem “wie am besten” und bin bei euch gelandet. Ich muss euch allen mal ein Lob aussprechen. Ihr gebt tolle und hilfreiche Infos. Nicht wie in anderen Foren, wo es nur Hähme gibt wie z.b. ” wie kann man sowas nur wollen – wie kann man sich nur so erniedrigen.. usw Wenn eine Frau drauf steht und es für sich gern ausprobieren will – bitte, tu es. Und Respekt vor dem Jungen Mann, der dazu steht – etwas einzigartiges. Alle Achtung vor eurem Respekt und eurer Hilfsbereitschaft.. so, nu is genug 😉

    0
  • von fraeuleinkitty am 28.02.2014 um 12:00 Uhr

    Deepthroat kannst du am besten üben, indem du gurgelst. Mit mundwasser zum Beispiel. Dabei lernst du den würgeeffekt zu unterdrücken, kannst deine Grenzen austesten. 😉

    0
  • von charlydeep am 17.10.2013 um 22:48 Uhr

    Kennst Du Annette Schwarz? Das ist eine Deutsche die in den USA zum Pornostar geworden ist und eine wahre Meisterin des DT ist und die es sichtbar genießt.
    Das hat mich als hetero Mann derart neugierig gemacht und fasziniert, dass ich den großen Wunsch verspüre einen richtigen Schwanz deepthroat im Hals zu spüren.
    Ich habe mit dem Dildo geübt und überraschender Weise ging es viel leichter als gedacht. Es bedarf etwas übung und feucht oder besser nass muss es sein. Wenn man dann noch locker und unverkrampft das Teil in der richtigen Geschwindigkeit hineinschiebt, einfach immer weiter, dann ist er plötzlich im Hals und das ist irre geil.
    Manchmal blockiert der Schlund allerdings, dann ist ein großer Wiederstand zu spüren, dann stimmt etwas mit der Geschwindigkeit und /Oder der Lage nicht. Es gibt eine Technik, die man herausfinden muss. Das mit dem Würgereiz habe ich mir wesentlich schlimmer vorgestellt.
    Ich kann nur sagen, ich bedauere die Frauen, die diesen Genuß einen Schwanz im Hals zu spüren nicht erleben.
    Es lohnt sich und ich werde es machen aber hetero bleiben.

    0
  • von NinaCaroletta am 31.07.2013 um 17:27 Uhr

    Also, mit Größe hat das erstmal garnichts zu tun. Mein Mann ist sehr gut bestückt, und es.klappt trotzdem wunderbar :)
    Ich kann auch für den Anfang nur zu einer Banane raten.
    Wenn es nicht funktioniert, überleg.doch einfach mal genau wieso?
    Fühlst du dich nüchtern nicht wohl dabei? Bist du verkrampft?
    Und hast du überhaupt wirklich Lust drauf, wenn du keinen Alkohol getrunken hast?

    Dann sollte es mit etwas Übung locker gehen!
    Der anfängliche würgereiz lässt langsam nach, und mein Tipp ist:

    Schlucken, schlucken, schlucken! So hab ich`s geschafft. Sobald er “hinten ankommt” und es unangenehm wird, Versuch einfach an was riesiges zuessen zu denken das jetzt rein soll!

    Viel Erfolg und Liebe grüße, für weitere Fragen stehe ich gerne zur Verfügung :)

    0
  • von PeachesPolly am 14.09.2012 um 10:59 Uhr

    Ich würde das mit dem Deepthroat ja auch gerne können.

    0
  • von willhelminaina am 16.08.2012 um 11:14 Uhr

    Ich hab deep throat ganz klassisch mit einer Banane geübt 😉

    0
  • von kackimacki am 30.04.2012 um 16:37 Uhr

    Also ich habe am Anfang beim deep throat auch so meine Probleme gehabt, aber mit der Zeit lässt der Würgereflex tatsächlich nach. Wichtig ist, dass dein Freund dich nicht dazu “zwingt” sondern du das selber gerne machst!!!

    0
  • von isi66 am 19.05.2009 um 15:53 Uhr

    also ich erspar mir das……bei 12cm braucht man das nicht können 😉

    0
  • von Lauralicious89 am 18.05.2009 um 17:33 Uhr

    Hey :)
    Also als ich angefangen habe es zu probieren ging es auch nicht ohne Würgereiz.. Aber mit der Zeit und mit mehr Übung klappt es auch ohne.
    Man (also ich) gewöhnt sich mit der Zeit an das gefühl.
    Aber wenn du es nicht magst, dann lass es lieber. 😉

    0
  • von teddycool am 18.05.2009 um 16:23 Uhr

    omg wenn man den “schluckt” kotzt man doch 😀

    0
  • von MinaRia am 18.05.2009 um 16:22 Uhr

    der auszug von gina is super^^ ich glaub, das mit dem schlucken probier ich mal 😉 danke mädels ^^ und auch die frage, was das genau ist dürfte dadurch ja geklärt sein Cousipha 😉

    0
  • von charlie1681 am 18.05.2009 um 16:16 Uhr

    Hey kleines,
    habe hier einen Auszug von Gina Wild zum Thema:

    Die deutsche Pornodarstellerin Gina Wild beschreibt die Technik in ihrem Buch „Ich, Gina Wild – Enthüllung“ wie folgt:[2]

    „Anfangs habe ich manchmal einen Würgereiz bekommen. Dann habe ich gestoppt. Als Pornodarstellerin habe ich den so genannten Deep Throat gelernt. Das ist eine ganz bestimmte Technik. Wenn nämlich der Penis ganz hinten im Rachen den Vagusnerv berührt, dann schluckt man. Irgendwann hat man es heraus. Wenn der Schwanz hinten an den Nerv stößt, wird geschluckt. Dann hast du diesen Würgereiz nicht, und er geht richtig tief rein.“

    Ganz wichtig ist, dass es auch dir spass macht und du es nicht ausschließlich für ihn tust. Denn dann wird der reflex immer wieder kommen.

    0
  • von minouche am 18.05.2009 um 16:14 Uhr

    dass du würgst ist ein reflex dh.dies ist eine schutzfunktion deines körpers und dieser reflex kann unbegrenzt oft erfolgen…sorry da kann man nix machen…aber kann dich beruhigen diesen würgereiz hat jeder;-)

    0
  • von Cousipha am 18.05.2009 um 16:13 Uhr

    blöde frage, aber was is das? 😀

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Selbstbefriedigung, wie am besten? Antwort

ducranier am 20.05.2012 um 19:48 Uhr
Hey liebe Erdbeermädchen, Ich habe mich früher nie selbstbefriedigt, da ich nie auf den Gedanken gekommen bin :s aber momentan...

Analsex- wie am Besten? Antwort

LaPrincesa87 am 24.05.2009 um 20:40 Uhr
Hallo Mädels! Ich habe da mal eine Frage, da sie mir aber etwas unangenehm ist, würde ich gerne anonym bleiben. Wie kann man Analsex machen und es gleichzeitig genießen??? :-) Ich weiß es ist etwas komisch, aber...

Sb? wie gehts am besten Antwort

LittleCupcake1 am 29.06.2014 um 13:06 Uhr
hallo ich wollte mal fragen wie man sich am besten Selbstbefriedigen kann? So damit man zum höhepunkt kommt. Und ihn auch durch hält. Hapt ihr tipps? wie es am besten geht? und was könnte man noch nehemn stadt dildo...

Wie rasiere ich das am Besten? Antwort

Berry_Baby am 01.09.2010 um 22:17 Uhr
Hey Mädels, habe das Forum durchforstet, jedoch leider nichts passendes gefunden. Normalerweise rasiere ich mich im Intimbereich komplett, also alles glatt. Heute habe ich mit meinem Freund gesprochen und der...

Wie bring ich ihmdas am besten bei? Antwort

Twietschy am 25.09.2010 um 19:36 Uhr
mein Freund und ich sind jetzt schon über 2 jahre zusammen und haben auch ne kleine tochter. Aber irgendwie ist bei uns seit längerer zeit die luft raus, er ist mitlerweileder einziege der kommt. aber wie sag ich ihm...