HomepageForenSex-ForumHilfe! Scheide brennt nach Sex, am verzweifeln.

Hilfe! Scheide brennt nach Sex, am verzweifeln.

341

12

Hallo ihr lieben Erdbeeren :)

ich habe seit circa 4 Monaten das Problem das meine Scheide nach dem Sex mit meinem Freund brennt. Und zwar nur am Eingang. Wenn wir dann später nochmal Sex haben tut nur das rein schieben und das rausziehen des Penis weh,aber nicht der Sex selbst.
Wir benutzen immer Gleitgel, da ich trotz intensiven Vorspiels nicht immer genug feucht werde (Blausiegel und Durex,das normale , alle anderen brennen bei mir auch leicht). Ich bin am verzeifeln!
Da ich meinen Freund nur am Wochenende sehe denk er ab und zu das ich ihm fremd gehe,aber das mache ich nicht.ich liebe ja nur ihn. Warum brennt es erst jetzt? und nicht auch am anfang unserer Beziehung? ich weiß nicht mehr weiter:(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • Also meiner Meinung nach klingt das wirklich sehr nach einer Pilzinfektion, Kade-Fungin Vaginalsalbe hilft hier und bekommt man rezeptfrei in der Apotheke und hilft, denn wenn es brennt und juckt, dann ist es meistens ein Pilz. Bei mir war die Pille dran schuld, war irgendwie eine Nebenwirkung keine Ahnung, hab dann verschiedene andere Pillen ausprobiert, eine zeitlang auch mit Kondom verhütet und jetzt eine gute Pille gefunden und seitdem keine Infektionen mehr.

    von wasnoch am 12.10.2010 um 21:56 Uhr

  • Hey, danke für eure Hilfe! Was ist den anders bei einem Gleitgel auf Silikonbasis? … was in etwa kostet den die Milchsäurebakterienkur? und das mit dem rasiert probier wir am Wochenende gleich mal aus!

    LG lenchen

    von LenchenHnokki am 12.10.2010 um 19:24 Uhr

  • hi … sorry wenn ich so direkt frage aber ist dein freund rasiert ? unten rum natürlich :) weil wenn nicht kann es sein das er dich mit seinen haaren auf scheuert das hatte ich mal bei meinen ex und das tat so weh und hat auch gebrannt…weil wenn da wo der penis anfangt ein paar haare sind und ihr dann sex habt kann es sein das es aufscheuert so wie bei mir :) wenns das ist dann sag ihn er soll da seine haare weg machen 😉 und wenns das nicht ist ab zum FA

    von mamaciiita am 12.10.2010 um 16:02 Uhr

  • PS: Natürlich solltest du vorher checken, ob du nicht wirklich `ne Infektion hast!

    von Miss_Terious am 12.10.2010 um 16:00 Uhr

  • Besorg dir mal Multi-Gyn LiquiGel und/oder ein Gleitmittel auf Silikonbasis. Das erste kriegst du in Apotheken und das zweite z.B. bei Eis.de sehr günstig.
    Wirkt Wunder, das was du beschreibst kenne ich nämlich selber zu gut.

    Aber deinem Freund würde ich mal ein paar Takte sagen!!!!

    von Miss_Terious am 12.10.2010 um 15:59 Uhr

  • Entweder Pilz oder Allergie gegen Gleitgel. Ich hatte das auch anfangs. Und es war eine leichte Pilzinfektion. Bekommst ne Créme und nach ein paar Tagen ist es weg. Kann zum Teil auch auf deinen Freund übertragen, wenn du nichts unternimmst.
    und sorry aber was ist denn das für ein Freund.. Das ist doch gemein, dass der so denkt :(

    von DeadHeart am 12.10.2010 um 15:57 Uhr

  • Ich denke, dass du eine Allergie gegen das Gleitgel hast. Hatte eine Freundin von mir auch schonmal und sie hat auch das von Durex benutzt

    von Gabbieh am 12.10.2010 um 15:52 Uhr

  • Aber wenn es ein Pilz wäre,müsste es dann nicht auch unter der Woche brennen? Das tuts nämlich nicht, nur ab und zu juckt es von jetzt auf gleich ganz fürchterlich…

    von LenchenHnokki am 11.10.2010 um 22:20 Uhr

  • entweder Pilzinfektion oder du bist einfach sehr empfindlich…
    bei mir war das von Anfang an so, nach ner gewissen Zeit ist die Haut da einfach wie “aufgescheuert”.
    aber bei dir scheint das ja nicht von Anfang an gewesen zu sein…oder?

    und das mit dem Gleitgel kenn ich auch. hab zum Glück relativ bald das Blausiegel entdeckt, alle anderen brennen irgendwie tierisch :S
    wie gesagt, mal zum Arzt gehen, ist bestimmt keine schlechte Idee… sollte man sowieso regelmäßig, einfach so zur Kontrolle ob alles ok ist.

    von ObsidianWhisper am 10.10.2010 um 22:48 Uhr

  • Ja das klingt nach einer Pilzinfektion….Geh einfach mal zum Frauenarzt

    von misskittycat am 10.10.2010 um 20:49 Uhr

  • das is ja ein toller freund -.- dem würd ich was erzählen!

    ja, geh mal zum frauenarzt, vielleicht haste ne kleine äußerliche verletzung, die immer wieder aufreißt, wenn ihr sex habt.oder wirklick ne allergische reaktion.aber das kann nur der der sagen…

    von Girl_next_Door am 10.10.2010 um 20:49 Uhr

  • Antwort

    Könnte ein Pilz oder eine Infektion sein. Oder vielleicht bist du allergisch auf das Gleitgel .

    Gehe mal zum FA und lasse einen Abstrich machen.

    von blauefee1976 am 10.10.2010 um 20:40 Uhr

Ähnliche Diskussionen

Scheide brennt beim und nach dem Sex,HILFE!! Antwort

53

7

Hey, ich hoffe ihr könnt mir helfen seit 3 tagen brennt meine scheide beim und nach dem Sex.. vorher hatte ich noch nie Probleme mit sowas. Auf jeden fall hatten mein freund und ich gestern Sex erst ging es und als...
Annabelle1992 18.11.2010

Schmerzen beim Sex am Eingang der Scheide - Bitte um Hilfe bzw. Tipps Antwort

356

6

Hallo Leute, Kurz zu mir ... Ich bin 19 Jahre und hatte schon mit einigen Männer Sex - dies auch ohne Problem - seit ein paar Monaten habe ich Sex mit meinem neuen Freund - anfangs war der sex extrem gut und ohne...
Der_name_ist_doch_egal 10.05.2016

Bluten am äußeren Scheidenbereich nach sex Antwort

5

5

hey mädels, hier mal iweder ein frage von mir die ich schon lange stellen wollte mich aber nicht getraut habe zu fragen. ich habe öfters nach dem sex am unteren rand meines scheideneingangs so eine art riss darin...
discofee 04.04.2011

Nur noch wenig Sex - zum verzweifeln Antwort

3

9

Hallo! Also ich bin zur Zeit fast ein bisschen am Verzweifeln... Mein Freund und ich haben zur Zeit irgendwie total wenig Sex, bzw irgendwie ist er gar nicht mehr leidenschaftlich oder so... Sind 2 Jahre zusammen,...
Honigherzchen93 19.10.2011

Unterleibbeschwerden. Kann jem. helfen??? Bin am verzweifeln! Antwort

0

0

Hallo Mädels, ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.. also ich habe seit ca über einem Jahr Unterleibbeschwerden... Dh Blasenentzündung, Pilzinfektionen, Eierstockentzündung usw. mir bleibt nichts erspaart. Ich lag...
Lady_Eve 29.11.2009