HomepageForenSex-ForumDürfen Frauen Pornos besitzen?

feilchen

am 02.03.2009 um 12:44 Uhr

Dürfen Frauen Pornos besitzen?

Sorry, wenn ich so direkt frage, aber hab das wochenende einen ziemlich heftigen streit meiner besten freundin und ihrem freund mitbekommen.

Kurzfassung:
Er ist sauer auf sie, weil sie einen porno besitzt, dessen titel ich erstmal nicht nennen will, weil er wirklich verdammt krass ist. ich selber find es als frau schon heftig….

Sie ist sauer auf ihn, weil er heimlich ihre schubladen durchsucht hat!

Ich denke, an seiner stelle wäre ich auch ziemlich gekränkt von dem was ich da aufgefunden habe. Wäre da verdammt sauer gewesen.
Andererseits kann ich auch meine freundin verstehen, da er sich ungefragt an ihre schränke vergangen hat. bin aber auch geschockt von dem porno meiner besten freundin.

Was haltet ihr von der ganzen Sache?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Bunch am 02.03.2009 um 21:46 Uhr

    so n beitrag regt mich irgendwie fürchterlich auf.

    0
  • von Bunch am 02.03.2009 um 21:37 Uhr

    Warum darf eine frau keinen prono besitzen?!

    0
  • von Quadifa am 02.03.2009 um 19:25 Uhr

    Ich hab so ungefähr 60GB Pornos…
    Warum sollte es ein Unterschied sein ob Männlein oder Weiblein, wenn es um Pornos geht?
    Und mir würde es an ihrer Stelle echt stinken, dass er ihre Sachen durchsucht hat!!!!!
    DAS wär für mich das Problem.

    0
  • von plasticdoll am 02.03.2009 um 19:16 Uhr

    klar sollte man nichts zu verstecken haben in einer beziehung, aber das rechtfertigt nicht, dass er explizit ihre sachen durchsucht hat. zeugt ja nicht sehr von vertrauen, egal ob er was gefunden hat oder nicht.

    klar, frauen dürfen auch pornos besitzen. ich glaube aber, dass das gar nicht so der punkt ist. ist wahrscheinlich wirklich wegen dem titel bzw. inhalt, das gibt ihm sicher zu denken. ich glaube, sie haben da mehr oder weniger beide ein wenig was falsch gemacht.

    0
  • von Dddanilein am 02.03.2009 um 14:38 Uhr

    man ey seid ihr alle verklemmt oder was?

    0
  • von Sonny7 am 02.03.2009 um 13:29 Uhr

    Wir wissen ja jetzt nicht wie lange Sie dieses Film nun hat und ob er vlt aus der Ex-Beziehung ist und evtl sogar in vergessenheit von deiner Freundin geraten ist.

    Ansich kann man sich ja Pornos anschauen, wenn man darauf steht. Aber der Titel des Films hätte mir auch zu denken gegeben…wäre sicher auch an seiner stelle gekränkt.

    Er denkt sich sicher, sie steht total auf Schwarze und ihre besten Stücke und er (als Weißer) sieht dagegen wahrscheinlich alt aus und ihr gegenüber nicht mehr gut genug.

    Aber das sind alles nur Vermutungen. Er hätte lieber die Finger von ihren Schränken lassen sollen, dann hätte er jetzt wohl nicht die für ihn verletztenden Gedanken

    0
  • von feilchen am 02.03.2009 um 12:58 Uhr

    also, ich selber hab mir natürlich auch schon pronos angeschaut… so ist das ja nicht.

    ich denke er regt sich eher über den titel des pronos auf und hat wahrscheinlich auch noch ein anderes problem… ich sollte vlt doch den titel nennen – das war irgendwas mit N****schw***** und weißen H****

    sie sind beide weiß – sie hatte aber mal nen schwarzen freund. denke, dass ihn das sehr verletzt!

    0
  • von lara87 am 02.03.2009 um 12:50 Uhr

    wenn er auch pornos guckt ist es oke..

    0
  • von Happy_Feet am 02.03.2009 um 12:49 Uhr

    Wieso sollten den Männer Pornos besitzen dürfen und Frauen nicht? Find das überhaupt nicht schlimm.

    Und das mit den Schränken durchsuchen auch nicht, ich mein Hallo die sind ja zusammen.. also sollte man da auch nichts zu verstecken haben..

    0
  • von Jady am 02.03.2009 um 12:47 Uhr

    Wieso sollten Frauen keine Pornos haben dürfen? Jedem doch das was ihm oder ihr Spaß macht. Wenn man über sowas geredet hat in einer Beziehung und sich einigt, dass keiner sowas schaut dann ist das ja okay, wenn man sich aufregt aber so? Ich mein, vielleicht hat sie den Film ja schon länger als sie mit ihm zusammen ist? Ich kann verstehen dass sie sich aufregt, dass er ihr Schubladen durchsieht, aber ich versteh nicht wieso er das so schlimm findet… sollte man nicht eigentlich denken dass Männern das gefällt wenn die Freundin auch Pornos mag? 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Stilvolle Pornos für Frauen?? Antwort

janusch am 14.12.2010 um 00:17 Uhr
Hallo Mädels, ich würde einer Freundin gerne einen Porno zum Weihnachten schenken. Wir waren schon in zwei Sexshops und sind da leider nicht so recht fündig geworden. Gibt es sie überhaupt; Pornos mit Stil, ohne...

Gucken Frauen auch Pornos? Antwort

JusGe am 24.03.2013 um 15:47 Uhr
Hey Leute. Ich habe vor einigen Tagen mit meiner Freundin gequatscht, wobei wir auf das Thema Selbstbefriedigung gekommen sind. Da es bei Frauen und Männern ja auch etwas mit Kopfkino zu tun hat, hatten wir...

prickelnde erotikfilme! pornos für frauen?! Antwort

prelvis am 24.11.2010 um 23:18 Uhr
heutzutage findet man über zich tausende pornoseiten im internet. sogar kostenlos. aber gibt es solche seiten nicht auch etwas harmloser?! oder kennt ihr filme/seiten? ich guck mir gerne erotische filmchen an,wenn ich...

Pornos.. Antwort

Bananenkecks am 29.09.2010 um 13:30 Uhr
Hallo, ein paar Fragen hätte ich hier, da meine Freundin und ich seit geschlagenen 2 (!!) Stunden darüber diskutieren und zu keinem Erfolg kommen.. 1. Was haltet ihr von Pornos?? 2. Gibt es wirklich kostenlose...

pornos schauen - was erregt? akt oder die frauen? Antwort

Kassandra20 am 07.05.2010 um 14:29 Uhr
hallo an alle da draußen, mich würde es einfach mal interessieren: dass viele männer (und auch frauen) pornos gucken und sich dabei befriedigen, ist ja bekannt, finde ich auch "verständlich", wenn man durch den...