HomepageForenSex-ForumFreund nach Sex deprimiert

Angel0520

am 13.04.2016 um 08:10 Uhr

Freund nach Sex deprimiert

Hallo zusammen,

wie der Titel schon sagt, kommt mein Freund beim Sex recht schnell.
Für mich ist das kein Problem, da wir ein sehr ausgiebiges Vorspiel haben und ich dabei mehr als gut auf meine Kosten komme.
Ich bin immer 100% zufrieden und auch ihm macht es sehr viel Spaß, wenn wir uns vor dem eigentlichen Geschlechtsverkehr gegenseitig verwöhnen.
Sobald es jedoch zu diesem kommt und er in mich eindringt, ist es nach kurzer Zeit schon wieder vorbei und er kommt zum Höhepunkt. Dabei ist es egal, ob ich ihn beim Vorspiel viel oder wenig berührt habe.
Wie schon gesagt, ist es für mich kein Problem. Ich habe trotzdem meinen Spaß und das sage ich ihm auch immer wieder. Aber er fühlt sich jedes Mal schlecht und ist ein wenig deprimiert.

Habt ihr nicht ein paar Ratschläge, wie ich ihn aufbauen uns ermutigen kann? Oder wie er sein “Problem” vielleicht in den Griff bekommt?
Zur Info: wir sind beide Mitte 20.

Liebe Grüße

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von mupfin am 14.04.2016 um 07:42 Uhr

    Also mein Freund kommt beim ersten Mal auch meistens ziemlich schnell. Wir legen meist zwei Runden ein, beim zweiten Mal kann er dann viel länger =)
    Für mich zählt das erste Mal meistens zum Vorspiel dazu 😀
    Kommt natürlich auf deinen Kerl an, ob er so kurz danach gleich wieder kann. Ihr könnt ja das “erste Mal” ins Vorspiel einbauen, du es ihm mit der Hand machen oder mit dem Mund wäre auch ein Beispiel.
    Ich finde grundsätzlich ist euer langes Vorspiel ja eine gute Lösung, aber so als Abwechslungsvorschlag könnt ihr unsere Variante ja mal probieren 😉

    0
  • von Angel0520 am 13.04.2016 um 18:50 Uhr

    Danke für die Tipps :)
    Also Kondome benutzen wir sowieso schon. Aber werden es denke ich wirklich mal ausprobieren, dass wir zwischendurch ‘pausieren’ oder einfach eine zweite Runde einlegen.
    Vielleicht steigt sein Selbstvertrauen dann wieder ein wenig :)

    0
  • von CruelPrincess am 13.04.2016 um 17:34 Uhr

    Naja irgendwo kann ich deinen Freund schon verstehen, würde mich als Mann wohl auch deprimieren wenn ich kommen würde sobald er drin ist, wie so ein Teenie halt der zum ersten Mal Sex hat und sofort abspritzt^^

    Auf der anderen Seite bringt er dich ja zum Orgasmus und kümmert sich um deine Bedürfnisse bevor es um seine geht.

    Evtl bläst du ihm beim Vorspiel so lange einen bis er kommt? Dann soll er sich um dich kümmern bis er wieder kann und dann schaut ihr mal ob er so länger durchhält?
    Wenn nicht mehrere Runden einlegen, Stellungswechsel sobald er spürt, dass es gefährlich wird, Kondome benutzten, ich glaube es gibt sogar gleitcreme die seinen Orgasmus ein bisschen rauszögern soll. Oder ihr schaut euch mal in sexshops um bzw auf diversen Onlineshops nach penis-Ringen um? Weiss ja nicht wie aufgeschlossen ihr da seid^^

    0
  • von SafeWay am 13.04.2016 um 16:28 Uhr

    Ich habe öfters gelesen, dass Männer in der zweiten Runde länger durchhalten^^ Gegebenenfalls kann er sichs ja einfach morgens selbst machen und kann dann später länger, wenn ihr miteinander schlaft. Ansonsten hab ich auch gehört, dass viele Männer meinen, dass ein Kondom die Sache weniger empfindlich für sie macht.
    Eigentlich habt ihr ja aber gar kein Problem, solange du auch auf deine Kosten kommst :)

    0
  • von Ninchen9 am 13.04.2016 um 09:17 Uhr

    hmm ich denke das ist vlt auch Übung. Vlt könnt ihr ganz langsam Sex haben, zwischendurch “pausieren” und dann wieder weiter machen. oder eben das vorspiel noch länger ausdehnen.
    aber wenn du grundsätzlich zufrieden bist und es auch für ihn schön / befriedigend ist, dann habt ihr eigentlich kein Problem. Kannst ja nochmal mit ihm reden dass es dir gefällt, so wie es ist.

    0
  • von Angel0520 am 13.04.2016 um 08:48 Uhr

    Überseht bitte einfach das “Wie der Titel schon sagt” xD sowas kommt davon, wenn man im Nachhinein die Überschrift ändert

    0

Ähnliche Diskussionen

bluten nach dem Sex? Antwort

Claudi_aaa am 05.06.2014 um 14:00 Uhr
Hallo zusammen, die letzen paar mal wie ich mit meinen Freund geschlafen habe (sind erst ca. 4 Wochen zusammen), habe ich danach fast jedesmal leicht geblutet, habe mir nichts weiteres gedacht, das es ja sowas wie...

Blute nach dem Sex :// Antwort

Shirosaki am 11.08.2011 um 22:29 Uhr
Hallo! Ich hab ein eetwas beängstigendes Problem... Vor einer Woche hatte ich Sex (keinen besonders Wilden und keine Schmerzen) und als wir das Licht angemacht haben war auf einmal mein Unterleib zuerst etwas...

Blutungen nach dem Sex! Antwort

Me25 am 20.08.2010 um 17:02 Uhr
Hey Mädels, gestern nach dem Sex,merke ich,dass ich blute. Es war ganz hellrotes Blut. Meine Periode kann es nicht sein. Ich nehme die Pille und bin mitten im Blister. Natürlich hab ich gegoogelt und überall...

Dicker Bauch nach Sex Antwort

Luzifera am 28.06.2016 um 17:03 Uhr
Hallo liebe Erdbeerlounge. Ich habe da ein Problem , worüber ich mir Sorgen mache. Wie der Titel schon sagt, hatte ich nachdem Sex einen dicken Bauch. Aber ich habe keine Ahnung woher das kommt. Ich bin völlig...

Schmerzen nach Sex beim Ihm! Antwort

tm2608 am 16.01.2013 um 14:26 Uhr
Hallo Ich habe seit ca. 5 Monaten einen Freund & wir lieben uns sehr! Jedoch haben wir noch ein Problem: Jedes mal nach dem Sex schmerzt seine Eichel - & das extrem! Jedoch nur wenn man beispielsweise mit...