HomepageForenSex-ForumEure “Die Mädchen heut zu Tage haben viel zu früh Sex” Einstellung NERVT!!

specialEdition

am 15.10.2010 um 23:12 Uhr

Eure “Die Mädchen heut zu Tage haben viel zu früh Sex” Einstellung NERVT!!

So, jetzt mal auf ein Wort liebe Erdbeermädels:

Was glaubt ihr eigentlich, warum Sex rechtlich gesehen ab dem 14 Geburtstag erlaubt ist?! Der weibliche Körper ist mit der ersten Periode bereit zum Sex (rein biologisch irgendwie logisch, oder?!)
Ich hatte auch mit 14 mein erstes Mal und bin jetzt sicher keine Schlampe oder sonstiges, und ich sag euch noch was: mit dem Alter hatte ich absolut gleich guten und befriedigenden Sex als jetzt (bin 19 und hatte seit dem zwei feste Beziehungen)! und psychisch gestört bin ich deshalb sicher auch nicht.

und jede, die sagt sie hätte mit 14 (!) noch Barbie gespielt, heuchelt! Hallo, mit 14 kommt man schon in die Oberstufe Gymnasium oder Höhere berufsbildende Schule!
Ok, vielleicht sehen die 14 Jährigen Mädels für euch jetzt wie kinder aus, doch mit dem Alter ist man rein biologisch gar nicht mehr so jung und fühlt sich auch nicht so (mit beginnender Pubertät kommt nunmal der Sexualtrieb, ist einfach so!!);

und klar gibts mädels, die halt ungewollt schwanger werden, dass ist auch scheisse, aber wisst ihr wie viele Teenies vögeln und NICHT schwanger werden, weil sie sich gut genug auskennen?! Also reißt euer Mundwerk mal nicht so weit auf; Ich glaube keinem einzigen Mädchen hier, das es sich mit 14 noch wie ein kind gefühlt hat und auch so behandelt werden wollte.

Musste einfach mal gesagt werden– auch wenn ich jetzt total auf kritik stoßen werde. Aber diese moralapostelei geht mir toal auf die nerven, und ich finds blöd, dass ihr euch über jeden ein Urteil erlaubt den ihr gar nicht persönlich kennt >.< Ich kenne mädels mit 15, die reifer sind als welche mit 20…. aber bei einer unreifen 20 jährigen sagt keiner was.

Ach ja, so als anhaltspunkt: ich finde Sex ab 14 völlig in ordnung (ist dann ja auch LEGAL), mit 13 fragwürdig und mit 12 nicht mehr ok.
Viel Spaß beim mitdiskutieren

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von schnuckerl am 17.02.2014 um 11:14 Uhr

    gut ist auch,dass nicht alle Mädels mit 14 oder 15 schwanger werden
    es gibt immer in jedem Alter welche die an Verhütung denken andere nicht
    auch in meinem Alter sind Frauen oft so dass sie denken sie können keine Kinder mehr bekommen und tun es dennoch

    es geht jetzt nicht um dich und dass du mit 14 schon Sex hattest,sondern generell darum dass es bei manchen zu früh ist
    nicht bei allen
    und dies ist in allen Dingen des Lebens so

    0
  • von schnuckerl am 17.02.2014 um 11:12 Uhr

    eins kann ich dir auch versichern egal um welche Aspekte es geht:
    mit 14/15 ist man nie so schlau wie später im Leben
    ich bin 46 und ich kann dir versichern dass ich in dem Alter auch oft dachte ich weiss alles besser,aber wenn man mal Erwachsen ist, weiss man dass da noch so vieles kommt von dem mann keine Ahnung haben kann

    0
  • von schnuckerl am 17.02.2014 um 11:10 Uhr

    ich muss dir in einem ganz entschieden wiedersprechen:
    Mit 14 sehen die Mädels heutzutage keineswegs wie Kinder aus

    körperlich mag es äusserlich auch so sein dass sehr viele schon “erwachsen”aussehen aber im Kopf nicht

    dass kann man in dem Alter noch gar nicht so abwägen

    0
  • von schnuckerl am 17.02.2014 um 11:08 Uhr

    weisst du man ist mit 14 ja auch schon so schlau
    mag es jeder halten wie er will
    wenn frühreife Mädels Kinder bekommen weil der Körper dazu bereit ist, ist dass der Sinn der Sache
    es ist ja egal wenn man erst 14 ist,dass ist es ja nicht was heutzutage vielfach abgeht sondern:
    sie haben Sex weil es die anderen auch haben
    haben Sex ohne genau über Verhütung Bescheid zu wissen
    schlafen zu schnell mit einem Jungen
    kann man denn nicht erst mal abwarten was aus der “Beziehung”wird?
    einfach mal langsam immer weiter gehen und nicht gleich beim ersten Treffen beine breit und ab gehts?
    Sex ist doch so schön wenn man das prickeln spürt, das Verlangen nach dem Mann weil man verliebt ist, weil man nicht gleich beim ersten Mal zu weit geht sondern es langsam angeht
    erst mal kennenlernen,küssen und dann langsam
    und nicht wie heutzutage:ganz schnell ab in die Kiste ohne ausreichende Verhütung und dann auch noch volles Programm:
    Lecken,Blasen,Analsex

    0
  • von Baroprocker87 am 13.07.2012 um 12:35 Uhr

    Es ist zwar vom Gesetz her in Ordnung, ab 14 Jahren mit einander zu schlafen.
    Persönlich wäre es für mich mit 14 viel zu früh gewesen! (da hatte ich grade mal meinen ersten Schwarm, mit dem ich Händchen gehalten habe^^)
    Aber das muss ja jeder selbst entscheiden – ich war da, was das ganze Liebesleben angeht, eher ein Spätzünder [aber auch das ist ja unterschiedlich].

    Ich würde nicht unbedingt sagen: Junges Mädchen hat Sex= Schlampe (der Begirff heißt für mich eher jmd., die mit jedem ins Bett geht, aber naja…).
    Es ist nur leider oft so, dass viele junge Mädchen es aus “Gruppendruck” viel zu früh machen und letztendlich oft bereuen. Deswegen sollte man sich meiner Meinung nach eher Zeit lassen. Just my two cents…

    0
  • von emnita am 11.02.2011 um 01:50 Uhr

    SCHON MAN WAS VON MEINUNGSFREIHEIT GEHÖRT—–HAHAHA WIE SCHÖN DASS DICH DIESE MEINUNG NERVT; DANN BEHALT HALT DEINE UND FÜHL DICH NCIHT GANZ ANGEGRIFFEN. ABER MEINE IST HALT ANDERS; VIELE HABEN ZU FRÜH SEX::::TEILWEISE NOCH KINDER

    0
  • von xamgaams am 13.11.2010 um 19:40 Uhr

    Hallo :)
    Habmir jetzt nicht alle Kommentare zu dem Beitrag durchgelesen,möchte aber dennoch was zu dem Beitrag schreiben.
    Also ich bin auch 14 und habe schon Sex. ich finde dieses “Schubladenstecken” einfach nur schrecklich. Die körperliche Reife einer 14 oder 15-jährigen ist mindestens genauso weit entwickelt, wie die einer 20-jährigen. Nur weil einige hier mit 14 noch mit puppen gespielt hat, heißt das noch lange nicht das das heute auch noch so sein muss. es hat sich nunmal einiges geändert. Und die Meinungen werden darüber warscheinlich auch noch in 30 jahren unterschiedlich sein. manche findens ok, manche einfach nur unmöglich. so ist es nunmal und es nützt nichts darüber zu streiten. ich finde trotzdem sollte mannicht alle jungendlichen in eine schublade stecken und behaupten wir wüssten ja gar nicht was wir da tun oder wir würden das nur aus Gruppenzwang machen.

    0
  • von Quadifa am 02.11.2010 um 16:44 Uhr

    Ich hatte vor ungefähr 10 Jahren mein erstes Mal, mit 13.
    War nichts besonderes, passte einfach in dem Moment.
    Wir waren ein recht frühreifer Freundeskreis, haben vn den ersten malen der anderen aber erst erfahren, nach dem wir unsere hatten- also nix vonwegen Gruppenzwang oder so, jede und jeder hat die Entwicklung alleine durchlaufen.

    Ich war damals soweit, das heißt aber nicht dass jede andre dann auch soweit sein muss, ich eine Ausnahme bin oder wenn man mit 18 noch Jungfrau ist total abgedreht ist!

    Ist halt unterschiedlich.

    Bei einigen, die hier posten hab ich aber schon den Eindruck, dass es zu früh war, unabhängig vom tatsächlichen Alter…

    0
  • von Marilea am 02.11.2010 um 16:19 Uhr

    ich hatte mit 14 kein Interesse an Jungs oder Sex..eher hat mich das ganze danals eher genervt un alles..weil alle immer am labern warn wie toll das alles sei etc..ich befand mich nun mal erst mit 18 bereit fürs erste Mal..denn ab da ist man nun mal auch für sein ganzes Tun und Handeln selbst verantwortlich..und noch mal kurz zum TE..Sex ab 14 im Gesetz zu halten find ich leicht grenzwürdig..aber die werden sich damals schon was bei gedacht haben als sies beschlossen haben.. >.>*

    0
  • von ShokoPueppchen am 02.11.2010 um 11:24 Uhr

    Naja kommt drauf an wie reif man ist indem Alter.. ich war 15 & fand das Alter genau richtig..

    0
  • von BabyChoclate am 18.10.2010 um 16:52 Uhr

    also ich mein im prinzip ist es jedem seine eigene sache,..
    ja du hast recht mit 14fühlt man sich nicht mehr wie ien kind jedoch wollte ich mit 14 noch keinen sex trotz freund nicht und das bereue ich kein stück

    0
  • von specialEdition am 18.10.2010 um 15:02 Uhr

    Wow, hier wird ja immer noch heiß diskutiert 😉
    Ich bin froh hier doch einige Anhänger dieser Meinung gefunden zu haben. Danke für alle Meinungen.

    @Feelia: Gut, da bin ich aber froh das das kein Problem für dich ist =)

    0
  • von Fennek am 18.10.2010 um 00:37 Uhr

    @ Blondie Und gymnasium mit 10 😉

    Aber das nur am Rande, es kommt einfach nur drauf an wie reif diejenigen sind und ich persönlich muss sagen dass die meisten 14 Jährige es NICHT sind.Außerdem willman sichdoch sicher sein dass es der Richtige ist,bzw würd ich mein erstes Mal nciht mit iwem haben wollen und ich habe die Erfahrung gemacht dass viele Mädels das noch gar nicht wirklich einschätzen können.
    Ansonsten bin ich der Meinung dass es eine Frae der Reife ist die die MEISTEN 14 Jährigen noch nocht besitzen.

    0
  • von Daisygoesheaven am 18.10.2010 um 00:05 Uhr

    wegen plasticbeach:
    nein, das finde ich nun wirklich nicht.
    früher war es der standart früh verheiratet zu werden,früh zu sterben und kurz zu leben. die 14jährigen sahen damals grösstenteils auch jünger aus als jetzt. ich würde nicht sagen, dass sie deswegen reifer waren!

    0
  • von Mausiii96 am 17.10.2010 um 19:11 Uhr

    “Sie ist 20 und diskutiert hier mit teilweise 13 jährigen. Peinlich wenn man sich auf dieses Niveau herab lässt ^^”

    :D:D:D oh mein Gott, was hast du nur für Probleme.
    Wer von uns allen ist hier bitte die Zicke ? ;D
    Uiii .. als du in diesem Alter warst, warst du also auch auf diesem Niveau ja? 😀 Also DAS finde ich einfach nur lächerlich.

    0
  • von Feelia am 17.10.2010 um 18:20 Uhr

    ahc ja und warum sollte ich nicht mit jüngeren diskutieren?!alter:-Dan der uni sind im schnitt meine kommilitonen ca 5-8 jahre jünger als ich!ob ich mit einem sinnvoll diskutieren kann,hängt von seiner intelligenz (inkl der fähigkeit zu logischem begründen ab)und nicht von seinem alter ab.
    und hier is das leider echt schwer,leute zu finden,die ihre meinung duch argumente stützen können.ergo:mit den meisten hier keine sachliche diskussion möglich.traurig.

    @specialediton:hab kein problem mit meinem alter oder desssen nennung,klar die BIG 30 is en fall für sich,aber ich krieg jetzt keine midlife-crisis oder so.außerdem werd ich eh meist auf 23-25 geschätzt;-)

    0
  • von Feelia am 17.10.2010 um 18:14 Uhr

    @specialedition:ja klar,meine freunde sind auch alle so ehrlich und direkt-sie haben halt alle en ego und ne eigene meinung,die sie logischerweise auch so vertreten.sonst wären sie nicht meine freunde.

    “denn ich werd oft im forum, wo mich keiner kennt so angefahren, aber im wirklichen leben ist mir das noch nie passiert…”
    dito;-)

    @cinderella:richtig lesen hilft.
    und sie is nirgends ignorant.im gegenteil:sie ruft mit diesem thread zu mehr tolleranz auf!;-)

    0
  • von Plasticbeach am 17.10.2010 um 14:50 Uhr

    Apropos: eig sind madchen nicht frühreif sondern eher später… Denn überlegt mal: früher mussten die Frauen schon mit 13-14 heireaten und Kinder reziehen und jetzt haben sie das erste mal durchschnittlich mit 15-16…
    Also Nights von wegen:” Die Jugend heutzutage…immer schneller werden sie erwachsen”
    das stimmt net!!

    0
  • von Shirosaki am 17.10.2010 um 14:29 Uhr

    Alsoooo:
    Ich hatte mit 14 Sex und ich war auch schon bereit dazu, hatte meinen Freund ein halbes jahr und mir ging es gar nicht um irgendeinen Zwang (auch nicht vom freund aus).
    Es geht eig gar nicht ums alter. Aber mit 14 beginnt man halt die Welt zu Hinterfragen und sich selber Gedanken zu machen. Deshalb ist 14 eig ein gutes alter um so ungefähr zu sagen: Ab da ist es gesetztlich okay. Muss ja eh jeder für sich wissen :)

    0
  • von Daisygoesheaven am 17.10.2010 um 02:16 Uhr

    Entschuldigung wegen den rechtschreibfehlern- habe eine neue tastatur…

    0
  • von Daisygoesheaven am 17.10.2010 um 02:12 Uhr

    Um hier mal was anderes als die allgemeine anti-haltung beizusteuern:
    ich bin jetzt 16.
    Bin seit ich 13 bin mit meiem greund zusammen und rr ust ein jahr älter als ich. Als es angefangen hat innuger zwischen uns zu werden (ende 13, anfang 14) hab ich sofort klargestellt, dass ich`s schlampig finde so jung sex zu haben(ich weiss noch dass ich das genauso gesagt habe) & das er entweder jetzt schluss macht oder 1,2 jahre wartet.
    Letztendlich stimmt es das jungs ganz gerne damit angeben, schlampen auch.
    Aber ich denke das man sehr stolz auf sich sein kann zu sagen, dass man mit 17 das erste mal hatte, als mädchen. Weil man gewartet hat. In den meisten fällen.
    Um zu mir zurückzukommen: mein freund hat natürlich gewartet und ich hab mich in unserer beziehung so wohl gefühlt, dass irgendwann alle bedenken gefallen sind. Letztendlich hatte ich mein erstes mal auch schon mit ende 14, einpaar tage nach unserem jahrestag – es war auch sein erstes mal.
    Ich habe zwar nichts bereut, aber wegen miner allgemeinen kritik an 14 jährigen nicht-jungfauen hat es keiner ausser mir, meiner besten und seinen freunden erfahren, bis zu diesen sommerferien.
    Ich fühle mich also in keinster weise beleidigt, wenn 14 jährige hier runtergemacht werden, weil sie dumme fragen stellen. Und ich kann die themeneröffnerin gleichzeitig verstehen, da hier 1. Viele wirklich direkt beleidigend sind und 2.sie es komplett am alter festmachen. Die reife der jugendlichen ist beträchtlich gestiegen in letzter zeit, finde ich, und mrine damit micht nur die optik.
    LG aus Berlin

    0
  • von Lotusbluete22 am 16.10.2010 um 21:56 Uhr

    Die Argumentation hier finde ich sehr bescheuert!

    Man sollte keinen Sex mit 14 haben, weil man damit nur vor Freunden angeben will, man noch nicht weiß was liebe ist, ein Kind ist…

    Das sind alles Verallgemeinerungen!
    Ich war mit 14 auch kein Kind mehr, wusste was Liebe ist und wollte sicher nicht angeben! Ich hatte Sex und bereue NICHTS!

    Genauso gut kenne ich genug Mädels, die so jung Sex hatten und viele Jahre mit ihrem Freund zusammen waren.

    0
  • von Lotusbluete22 am 16.10.2010 um 19:46 Uhr

    @ Bommelmuetze: 14 Jährige, die Sex haben, wollen also nur vor Freunden angeben? 😀
    Ich war auch so alt und wollte das sicher nicht. Man sollte vorsichtig mit Verallgemeinerungen sein. Bloß weil du in dem Alter noch keine Ahung von Beziehungen hast!

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 19:30 Uhr

    “P.S. Lern erstmal grammatikalisch richtig zu schreiben! Dann würdest du vielleicht etwas ernster genommen 😉 ” ist kein Ausdruck deiner Meinung zu diesem Thema. und als Studentin mit ausgezeichnetem Abitur brauch ich mir von dir ja wohl nich sagen zu lassen 😉

    nein ich will hier keinen gegen dich aufhetzen, du etwa gegen mich?^^ du könntest auch ruhig mal versuchen, auf meine argumentation einzugehen.

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 19:25 Uhr

    ach hab grade in dein profil gecheckt 😉
    du bist ja erst 15…. alles vergeben und vergessen 😉
    schließlich kann man euch kleine kinder ja nicht ernst nehmen xD

    Es kommt nicht drauf an Was du gesagt hast, sondern WIE dus gesagt hast. Ich hab meine meinung auch gesagt und ja, ohne jemanden zu beleidigen. Und ich würd mich total drüber freuen, wenn du mir sagen könntest was du damit meinst das ich ein niedriges niveau habe, mit jüngeren zu diskutieren?! jetzt führ dich hier mal nich so auf, du bist gerade ein einziges jahr älter als mausi, und du willst auch das ich dich ernst nehme, oder? also sag mir doch bitte was du damit meinst und wenn du dich nicht wieder im ton vergreifst, können wir sogar normal drüber reden; und was meinst du mit ich führe mich auf wie ein kleines kind, versteh ich nicht. hab doch nur meine meinung gesagt. wie alle anderen auch, die beinahe fast alle älter waren.

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 19:15 Uhr

    Hey Bommel: Auch echt peinlich, das die “Mädchen” mit denen ich hier diskutiere ein höheres Niveau an sprachlicher Konsistenz haben als du! Man hat gefälligst die MEINUNG ALLER MENSCHEN zu respektieren, was sind schon drei Jahre unterschied??!
    Wetten du hast keine Freunde wenn du dich im rl auch so aufführst. (um jetzt endgültig auf dein niveau zu sinken)

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 19:12 Uhr

    Hey Bommelmuetze was ist dein Problem??? Sogar Feelia hat mitdiskutiert, die schon fast 30 ist (nehme Feelia als beispiel, weil ich nur ihr alter kenne, hoffe, dass ist okay)
    und mein Thread richtet sich ja auch an die älteren, nicht an die jüngeren, auch wenn sie herzlich eingeladen sind auch was dazu zu sagen.
    Was bist du für ein zickiges, verbittertes Wesen mich hier zu beleidigen und rumzunölen obwohl ICH ja wohl keinen beleidigt habe?! Wie alt bist du überhaupt!? Sorry, aber in meinem eigenen Thread muss ich so mit mir nicht reden lassen und wenn du was über meinen Bruder zu sagen hast, spucks ruhig aus. Aber auch wenn ich ein sehr vorurteils freier mensch bin, so hab ich dich jetzt doch in die Schublade der Menschen gesteckt, die nicht diskutieren können, wahrscheinlich, weil du zu blöd bist. Ich wollte die Diskussion hier auf einem anständigen niveau behalten- aber ich lasse mich nicht von dir beleidigen.
    und die jüngeren mädchen hier- guess what- die haben mir ihre meinung sachlicher und besser gesagt als du. und keine davon hat so rumgezickt wie du. Mir würde jetzt auch einiges zu dir einfallen, aber ich behalte es lieber für mich.

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 19:07 Uhr

    Ja ich fand die immer so knuffig. xD Also so Stofftierschafe. :)
    ähhm @ Bommelmuetze: Was soll das denn heißen, du findest es lächerlich, wenn sie mit jüngeren Mädchen diskutiert? Was ist denn so schlimm daran? Meinst du jüngere sind nicht auf eurem Level oder was ? 😀
    Das finde ich auch ein bisschen lächerlich. ^^ 😀

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 18:59 Uhr

    ^^ xD
    schafe?^^

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 18:50 Uhr

    :D:D haha süß
    Ich hatte nur normale Puppen und Stofftiere die habe ich aber auch über alles geliebt. 😀
    Ich hab immer Schafe gesammelt .. ^^ 😀

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 18:48 Uhr

    echt?^^ ich hab auch nie barbie gespielt- mein laster waren spielzeugpferde 😉
    ich hatte über 50 davon =)

    0
  • von Lisomano am 16.10.2010 um 18:46 Uhr

    Also ich finde diese ganzen Streitereien über dieses Thema nutzlos und auch irgendwie dumm. Ich glaube keiner kann sich erlauben, über eine fremde Person zu urteilen. Außerdem gibt es solche und solche. Manche sind mit 14 wirklich noch ziemlich unreif und kommen vllt. sogar dumm rüber, aber andere eben nicht. Ich hatte auch mit 14 mein erstes Mal. Und mit dem Kerl war ich auch noch ne ganze Weile zusammen. Tut aber alles nix zur Sache, weil es eben jedem selber überlassen ist, wann er es tut, solange das freiwillig passiert. Aber ich meine, warum kümmern wir uns um irgendwelche Leute, die es in dem Alter tun oder nicht tun. Lasst sie doch. Jedem das seine.

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 18:42 Uhr

    Ja eigentlich so ziemlich das selbe. 😀 Davon abgesehen habe ich nie mit Barbies gespielt. xD Ich hatte nur eine einzige.

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 18:40 Uhr

    jaaa, und mit 14 war ich auch schon selbstbewusst, hatte auch ne super beziehung und sah sogar noch besser aus xD
    deshalb hatte ich auch schon so früh sex xD Ich hab nicht mehr mit barbies gespielt, sondern gepokert ;D
    und du mausi?^^

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 18:37 Uhr

    😀 geil

    “nö, hab keine minderwertigkeitskomplexe 😉 bin sehr selbstbewusst, hab ne super beziehung, seh einfach klasse aus und hab sehr gute freunde 😉 “

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 18:36 Uhr

    @ cindarella321: du solltest vielleicht mal ein bisschen genauer lesen. So langsam nervt das nämlich schon. 😀 Sie nicht in Deutschland. In Östereich ist man mit 14 in der Oberstufe.

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 18:33 Uhr

    wieso sollte ich nichts drauf legen? wann hab ich denn das gesagt? also ehrlich, das ist jetzt das erste mal seit 100 kommentaren, das das jemand sagt.
    nö, hab keine minderwertigkeitskomplexe 😉 bin sehr selbstbewusst, hab ne super beziehung, seh einfach klasse aus und hab sehr gute freunde 😉

    naja, Barbies: wundert mich, stört mich nicht. Aber ich finds echt seeeeeehr spät entwickelt.

    UUUUND AAAAAARGH!!!!! WIE OFT NOCH: siehe EINEN kommentar weiter oben: ICH KOMME AUS ÖSTERREICH da kommt man mit 14 in die OS, wer lesen kann gewinnt, schätzchen.
    und ich finde ihr seit die ignoranten, nicht wir.

    0
  • von cindarella321 am 16.10.2010 um 18:13 Uhr

    wenn du sowieso nichts auf die kritische Äußerung von anderen legst, weshalb schreibst du dann überhaupt hier rein? minderwertigkeitskomplexe? puh.
    Übrigens: ich war der lebende Beweis für 14-jährige Mädchen, die noch mit Barbies spielen. Stört es dich? ich finde man sollte sexuell aktiv werden, wenn man sich dafür bereit fühlt.
    Trotz allem klingt das allees sehr ignorant.
    PS: in die Oberstufe kommt man erst mit 16/ 17 Jahren, schätzchen;)

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 17:57 Uhr

    Wieso fühlt sich hier jeder immer gleich angegriffen ?! oO
    Es ist doch okay wenn hier jeder seine eigene Meinung hat, aber deswegen muss man sich nicht beleidigen!
    Lasst uns doch einfach mal unsere Meinung, dass wir es okay finden mit 14.
    Das ist kein Verbrechen. Da muss man nicht immer gleich so zickig werden.

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 17:43 Uhr

    Bettlejuice: okay ka sorry, mir hat nur vorher mondschein gesagt das es als sie 14 war, noch verboten war (angeblich) und sie ist glaub ich 24- aber auf wiki steht das nicht =S wollte keine falschen infos verbreiten, aber da stand was von “Schutzalter: neue gesetzeslage in Deutschland seit 2008″…

    AbstractJune: zum 2.181.739. Mal: ich komme aus ÖSTERREICH da kommt man mit 14 in die oberstufe! die dauert bei uns nämlich 4-5 Jahre. und eine polynomdivision war mir mit dem Alter bekannt. (auch wenn ichs nich so ganz kapiert hab xDD)
    und die hälfte der mädels aus unserer 1. Oberstufenklasse hatte da schon sex. Für uns war das voll normal.

    0
  • von AbstractJune am 16.10.2010 um 17:33 Uhr

    LOL seit wann ist man mit 14 in der Oberstufe, da muss man ja ziemlich hoch begabt sein :D. Viel Spaß mit Polynomdivision und Gauß Algorythmus in dem Alter :D.
    Okay, es gibt Mädchen die mit 14 ihr erstes Mal haben, aber die, die ich kenne die haben es alle bereut, weil sie zu jung waren !

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 17:12 Uhr

    @Mondesschein: wie kommst du drauf das ich 14 bin..?^^ ich bin 19^^
    uuund: in Österreich ist Sex auch vorher schon ab 14 erlaubt gewesen. in Deutschland glaub ich seit 2008 oder so.
    und da man unter 14 nicht strafbar ist, kann keiner was machen wenn man unter 14 Sex hat, es sei denn einer ist älter.

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 17:02 Uhr

    Soooo, wieder da, wurde einfach zu müde 😉
    schön, das sich doch noch einige zum diskutieren gefunden haben!
    @Feelia: Weißt du was?^^ dir glaub ich sogar, das du den leuten die sachen auch im rl genau so sagst 😉 ich bin auch so eine 😉 find ich super! aber ich kenn soooooo viele, die im Forum ihr mundwerk aufreißen und sich überhaupt nix sagen traun, wenn man ihnen persönlich gegenüber steht… vl hast du einfach einen freundeskreis, in dem es selbstverständlich ist, sich die meinung frei schnauze zu sagen? denn ich werd oft im forum, wo mich keiner kennt so angefahren, aber im wirklichen leben ist mir das noch nie passiert…

    Bommelmuetze: Ich bin unten. Und vielleicht würdest du mal auf die Uhrzeit achten, zu der der Thread erstellt wurde…, ich war schon etwas müde. Und bis jetzt hat es jeder geschafft mit zu diskutieren ohne mich zu beleidigen, also sei doch so gut und benimm dich etwas reifer, das ist ein Forum und keine Deutscharbeit. ich bin sehr wohl in der Lage, grammatikalisch richtig zu schreiben.
    UND: wer lesen kann ist klar im Vorteil: Ich beschuldige niemanden, ich habe schon irre oft betont das es mir nicht darum geht das ich eure MEINUNG scheiße finde, sondern wie ihr drauf rumreitet und rumnörgelt..
    Aber bei folgendem hast du recht: jap, ich finds VÖLLIG in ordnung wenn 14 jährige Sex haben, mein Bruder ist auch 14, ich bin mir ziemlich sicher der vögelt schon rum. Ich will hier keinen bestärken, sondern mich nur auf die seite derer stellen, die sich angegriffen fühlen, weil hier eine total Teenie feindliche Atmosphäre herrscht.

    ich bin übrigens fast 20, nicht 14, wie anscheinend noch viele glauben^^

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 13:43 Uhr

    Ja ich mache es ja auch nicht mit jedem x-beliebigen. Ich bin seit 7 Monaten mit ihm zusammen.
    Ja ich finde auch dass es jeder für sich selbst entscheiden sollte. Und ich finde es auch okay wenn man sag das ist zu früh. Aber ich finde es nicht okay wenn man sofort als schlampig hingestempelt wird. ><

    0
  • von Lotusbluete22 am 16.10.2010 um 13:42 Uhr

    Warum ist der Freund, den man mit 14 hat ein x-beliebiger und wenn man älter ist, dann ist es “der Richtige”?? Das ist doch totaler Schwachsinn!

    0
  • von salifornia1005 am 16.10.2010 um 13:38 Uhr

    @Mausiii ich kenne genug Mädels die sowas gemacht haben weil ihre beste Freundin auch schon gemacht hatte und die waren dann teilweise sogar ein Jahr jünger als du, also da waren wir dann so in der 7 Klasse.
    Heißt ja nicht, dass du es genauso siehst, es sind ja schließlich nicht alle Mädels so, dass sie sich von ihren Freundinnen beeinflussen lassen.
    Ich persönlich finde es mit 14 zu früh.
    Klar war ich in dem Alter auch verknallt aber für großartig mehr hab ich mich damals noch nicht interessiert.
    Und ich bin auch froh, dass ich es mit meinem Freund hatte (ich war 18) und nicht mit irgendeinem x-beliebingen die mir immer angedreht wurden.
    Aber letztendlich finde ich, sollte jeder für sich selbst entscheiden wann er dazu bereit ist.
    Es jedoch nicht tun weil es “cool” ist oder es eben alle anderen auch schon getan haben

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 13:28 Uhr

    @ Feelia: Das sehe ich genauso. Das ist falsch ausgedrückt, wenn man das als “sich verschenken” bezeichnet.

    Außerdem verstehe ich es nicht, wenn ich mir hier die Kommentare durchlese,
    wieso um alles in der Welt soll ich denn nur mit meinem Freund schlafen, weil das meine Freundinnen machen ? :D:D
    Was hat das denn bitte DAMIT zu tun? Mir ist das so ziemlich egal ob meine Freundin schon ihr erstes Mal vor mir hatte oder nicht. Ich schlafe doch mit ihm weil ich es MÖCHTE und nicht weil die andern das jetzt auch schon machen.
    Da frage ich mich wirklich in welcher Gegend ihr wohnt. ^^

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 13:19 Uhr

    @ KaradenizKiz : Doch, es stand da wort wörtlich dass Mädchen die 14 sind keine Jungfrauen mehr sind “schlampig” sind. Dann kannst du nicht richtig lesen.

    0
  • von Lotusbluete22 am 16.10.2010 um 13:00 Uhr

    Mit 14 ist man doch kein Kind mehr! Man ist mitten in der Pubertät!
    Es ist normal in dem Alter Interesse fürs andere Geschlecht zu haben! Das hat NICHTS mit Frühreif zu tun!

    Ich hatte mein erstes Mal auch mit 14- Skandal 😀
    Jetzt bin ich 22 und bin immer noch mit dem selben Mann zusammen!

    0
  • von Feelia am 16.10.2010 um 12:50 Uhr

    @daschätzle:aso alles klar.
    aber ich sehs sich-entjungfern-lassen nicht als ein sich-verschenken.ich wills ja,ich bring ja kein opfer oder so^^außerdem wird meiner ansicht nach das erste mal eh total überbewertet…

    @ladylike:die threaderstellerin kommt aber aus österreich,da is das system ein anderes als in deutschland.

    0
  • von karotti am 16.10.2010 um 12:42 Uhr

    mensch…. us doch jedem überlassen ob er das gut findet oder nich oder.. manche machen halt n riesen aufriss wenn jemand mit 14 schon sex hatte und manche findens ok… muss man doch jetzte nicht noch riesig rumdiskutieren oder?… und wegen “biologisch bereit dazu sein”…. manche 14 jährige können das halt noch nich einschätzen ob se wirklich bereit dazu sind.. das ist denke ich bei vielen ein problem… aber sollen se doch machen muss doch jetzte nich jeden was angehen… wenn se wollen solln se machen. s doch ihr leben

    0
  • von DaSchaetzle am 16.10.2010 um 11:22 Uhr

    @feelia … das mit der liebe war darauf bezogen dass mausi gemeint sie hat liebt ihren freund … darauf war das mit der liebe bezogen … grundsätzlich bin ich der meinung das es egal ist ob liebe im spiel ist oder nicht …

    aber mit 14 jahren eher fragwürdig ob man seine jungfräulichkeit einfach so verschenkt …

    naja whatever ich hab meine meinung gesagt und zu der steh ich :)

    0
  • von jooliee am 16.10.2010 um 10:28 Uhr

    hallo specialEdition
    ich muss echt sagen: ich finde dein beitrag echt super!
    ich selber hatte mein 1. mal schon mit 13, und ich konnte auch an die verhütung denken. ich verstehe es nicht warum manche in dieser forum so ein kommentar schreiben: “omg was? mit 14 das erste mal? spinnst du?!“

    auf irgendeine art ist es doch von jedem seine sache wenn man es hat
    und klar gibt es mädels die werden ungewollt schwanger weil sie nicht an die verhütung gedacht haben
    aber das passiert nicht nur diesen 14 jährigen, sondern auch erwachsenen 😉
    ich selber bin 15 und spiele seit ich 11 bin nicht mehr mit barbies !!!
    und klar gibt es mädels die nur sex haben weil es die anderen auch schon hatten
    aber eben, NICHT ALLE! und auch wenn eine jetzt ungewollt schwanger wird oder bereut ihres erste mal mit 14 zu haben – auf irgendeine art kann uns das doch dann egal sein, ist doch dann ihr problem.

    und die zeiten haben sich eben geändert
    früher war es wahrscheinlich sogar unormal mit 16 das erste mal zu haben
    heute ist es das eben nicht mehr.
    und i-wann wird man auch nicht mehr so ein drama machen dass man mit 14 das erste mal hat, i -wann wird auch das normal sein! und klar die jugend von heute wird wahrscheinlich immer schlimmer. aber daran kann niemand was ändern.
    und es ist von jedem seine sache, wenn man das erste mal hat.
    ein paar fühlen sich schon mit 14 bereit, andere erst mit 17. jeder mensch ist anders. und bitte leute, fühlt euch jetzt nicht angegriffen. ich akzeptiere jede andere meinung, also akzeptiert bitte auch meine 😉 so, das wars. lg :)

    0
  • von jaymagi am 16.10.2010 um 09:08 Uhr

    ach ja ich hatte da schon meine pille und kondom war für mich selbstverständlich ( jetzt nurnoch die pille nach zwei jahren beziegung find ich das ok)

    0
  • von jaymagi am 16.10.2010 um 09:06 Uhr

    hallo specialEdition,

    das du dich so aufregst kann ich gut verstehen bei mir war das nicht anders ich habe mein erstes mal ein monat vor meinem 14. gehabt. für mich war das auch nicht zu früh und mein damaliger freund war auch erst 14. wenn aber ein 14 jähriges mädchen mit einem über 18 jährigen zusammen wär find ich das auch nicht gut. bin 16 mein freund 19 und wie gesagt seid über zwei jahren glücklich zusammen! ;D

    0
  • von Laxela am 16.10.2010 um 08:04 Uhr

    “”ab 14 ist es laut GESETZ erlaubt, =)””
    In Vermont wird per Gesetz verboten, was wahrscheinlich eh kein Mensch schaffen würde: Unter Wasser zu pfeifen.

    gesetz hin oder her ^^

    “”ich finde es einfach nur traurig, dass man seine kindheit einfach so wegschmeisst””

    oh mist ..60 % der 14 jährigen haben ihre kindheit weggeschmissen …
    is doch ein wenig übertrieben oder nicht ? =)

    wir werfen einfach mal alle 14 jährigen in einen topf .. cool … werfen wir doch auch gleich alle blondinen in einen topf – die sind ja eh alle dumm … oder am besten das komplette weibliche geschlecht =))

    wie ihr seht ist das schwachsinn =) jeder mensch ist einzig artig

    jede 14-jährige ist einzig artig – und jede ist unterschiedlich weit entwikelt
    -somit ist es auch jeder einzelnen selbst überlassen, ob sie nun sex haben möchte oder eben nicht =)

    Das wars =)

    0
  • von Feelia am 16.10.2010 um 02:52 Uhr

    @daschätzle:”bin ich auch gegen sex wenn man 14 ist …. ganz einfach aus dem grund, weil man noch gar net wirklich zwischen liebe und verliebt sein unterscheiden kann.”
    ähm wasn das bitte für ne begründung?!man muss denjenigen,mit dem man sex hat,ja nicht lieben^^

    ach ja und irgendwer-weiß net mehr den nick-meinte eben,es habe was damit zu tun,ob man aufm dorf groß geworden ist-äh nein.ich und meine freundinnen sind aufm dorf aufgewachsen und wie gesagt,sie hat mit 14,ich mit 16 angefangen.das hat doch damit nix zu tun,ob ich bock auf sex habe!man oh man denkt mal logisch!

    0
  • von Feelia am 16.10.2010 um 02:42 Uhr

    @specialedition:”mir geht es einzig und allein darum, dass hier eben weil sich niemand kennt, sehr verletzende dinge geschrieben werden, die sich im echten leben SO niemand sagen trauen würde.”
    aber DA kann ich dir nich zustimmen.denn ich bin nicht zu feige,einem meine meinung FREI SCHNAUZE ins gesicht zu sagen.warum auch?!ich sag immer,wie ichs meine und red nicht drum rum.wenns einem net passt,hat er halt pech gehabt-egal ob im internet oder im real-life.(ich will schließlich auch keine beschönigten aussagen hören,sondern genau das,was einer grad denkt;-))

    0
  • von Feelia am 16.10.2010 um 02:39 Uhr

    hey specialedition,
    ich stimme dir zu!
    dasselbe hab ich mir bei dem thread gedacht,der sich für das gegenteil ausspricht.dort wurde mir auch viel zu doof verallgemeinert.außerdem-wie du schon sagst-is es normal,dass mit der pubertät auch der sexualtrieb einsetzt.und wanns soweit is,muss nun mal jeder für sich selbst rausfinden.solang verhütet wird,seh ich dabei kein problem!
    ich hatte meinen 1.sex mit 16,ne freundin von mir mit 14.ich sage,für mich persönlich wars der richtige zeitpunkt.sie sagt:es hat mir nicht geschadet,hätt aber auch ruhig nochn jahr warten können.
    wir beide waren weder jemals im leben schwanger noch haben wir uns jemals irgendwie schlecht gefühlt dabei oder danach.
    so what?!muss doch wie gesagt jeder selbst wissen!
    und ganz ehrlich:en sex gedacht und neugierig drauf geworden bin ich schon viel früher.is halt was neues,spannendes-aber ich hab halt gewartet,bis ichs ganz sicher wollte! was is daran dann schlecht?!da isses doch wurscht,ob man das mit 14,19 oder erst mit mitte 20 fühlt.

    0
  • von DaSchaetzle am 16.10.2010 um 02:13 Uhr

    so nach dem ich hier mal eure hitzige diskussion verfolgt habe, gebe ich nun auch mal meinen senf dazu 😀

    also wie man aus dem beitrag von mausi mit sicherheit erkennen konnte, bin ich auch gegen sex wenn man 14 ist …. ganz einfach aus dem grund, weil man noch gar net wirklich zwischen liebe und verliebt sein unterscheiden kann. und es gibt mit sicherheit in den unteren bevölkerungsschichten mehr ungewollte schwangerschaften, doch mittlerweile würde ich sagen zieht sich das so durch so fast alle bevölkerungsschichten. und das hat weder was mit trotzreaktion noch mit unaufgeklärtheit zu tun sondern ganz einfach damit das mittlerweile einfach “cool” ist ein kind zu haben und das sich immer mehr mädchen – grad in den jüngeren jahren – denken so kann ich den jungen für ein leben lang bei mir halten

    ich finde es einfach nur traurig, dass man seine kindheit einfach so wegschmeisst und schon mit 14 jahren sex hat, denn in diesem alter sollten wirklich andere dinge priorität haben … ich zum beispiel hatte in diesem alter meinen ersten zungenkuss und war mehr als begeistert doch mir wäre es niemals im leben eingefallen mit ihm eine nacht zu verbringen geschweige denn mit ihm sex zu haben

    und würde ich auch nur ansatz weisse mit bekommen das mein bruder ( er ist auch 14) in diesem alter plant geschlechtsverkehr zu haben würde ich alles tun um dies zu verhindern … es ist und bleibt einfach viel zu früh

    vielleicht liegt es aber auch viel mit daran das sich die bevölkerung im allgemeinen schneller bewegt und man heutzutage sich mit 14 jahren schon verdammt “alt” vorkommt und alkohol trinkt und zigaretten raucht und sich auf irgendwelchen partys rum treibt …
    ich allerdings finde diese entwicklung mehr als beängstigend und sehr traurig denn man sollte seinen kindheit eigentlich in vollen zügen genießen

    also liebe kinder und heranwachsende mein lieb gemeinter tipp an euch —>>> genießt eure kindheit ist zu schön um sie so weg zuschmeißen <—

    0
  • von KaradenizKiz am 16.10.2010 um 02:12 Uhr

    also schon mal vorweg:mit 14 isses definitiv zu früh und ja man ist dann noch ein kind,obwohl man net so behandelt werden will und der körper rein biologisch dazu bereit ist–rein psychologisch fangen die sexuellen triebe schon mit dem 2ten lebensjahr an….
    und was mir auffällt ist:wenn es doch soo unnormal ist mit 14 sein erstes mal zu haben, wieso postet man dann sowas?ehrlich gesagt will ich net wissen,wann ein mädel ihr erstes mal hatte…und ich hab noch nie gelesen,dass eine 20-jährige ein thread erstellt hat und sich freut ihr erstes mal gehabt zu haben…
    schlussendlich ist es jedermanns sache und als schlampe wurde das mädel von deinem beispiel jetzt ach net bezeichnet–

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 01:12 Uhr

    Nur weil es Mädels gibt die mit 12 ihr erstes Mal haben und schlampig sind heißt es noch lange nicht, dass ALLE 12 oder 14jährige so sind.
    Ich habe ja schonmal gesagt, ich nehme die Pille und er das Kondom.
    Ich bin aufgeklärt und glaube kaum dass ich schwanger werde ^^.
    Eine Schlampe bin ich deswegen auch nicht.
    Und richtig, ich schlafe mit meinem Freund weil ich ihn liebe und ich habe nicht jeden Tag ein anderen.

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 01:01 Uhr

    Blondie: “Hartz IV TV, super Beispiel”
    ja dazu muss ich leider folgendes sagen: 90 prozent aller “Teenie” geburten passieren Jugendlichen im sozial schwachen bereich. in sehr behüteten Familienhäusern passiert dies kaum, die laufen auch nicht halb nackt durch die statt, aber sie schlafen trotzdem mit ihren freunden.

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 00:59 Uhr

    wieder war dies nicht als Ratschlag gedacht, sondern als Erklärung da du nachgefragt hast wie ich das meine.
    und ich finde meine Argumentation sehr wohl schlüssig und meine Aussagen ganz und gar nicht komisch; Ich verteidige nur meine Meinung.

    0
  • von Kama18 am 16.10.2010 um 00:56 Uhr

    man kann es den eigenen Kindern nicht verbieten. Sonst machen die es heimlich. man kann nur gutgemeinte tipps geben, so wie es meine mutter auch gemacht hat. Ich hab als 14 und 15 jährige gedacht sex ist für erwachsene.. ich wollte gar keinen freund. Und meine mutter hat immer gesagt Kind lerne lieber und tu was für dein leben einenfreund kannst du danach immer noch haben..

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 00:54 Uhr

    Ja was meinst du denn dann woraus Schwangerschaften entstehen? das ist ja wohl absolut schlüssig! also noch mal zum mitschreiben:

    14 Jährige kommt mit der Nachricht zur Mutter, sie hätte einen Freund. Diese nimmt dies nicht sehr gelassen auf, findet die Tochter zu jung. Aber anstatt sich mit ihr hinzusetzen und sich der Gefühle ihrer Tochter auseinader zu setzen, überurteilt sie ihre tochter als zu unreif und verbietet ihr den umgang oder eben den Sex.
    Tochter ist frustiert weil sie nicht ERNST genommen wurde, geht zu ihrem freund, bei dem sie SCHON ERNST genommen wird, da er ihre Gefühle respektiert, und schläft mit ihm, weil sie sich dadurch reifer fühlt. da sie vorher nicht über Verhütung aufgeklärt, sondern nur als zu jung für einen freund abgestempelt wurde, macht sie es ohne pille (da sie sich vl nicht allein zum FA traut.) oder sie sucht in einer neuen familie den respekt und verständnis, die sie bei der mutter nicht bekommt.

    Sehr bekanntes, psychologisch erklärbares phänomen. siehe auch hartz IV Tv.

    0
  • von Kama18 am 16.10.2010 um 00:50 Uhr

    Ich habe eine bekannte die ist nun schwanger sie ist 15. Sie hatte ihr erstes mal mit 12 und war nachts auf partys mit 13 und hatte an einem abend 3 one night stands, bei denen sie nicht verhütet hat. Ich fande es schrecklich.

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 00:48 Uhr

    Vielleicht solltest du bei deiner Tochter drauf setzen, sie AUFZUKLÄREN statt ihr den Freund zu verbieten blondie– dann brauchst du dir weniger sorgen zu machen, dass sie schwanger wird.. denn einsperren kannst du sie eh nicht.
    und ich bin saufroh nicht in einem land zu leben wo sex erst mit 18 erlaubt ist.

    und ich weiß nicht wie oft ich noch betonen soll: es geht hier NICHT um die vollgeschminkten minirockträgerinnen, sondern um die, die ihren freund gern haben und deshalb mit ihm schlafen wollen.
    und mit 14 ist man kein kind mehr. vorm gesetz nicht und vom biologischen auch nicht- basta.

    0
  • von Kama18 am 16.10.2010 um 00:45 Uhr

    Weiß alle meine freuninen waren so 16 und 17 als sie ihr erstes mal hatten… Naja wie gesagt mir wurde schon als kind beigebracht das man warten soll mit der ersten liebe und mit dem ersten freund. Hab halt polnische eltern. Und wenn man in polen ein freund mit 14 hat ist es in denen augen schlampig… Wenn man ein kind bekommt muss man sofort heiraten das sind die regeln und naja ich würde sie selbst an meine nkinder weiter geben…

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 00:44 Uhr

    Ich hab nie gesagt ich finde sie “kindisch”. Wenn du nachliest wirst du sicher merken dass ich dieses wort niemals benutzt habe. Ich weiß das es enorme entwicklungsunterschiede gibt, aber auf die art hab ich es persönlich nie erlebt.

    Und Kama18: genau das ist glaube ich das problem: die eltern “verbieten” ihren töchtern die freunde, weil sie sie für nicht reif halten. dabei wird nicht auf die Gefühle der mädchen geachtet, sondern sie werden meist als zu unreif angesehen um überhaupt ernsthaft mit ihnen reden zu können (bitte bestreitet das nicht, ich habe oft genug gelesen: “Wenn meine Tochter mit 14 bei ihrem freund schlafen will, sperre ich sie in einen Keller”), dies ruft eine trotzreaktion hervor, die Jugendliche fühlt sich nicht verstanden– und daraus entstehen die Schwangerschaften… aus den TROTZREAKTIONEN von nicht verstandenen Geistern.

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 00:40 Uhr

    Meinst du das hat was mit dem “Dorf” zu tun?
    Weil ich wohne in einer kleinen Stadt. Also das ist keine Großstadt aber auch kein Dorf. Und wie gesagt, hier ist das recht normal.

    0
  • von Kama18 am 16.10.2010 um 00:38 Uhr

    hehe 😉 naja also ich war mit 14 eine mischung aus kind und teenie xD unsterblich verliebt in Bill kaulitz und heimlich mit Barbie und stofftieren gespielt ;). Aber ich meine es ist auch richtig so. In anderen Ländern darf man Sex erst ab 18 haben so wie in polen. und ich finde es auch richtig so. aber jeder hat da seine meinug 😉

    0
  • von Kama18 am 16.10.2010 um 00:32 Uhr

    ja ich wurde mit 7 eingeschult..weil wir von polen nach deutschland kamen… hm naja vllt liegt es an meiner strengeren polnischen erziehung oder daran das ich auf einem dorf aufgewachsen bin. Aber ich würde auch nicht wirklich wollen das meine tochter mit 14 oder so einen freund hat…

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 00:32 Uhr

    Nein, du bist nicht unnormal. Weil bei MIR (in Deutschland) ist es genauso.
    Ich kann mir nicht vorstellen “jetzt” mit Puppen zu spielen. xD
    Darüber kann ich eigentlich nur lachen. ;b

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 00:30 Uhr

    mit 14 noch mit stofftieren? ich weiß nicht, vl bin ich einfach in einer extremen gegend aufgewachsen oder ich bin vl nicht normal oder so– aber ich war mit 14 schon in der höhern Schule (bin Österreicherin), also in der Oberstufe— und da war es das normalste auf der welt, das man selbstständig ist, vor allem beim arbeiten und lernen…- aber mit stofftieren gespielt? kannt ich keine einzige..

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 00:29 Uhr

    Mit 14 in der 7. ??
    Aber dann hast du doch ein Jahr wiederholt oder wurdest spät eingeschult, oder?

    0
  • von Kama18 am 16.10.2010 um 00:24 Uhr

    Also ich war mit 14 in der 7 klasse, und war unsterblich in mein lieblingsstar verliebt xD Und da habe ich wirklich noch mit stofftieren gespielt 😉
    und das ist keine lüge 😉

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 00:22 Uhr

    Weil alle meine freunde zwischen 22 und 34 sind. und ALLE sagen:
    “Ach, mit 19 hab ich auch gedacht, ich wär so reif, aber da hab ich erst gemerkt, wieviel lebenserfahrung da noch fehlt” blablabla. sind auch immer heftigst am diskutieren^^
    und jaaaa- ich habe nur ältere freunde– und neeeiiin, nicht mit absicht, das hat sich einfach beim studieren so ergeben. und wirklich ALLE über 28 belächeln mich dauernd und sagen… “ach du.. du bist ja noch ein halbes kind, darüber reden wir in 5 jahren wieder”
    verstehste? glauben kannst ja was du willst, aber ich hab meine erfahrungen mit den “erwachsenen”. Auch wenn ich nicht glaube das ICH das mal so sehe, denn ich sehe es ja jetzt schon nicht so– wenn ihr versteht was ich meine

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 00:20 Uhr

    Ja aber in den MEISTEN Fällen ist man dann in der 9. Klasse.
    Ist doch auch egal in welcher Klasse man ist, hauptsache man ist reif genug.

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 00:13 Uhr

    naja, ich hab mich halt ehrlich gesagt gestört daran, das es in solchem Ausmaß hier durchgekaut wird und eigentlich sehr selten jemand sagt: So schlimm ist es in dem Alter auch wieder nicht…, denn ja, auch wenn sie DIR unreif vorkommen, sofern sie verhüten ist doch alles paletti, sonst wärs nicht erlaubt und meine FA hat zu mir kein einziges mal gesagt: du bist erst 14, überlegs dir nochmal…
    Ich wollt einfach mal aussprechen, das es auch leute gibt, die das nicht absolut schrecklich finden, und das diese extreme ausbreitung des themas einfach zu viel ist (wie ich meine)…. und wie habt ihr so schön gesagt… das ist ein forum hier kann ich reinschreiben was ich will

    und ich habe eigentlich gehofft es melden sich mehr leute die von diesem thema auch genug haben, denn dann hätten wir mehr argumente sammeln können.
    vl nervt mich auch einfach die Tatsache, das alle über die “jugend” schimpfen– sogar die jugend selbst! mit 30 werdet ihr nämlich auch 18 jährige nicht als reif empfinden- glaubt mir.

    0
  • von x3priincessx3 am 16.10.2010 um 00:11 Uhr

    Mausiii96 hab dir ebend `ne Nachricht geschickt 😉

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 00:10 Uhr

    Nein, dass stimmt nicht. 😉
    Mit 14 ist man in der 9. Klasse. Das heißt kurz vorm Abschluss.
    & ich habe ja selbst gesagt dass mir die anderen Meinungen hier egal sind.
    Ich will aber trz sagen wie ich das hier sehe.

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 00:09 Uhr

    Nein, dass stimmt nicht. 😉
    Mit 14 ist man in der 9. Klasse. Das heißt kurz vorm Abschluss.

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 00:03 Uhr

    * ich finde das ist kein Grund jemand als “Schlampe” hinzustellen.
    Ich fühle mich damit zwar nicht verletzt weils mir scheißégal ist was fremde Personen dazu sagen. 😀 Aber ich kann mir auch vorstellen dass andere damit vlt verletzt werden.

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 00:02 Uhr

    aja mausii, hab deinen beitrag vorher schon mal verlinkt, hoffe das ist okay 😉
    und nö, ich find auch manche sind mit 14 sicherlich weit genug.

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 00:01 Uhr

    ach ja und das kann man natürlich auch nich von allen sagen… klar sind manche frech und manche wirklich schlampig usw…
    aber das ist eben diese verallgemeinerung, die ich unpassend finde.

    0
  • von Mausiii96 am 16.10.2010 um 00:01 Uhr

    Ích finde das sind Vorurteile wenn man sagt dass man schlampig ist wenn man mit 14 seinerstes Mal hat. Manche sind eben schon ein bisschen weiter entwickelt als andere. Das ist doch nicht schlimm oder?

    0
  • von specialEdition am 16.10.2010 um 00:00 Uhr

    ja, aber für ein mädchen in dem zarten Alter, welches wahrscheinlich noch keine ausgeprägte Identitätsfindung hinter sich hat, wendet sich an ein Forum um hilfe zu suchen, und da rechnet es sicher nicht damit das es angefahren wird, auch wenns das “Internet” ist und das hier nunmal so ist– sie wollen rat und die nehmen sich das eben schon zu herzen- sie wissen halt noch nicht das in Foren ein etwas “anderer” umgangston herrscht…

    0
  • von specialEdition am 15.10.2010 um 23:55 Uhr

    B:und das ich die Art wie du schreibst und deine einstellung nicht magst hab ich ja auch nie gesagt?! fühl dich doch nicht angegriffen nur weil ICH anderer meinung bin! ich hab dich nie persönlich beleidigt!

    0
  • von Mausiii96 am 15.10.2010 um 23:55 Uhr

    @ x3priincessx3 : Ja das stimmt. Ich finde es ziemlich respektlos wenn man sagt Mädels die mit 14 ihr erstes Mal haben sind schlampig. Das stimmt auf keinen Fall. Das trifft bestimmt auf einige zu. Aber eben nicht auf ALLE.

    0
  • von specialEdition am 15.10.2010 um 23:53 Uhr

    Blondie: EHRLICH:oh je, das hab ich GAR nicht so gemeint!! das war als Beispiel gedacht!! nicht falsch verstehen bitte ich hab das nicht auf dich bezogen! (oh je das hab ich so echt nicht gemeint)
    und mir machts auch nichts aus das du anderer meinung bist, mich stört nur wie manches hier gesagt wird…!

    0
  • von x3priincessx3 am 15.10.2010 um 23:50 Uhr

    Ganz ehrlich:
    Es ist mir sowas von egal,mit wieviel Jahren andere ihr erstes Mal haben!
    Jeder bestimmt für sich selbst,wann er es möchte!
    Selbst wenns nicht so wäre,kann man eh nichts dran ändern,weil jeder diese Entscheidung selbst bestimmt!

    Ich z.B. gehöre zu denen,die auch etwas früher angefangen haben. Und ?! Man sammelt halt seine Erfahrungen im Leben!

    Klar regt man sich manchmal hier über junge Mädels auf,die nicht an Verhütung denken oder sonst was,aber nicht alle sind so!
    Und ehrlich gesagt kommt dies öfters nur in “asozialen Bezirken” vor.
    In meinem Bekanntenkreis würde niemals eine nur mit einem schlafen wollen,weil eine Freundin von der auch schon Sex hatte oder würde niemals in jungen Jahren einen Kinderwunsch haben oder nicht aufgeklärt über Verhütung sein! Normalerweise wird man über sowas in der Schule aufgeklärt.

    0
  • von Hummelpups88 am 15.10.2010 um 23:50 Uhr

    boah mädels jetzt ma ganz ehrlich!!! wieviele threads habt ihr darüber schon gelesen?? wie oft kamen dieselben reaktionen über : ich find das viel zu früh bla bla bla.????? dann schreibt doch sowas hier nicht rein wenn ihr mit verschiedenen meinungen nicht zufrieden seit !! damit müsst ihr einfach rechnen, hier sind hunderte von frauen,mädels und teilweise auch kinder…da bleiben sowas eben nicht aus….und außerdem sind wir alles weiber^^

    0
  • von specialEdition am 15.10.2010 um 23:48 Uhr

    Sicher aber es kommt immer auf den Ton an. Ich kann auch sagen: “Dein Profilbild gefällt mir nicht, ist nicht mein geschmack” oder ich sag: “Alter sieht dein Profilbild scheiße aus!”
    und das ist noch schlimmer bei PERSÖNLICHEN dingen wie zb Sex oder Charaktereigenschaften..

    0
  • von Mausiii96 am 15.10.2010 um 23:47 Uhr

    Und noch was wegen den Kommentaren hier.
    Ich habe es sicherlich nicht gemacht wegen “jeder machts mt 14″
    😉

    0
  • von Mausiii96 am 15.10.2010 um 23:46 Uhr

    Also ICH gebe dir völlig recht. Das musste hier ja mal gesagt werden! ;D
    Ich habe ja vorhin ein Beitrag drüber geschrieben dass ich mein erstes Mal hatte und ichbin auch erst 14. Und da haben auch sehr sehr viele geschrieben dass ich VIEL zu jung wäre. Ich finde ich ibn nicht zu jung. 😉
    und ich spiele verdammtnochmal nicht mit Barbies ?! :O Das ist ja schon fast eine Beleidigung. -.-

    0
  • von specialEdition am 15.10.2010 um 23:44 Uhr

    wieso bin ICH nicht gemeint wenn hier extra theads eröffnet werden, in denen es drum geht wie verdorben die Menschen sind, die mit 14 sex haben..?
    Klar sind hier alle gemeint denen es so geht— und ich nehm mir solche sachen nicht zu herzen- keine sorge- mir geht es einzig und allein darum, dass hier eben weil sich niemand kennt, sehr verletzende dinge geschrieben werden, die sich im echten leben SO niemand sagen trauen würde. Da würde rumgedruckst oder netter formuliert werden. Und ich glaub das ist auch nicht gut für die jüngeren hier, denn auch in einem forum sollte ein gewisser respekt gewahrt bleiben.

    0
  • von specialEdition am 15.10.2010 um 23:40 Uhr

    Blondie: Naja, für mich ist der Gewaltige unterschied: ab 14 ist es laut GESETZ erlaubt, und von den meisten Ärzten abgesegnet (pillenverschreibung) und ich denke, Ärzte wissen schon was sie tun, hoffe ich zumindest^^
    und noch mal, ich will hier niemanden angreifen oder sagen, das man seine meinung nicht sagen soll; ich sag nur man sollte drauf achten, WIE man seine Meinung sagt 😉 ich finde einfach , man sollte auch in einem Forum nicht verletzend werden, auch wenn man dort seinem Gegenüber nicht in die Augen sehen muss..

    0
  • von Hummelpups88 am 15.10.2010 um 23:39 Uhr

    und warum fühlst du dich angegriffen oder verletzt?? das versteh ich nicht….du bist nicht gemeint also zieh dir doch den schuh nicht selber an! wenn du bereit warst is doch ok!! es sind meinungen, das is das internet und wir kennen uns alle nicht….

    0
  • von specialEdition am 15.10.2010 um 23:37 Uhr

    menno, wo ist denn jetzt mein kommentar?? >.>
    blondie und poopsie:
    in Österreich kommt man mit 14 in die Oberstufe (mit anschließender Matura)

    0
  • von specialEdition am 15.10.2010 um 23:35 Uhr

    poopsie: In Österreich schon!
    6-9 Volksschule
    10-13 Unterstufe
    14-(17)18 Obersufe (mit Matura =Abitur)
    ab 18 (17) Studium

    0
  • von specialEdition am 15.10.2010 um 23:34 Uhr

    Hummel: http://www.erdbeerlounge.de/erdbeertalk/Ich-hatte-mein-erstes-Mal–_t1948776s1

    bei dieser Threadstellerin war wohl kaum “Zwang” mit von der Partie, trotzdem wird sie sehr gemein angepöbelt… Halt wieder nur von einigen, nicht von allen!
    nur mal als “jüngstes” Beispiel

    0
  • von poopsie am 15.10.2010 um 23:32 Uhr

    aeh,mit 14 jahren ist man noch nicht in der Oberstufe aufm Gymnasium. xD nur mal so nebenher..

    0
  • von specialEdition am 15.10.2010 um 23:31 Uhr

    ja das mag stimmen…. aber ich finds einfach gemein die alle über einen Kamm zu scheren. Das trifft nämlich nicht auf alle zu. Und ich respektiere jede meinung, ich appeliere nur an alle in der E-Lounge nicht so sehr zu “schimpfen”… es wird einfach über alles geschimpft, und ich persönlich finds verletzend, wenn ich hier am tag 10x lesen muss, das alle die mit 14 sex haben Schlampen werden oder sind -.-

    0
  • von Hummelpups88 am 15.10.2010 um 23:29 Uhr

    wie du vielleicht auch schon mitbekommen hast schreiben hier auch viele mädchen das sie einfach sex haben wollen, weil ihre freundinnen schon haben oder weil sie schon 14 oder 15 sind….das sind die meisten threads die hier geschrieben werden und das find ich nicht in ordnung! klar gibt es bestimmt auch viele mädels die wissen wie es geht und wo es auch mit liebe zu tun hat, kann ja sein aber die schreiben hier kaum! ich lese immer nur diese threads wo zwang mit dabei ist

    0
  • von annything am 15.10.2010 um 23:24 Uhr

    ja schön ist deine meinung.

    ich finds mit 14 zu früh! da ist man noch ein kind…
    schön für dich das es so toll war- für SEHR viele ist es nicht schön weil sies nur aus “jeder machts mt 14″-zwang tun….
    das ist meine meinung.

    0
  • von specialEdition am 15.10.2010 um 23:23 Uhr

    ach ja mir ist auch aufgefallen das nicht alle so sind und diese sollten sich hier natürlich nicht angesprochen fühlen. Es kommt auch darauf an WIE man eine sache sagt, aber weil das hier ein Forum ist und man seinem Gegenüber nicht ins gesicht sehen muss, kann man auf respektvolle umgangsformen ja getrost verzichten oder wie…

    0
  • von specialEdition am 15.10.2010 um 23:21 Uhr

    Hummelpups:Um das gehts überhaupt nicht! Es geht darum das hier wirklich alle mädels angegriffen werden die halt noch nicht 25 sind und von ihrem ersten mal schreiben; und ich wollt nur sagen das das nicht okay ist, Leute anzugreifen die man gar nicht kennt… und “bequatschen”ist ja wohl das falsche wort für kommentare wie sie hier vorkommen!
    und dieser Thread ist nicht dazu gedacht mich zu beleidigen sondern um zu diskutieren, und wenn du das nicht kannst würd ich dich bitten zu diesem Thema nichts mehr zu sagen.

    0
  • von Hummelpups88 am 15.10.2010 um 23:18 Uhr

    Booahh man biste fertig??? das hier is ein forum wo eben verschieden themen bequatscht werden und??? wo is das Problem?? dann haste eben mit 14 schon mitm Typen geschlafen und warst vollkommen zufrieden! haste fein gemacht bekommst nen Keks !

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Beim Sex die Kontrolle haben - Eure Tipps? Antwort

SherriHill am 23.04.2014 um 19:58 Uhr
Hallo Mädels! Ich führe seit kurzem ne Fernbeziehung, und mein Freund und ich sind schon relativ offen miteinander - auch beim Thema Sex. Er hat gesagt, seine Fantasie wäre es, dass ich mal die Kontrolle übernehme,...

Hilfe, mein Freund will zu viel Sex Antwort

SuicideSquad am 20.01.2014 um 16:24 Uhr
Liebe Erdbeermädels, ich wende mich auch mal wieder mit einem Problem an euch, ich weiß langsam nicht mehr weiter und bin gerade echt stinkig. Ich bin mit meinem Freund seit bald 7 Jahren zusammen, wir haben...

Nach Pille absetzen zu viel Lust auf sex? Antwort

lani95 am 13.10.2014 um 00:08 Uhr
Hallo :) Seit 7 Monaten sind mein Freund und ich nun zusammen.  Der Sex ist wirklich schön und befriedigend und oftmals kommt er auch an und will mit mir schlafen.  Doch jetzt hab ich meine Pille...

Komisch mit einem anderen Mann sex zu haben.... Antwort

Jasmin201 am 16.07.2011 um 22:30 Uhr
Hallo liebe Erbeermaedels =), Ich bin jetzt seit ca 2 anhalb Monaten nicht mehr mit meinem freund zusammen( wir waren ein jahr und 2 monate zusammen), da er jetzt eine neue Freundin hat, sehe ich mich natuerlich...

zu viel "rummachen" schlecht für die Beziehung? Antwort

Elvira93 am 29.07.2011 um 01:41 Uhr
Hallöchen, ich hab eine Frage an euch. Ich und mein Freund sind eig. einigermaßen glücklich.Wir sind weit über ein Jahr zsm hatten jedoch keinen Sex..andere Sachen,die man halt so tut.ich sag einfach mal...