HomepageForenSex-ForumEin 11-jähriger sagt zu einer 30-jährigen Schwangere “Wer ficken kann, der kann auch stehe”

Synnove

am 03.11.2009 um 21:09 Uhr

Ein 11-jähriger sagt zu einer 30-jährigen Schwangere “Wer ficken kann, der kann auch stehe”

Hi,
oben steht schon schon meine Beitrag.

Eine Bekannte von mir war im 7. Monat schwanger und war unterwegs gewesen.
Sie stand später an einer Haltestelle und eine ältere Dame fragte den Jungen, ob er nicht für die Schwangere Platz machen könnte. Daraufhin meinte der Junge “Wer ficken kann, der kann auch stehen” Daraufhin ist die ältere Dame und die Schwangere rot geworden und hat nichts mehr dazu geäußert.

Ich bin dabei fast an die Decke gesprungen, als ich es hörte. Es ist einfach unmöglich zu einer hochschwangere zu sagen.
So ich will eure Meinung hören, was sagte ihr dazu?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von melekgibi am 05.01.2011 um 22:23 Uhr

    sowelche gehören verprügelt

    0
  • von lemon34 am 14.01.2010 um 12:25 Uhr

    das ist eine unverschämtheit! Den sollten seine Eltern mal richtig erziehen!!

    0
  • von Sandra1300 am 25.12.2009 um 19:45 Uhr

    ist der blöd den hätte ich eine gekläscht

    0
  • von Tsukihana am 23.11.2009 um 18:03 Uhr

    omg -.- wie die heut erzogen werden, keine manieren …

    0
  • von Schokokeks01 am 04.11.2009 um 01:15 Uhr

    Wenn ich das mitbekommen hätte, hätte ich dieses Blag so zur Sau gemacht, dass der sich sowas nicht mehr trauen würde. Unglaublich, echt

    0
  • von Nine_ am 03.11.2009 um 23:40 Uhr

    Dem Gör hätt ich ordentlich Saures gegeben, das geht ja wohl eindeutig zu weit.

    0
  • von cookie139 am 03.11.2009 um 23:06 Uhr

    ich find auch mehr als heftig.

    woher weißt du denn dass er elf ist?

    0
  • von AnniBluemchen am 03.11.2009 um 22:42 Uhr

    ich finds echt schlimm welche ausdrücke in der heutigen zeit die kinder schön können! ohne worte echt

    0
  • von Julyy am 03.11.2009 um 22:34 Uhr

    bin echt sprachlos über soviel respektlosigkeit. Ich glaub mir hätte es im ersten Moment wirklich die Sprache verschlagen

    0
  • von KleinesKaeguru am 03.11.2009 um 22:29 Uhr

    ich hab ich hätt des kind erst mal zu rrede gestellt

    0
  • von knutschfleck66 am 03.11.2009 um 21:44 Uhr

    da fällt mir nix mehr zu ein

    0
  • von Sonnenschein191 am 03.11.2009 um 21:36 Uhr

    so sind halt die die heutigen kinder Unerzogen und Respektlos

    0
  • von Anki9 am 03.11.2009 um 21:32 Uhr

    ja gut, ist jetzt nicht nett, aber woher hat er wohl solche ausdrücke? meistens lernt man sowas ja zu hause oder in seiner umwelt. da pack ich mir doch an den kopf, wie man untereinander in familien redet, vor allem, wenn das kind noch im grundschulalter ist

    0
  • von Marienne am 03.11.2009 um 21:31 Uhr

    Über so etwas kann ich mich auch immer aufregen. Dem hätte man mal ordentlich die Meinung geigen sollen!

    0
  • von Anjachristine am 03.11.2009 um 21:19 Uhr

    verzogenes Gör!

    Der ist wohl mit dem D-Zug durch die Kinderstube gerauscht!

    0
  • von ZimtzickeLissa am 03.11.2009 um 21:18 Uhr

    ich finde auch, dass es gar nicht geht. den hätte so zur sau gemacht, auch wenn ich nur zugehört hätte und die personen nicht gekannt hätte!!!

    0
  • von DeneChan am 03.11.2009 um 21:18 Uhr

    Ohaa.. das von nem 11-jährigen Jungen?! Ist ja hart.
    Da sieht man mal wie die junge Jugend heutzutage drauf ist.. ziemlich schlimm, sogar mehr als das.

    0
  • von deabull am 03.11.2009 um 21:14 Uhr

    wahnsinn, was soll man da noch sagen?

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Schlampe genannt zu werden, kann auch ein Kompliment sein... Antwort

Feelia am 29.10.2010 um 19:13 Uhr
Hey! Da so viele hier gern andere Mädels als Schlampe beleidigen, nur weil diese Sex ohne Liebe haben,wollte ich euch mal eine andere Sichtweise dazu eröffnen,die mir sehr zusagt:-) Ich arbeite z.Z. an einer...

Gefühle fehl` am Platz?!? Antwort

Fruehlingsfeee am 26.02.2013 um 14:27 Uhr
Hallo ihr Lieben :) Da ich momentan einfach nicht mehr weiter weiß möchte ich mir gern die Meinungen von Außenstehenden anhören, da ich noch nie in einer Situation wie `momentan` war und wirklich nicht weiß was...

Bin ich zu empfindlich? Antwort

Aram am 22.08.2009 um 15:59 Uhr
Hallo Ihr Lieben! Ich bin mir in einer bestimmten Sache nicht sicher ob ich übertreibe oder etwas fehlinterpretiere und bräuchte deshalb mal euren unabhängigen Rat. Deshalb hier meine kurze Geschichte: Ich habe mich...

geschichte teil 1, eure meinung ist gefragt Antwort

Mandy am 19.01.2010 um 13:50 Uhr
"Natürlich habe ich ihn NICHT gesehen!", schrie ich sie an, "würde ich sie sonst suchen?!" Immer diese Diskussionen. "Nicht in diesem Ton, mein Fräulein" Ich kann sie nicht leiden. Was heißt sie? Ich kann sie alle...