HomepageForenSex-ForumHILFE! Meine Mutter ist total gestört!

CrystalPrecious

am 29.10.2010 um 19:35 Uhr

HILFE! Meine Mutter ist total gestört!

Hallo Liebe Mädels!
ich brauche dringend einen Rat! Und zwar geht es darum, dass meine Mutter mich behandelt wie Sch***e! Ihr könnt euch das gar nicht vorstellen. Seit ca. 3-4 Jahren habe ich praktisch kein Leben. Ich habe kein Recht auf eigene Meinung, kriege kein Taschengeld, freie Entfaltung FEHLANZEIGE! Ich werde beschimpft und geschlagen! Ich darf keinen Sex haben, obwohl ich 18 bin und nen festen Freund habe…Sie schreit mich jeden Tag an dass sie mir Vaginalherpes wünscht und dass ich HIV positiv werde und dran verrecke…Und wenn ich dann sage, dass ich ausziehe oder weggehe…guckt sie mich lächeln an und sagt “Träum weiter!” Diese Frau ist besessen..sie hat keine anderen Hobbys als MICH! Und ich soll alles was sie für mich tut dankbar annehmen, aber es ist nichts..außer das was alle anderen Mütter nicht auch tun. Ich habe Angst nach Hause zu gehen, weil wenn mir mal wieder Essen serviert wird, dass ich schon seit kleinauf hasse, werden wieder Sachen nach mir geworfen ich werde angebrüllt und an den Haaren ins Zimmer gezerrt. Ich habe tiefste Depressionen, hab mich ne zeitlang selbst verletzt, habe es aber dank meinem neuen Freund gelassen. Dennoch habe ich zu Hause immer Suizidgedanken. Ich werde in der Schule schlechter, obwohl ich das wirklich will…Mache gerade mein Abitur. Und wenn ich Stress zu Hause hab, schreib ich weniger gute Noten, wenn ich weniger gute Noten schreibe, hab ich Stress zu Hause. Diese Frau merkt nicht wie sehr sie mein Leben zerstört…Wenn ich alleine, bei Freunden oder meinem Freund bin..geht es mir so gut..und ich kriege die Kraft weiterzumachen. Aber wenn ich wieder nach Hause komm und meine Mutter mich anschreit, dass aus mir nichts als ne dreckige kleine Hartz IV Empfängerin wird, die immer nur rumhurt (ich habe seit 2 jahren nen freund). Ich weiß einfach nicht was ich tun soll, das ist ein reiner Teufelskreis. Ich muss hier raus, sonst bin ich psychisch total am Ende und krieg mein Leben nie hin! Da meine Mutter es mir sogar verweigert die deutsche Staatsbürgerschaft anzunehmen, hab ich noch nichtmal einen Personalausweis! Und ich würde am Liebsten zum Jugendamt gehen und irgendwas machen, dass sie mir ne Wohnung finanzieren. Aber das geht nicht so einfach, ich muss mich total aufs Abitur konzentrieren und kann keinen Nebenjob annehmen.Außerdem habe ich Angst, dass meine Mutter mir etwas antut, wenn ich das mache! Alles scheint hoffnungslos! Ich habe richtige Panik, dass ich hier nie wegkomme…Ich brauche wirklich Hilfe!! Wie soll ich am besten vorgehen?!?! Bitte, bitte helft mir!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ShokoPueppchen am 03.11.2010 um 19:16 Uhr

    ich bin mir sicher du hast es schon 100x gelesen aber geh bitte bitte bitte zum Jugendamt !!! hey die versaut dir dein ganzes Leben, deine Kindheit hat sie dir sicher schon versaut.. ich frag mich wirklich grade ob deine Mom irgendwelche Drogen nimmt -.-

    0
  • von Pomegranate am 01.11.2010 um 17:25 Uhr

    Ich glaube ,das das Jugendamt mit 18 Jahre…nicht mehr für Dich zuständig ist……aber ich würde trotzdem dort hin gehen und die werden Dir weiter helfen……
    …es tut mir so leid ,das du sowas durch machen musst……ziehe bei Deiner Mutter aus….ganz ehrlich…liebt Deine Mutter Dich ? Ich glaube nicht….das ist echt das allerletzte ,was Deine Mom Dir an den kopf knallt…ich denke ,du kommst allein besser zurecht….erzähle alles dem Jugendamt……Du wird da nicht glücklich…….
    ….ich wünsche Dir alles Gute

    Ganz liebe Grüße

    0
  • von CrystalPrecious am 31.10.2010 um 19:56 Uhr

    JA, ich würde am liebsten ne versteckte Kamera installieren um ihr man zu zeigen, wie sie mit mir redet und was sie tut. Aber egal was sie sagt oder macht hab ich so mega Angst gegen sie vorzugehen…es gibt mir zwar Kraft wenn ich höre, dass ihr längst gegangen wärt und mir ratet auch zu gehen, aber ich habe echt derbe schiss, weil sie alle meine dokumente hat und meine ganze familie mich dann hassen wird…bei mir ist es echt wie bei julia_seven..man merkt ihr das nicht an, außer wenn sie sich irgendwo aufregt…ihre augen fangen hin und her zu rasen…das sieht echt krank aus. ich habe einfach nur Angst vor ihr! weil das ist kein Leben…:(( ich werde wohl zum Jugendamt gehen und da mal nachfragen. bzw. bei einem betreuten Wohnen in der Nähe! ich hab ihr 100 mal gesagt, dass das was sie macht sie nur weiter weg von mir bringt, egal was für Absichten dahinterstecken…

    0
  • von julia_seven am 31.10.2010 um 17:50 Uhr

    ich kann dir nur Beistand leisten. Meine Mutter war auch so drauf als ich angefangen habe, mich für Jungs zu interessieren.
    Sie ist eigendlich eine “ganz normale Frau”. Also, wenn man sie sieht, traut man ihr nicht zu, dass sie so eine Furie werden kann.
    Es sind die Ängste, die deine Mutter so reden lassen. Das habe ich über die Jahre begriffen. Ich bin mit 16 zu meinem Vater, weil ich es auch nicht mehr länger ausgehalten habe. War auch auf dem Gymie u. bin akut abgerutscht.
    Für mich war es der richtige Schritt. Heute haben wir ganz guten Kontakt, so per Telef. u. Briefe. Aber vorher hatte ich 8 Jahre lang keinen KOntakt zu ihr u. das hat sie hart getroffen.
    Nach 18 ungefähr habe ich ihr dann mal meine Meinung gesagt. Heute weiss sie glaube selber, dass sie Fehler bei meiner Erziehung gemacht hat. Denn geschlagen hat sie mich auch u. Schlampe usw. waren noch harmlose Dinge die sie mir an den Kopf geschmissen hat!!

    0
  • von Feelia am 30.10.2010 um 11:33 Uhr

    du bist 18?na dann zieh aus.zb ins betreute wohnen,da du ja selbst auch psychisch krank bist.und geh in therapie.
    alles gute

    0
  • von Cutelina am 29.10.2010 um 22:10 Uhr

    so hart das jetz klingt…wenn deine mutter dir wünscht das du ah HIV stirbst dann machst du dir gedanken das sie selbstmord begeht? bei aller liebe mach das du da weg kommst! selbst ewnn du es zur schule weiter hast weg da…ich bin gerade echt geschockt wie eine mutetr sowas machen kann das ist krank einfach nur krank! red vll auch mal mit einem psychologen wegen deiner mutter … wünsch dir alles gute und sei stark!

    0
  • von CrystalPrecious am 29.10.2010 um 21:31 Uhr

    problem ist, mein freund wohnt viel zu weit weg von meiner schule..und die möcht ich nicht schmeißen..und mitten im jahr kann ich nicht wechseln, sonst hätte er mich längst bei sich aufgenommen! und mein vater ist schon vor langer zeit gestorben! und ja…vor allem wohn ich jetzt nah an der schule..und ich möchte auch nah bleiben, aber wenn sie rausfindet wo ich wohne..krieg ich nie meine ruhe! und ich hab auch angst, dass sie selbstmord begeht, wenn ich weg bin..denn sie hat weder job, noch freunde, noch familie hier…ich bin das einzige was sie hat und sie ist einfach nur auf mich angewiesen..aber ich bin viel mehr puppe für sie als tochter!!

    0
  • von Anki9 am 29.10.2010 um 20:10 Uhr

    wo ist denn dein vater? wenn deine eltern getrennt sind, kannst du dir den unterhalt von ihm für dich auf dein konto überweisen lassen. geh auf jeden fall zum jugendamt und versuch, so lange du keine eigene bleibe hast, bei freunden und deinem freund unterzukommen.
    du musst das nicht mit dir machen lassen.
    ich wünsch dir alles gute und die kraft und den mut gegen deine mutter anzukommen!! du schaffst das!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Meine Mutter ist schwanger.. Antwort

Rahush am 09.02.2011 um 16:36 Uhr
Hallo.. Ich möchte nur noch hinzufügen dass das kein Witz ist, und ich mir ernsthaft Sorgen mache. Ich bin 19 Jahre alt, und hatte einen Freund. Der hat mich dann mit meiner Mutter betrogen. Ich habe ihr...

Meine Mutter respektiert meine Privatspähre nicht Antwort

itsme2008 am 17.12.2010 um 10:22 Uhr
Sie tut in meinem Zimmer wirklich was sie will! Und wenn ich sie 100 Mal darum bitte, das zu lassen, versichert sie mir jedes Mal aufs Neue dass sie es sicher nicht mehr tut und 3 Tage später geht alles wieder von...

Meine Mutter will nicht, dass ich zum FA geh...!! Antwort

Lulu_Schatz am 31.05.2011 um 20:40 Uhr
Hey hey medelz!! :) also, kurz und knapp. ich bin seit n bisschen mehr als 6 monaten mit meinem freund zusammen. ich werde bald 16, er bald 17. wir wollen schon seit ein paar monaten miteinander schlafen, das...

Meine Mutter kann sich ihr gesegnetes Weihnachtsfest Anal einführen!! Antwort

ShadyLady999 am 22.12.2008 um 18:11 Uhr
Ich bekomm einfach nur zu viel! Heute 2 Tage vor Heiligabend ist mal wieder der Streit zwischen meiner Mutter und mir ausgebrochen, ach was red ich da, der 3. Weltkrieg! Also, wir waren heute zusammen ein Geschenk...

MEINE CHEFIN IST ZUM.... Antwort

knubbelken am 21.07.2010 um 14:47 Uhr
ich könnte mich stundenlang über meine chefin aufregen..aber da will ich nicht, weil ich keine grauen haare haben will. einerseits blubbert sie von respekt und andererseits furzt sie einen von der seite an. ein...