HomepageForenSex-ForumHodenschmerzen… kein Sex -.-

mandymandymandy

am 23.03.2014 um 17:23 Uhr

Hodenschmerzen… kein Sex -.-

hey Mädels,

folgendes: am freitag hatte ich noch ganz normal sex mit meinem freund.
und am nächsten tag (nachmittags) meint er plötzlich, er hat Schmerzen in den Hoden.
wir haben das ganze Wochenende miteinander verbracht und aus diesem grund wollte er gestern und heute nicht mit mir schlafen.
ich wurde mit so einem “Problem” noch nie konfrontiert und ich habe das gefühl, er will auch nicht so drüber reden. obwohl wir sonst über alles redes. er hat mir dann nur noch gesagt, dass er zum Urologen geht. na gut, abgesehen hatten wir auch nicht sooo viel zeit, das Thema aufzugreifen, weil wir großteils am Wochenende mit freunden unterwegs waren. aber ich hatte auch das gefühl, dass es ihm etwas unangenehm ist. ich verstehe das nicht. braucht ihm doch vor mir nicht peinlich sein…
jetzt frage ich mich, wie das von einem auf den anderen tag gehen kann, welche Ursachen so etwas hat. ehrlich gesagt, bin ich zur zeit sehr unzufrieden mit mir und hatte im ersten Moment angst, dass er vielleicht aus irgendeinem grund einfach nicht mehr mit mir schlafen will.  ich weiß, das ist seltsam, weil wir erst am freitag sex hatten. aber ich weiß auch nicht. für meine derzeitigen zustand voller komplexe ist das fast normal :)) hat jemand auch solche Erfahrungen mit dem freund?

ich komm mir so dumm vor, so unaufgeklärt ^^ .. ich hoffe auf antworten!
vielen lieben dank

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Belkat am 27.10.2016 um 17:51 Uhr

    Hallo! Dabei empfehle ich ein Potenzmittel Viagra 100mg. Ich hatte vor einem Monat ein ähnliches Problem und dieses Präparat hat mir sehr gut geholfen. Ich bestellte es rezeptfrei in dieser Online-Apotheke https://pharma-center.org/produktion/potenzmittel/viagra-original/

    0
  • von Feelia am 28.03.2014 um 14:38 Uhr

    ach ja und natürlich können schmerzen aller art von einem moment auf den anderen entstehen.das is doch nun echt nichts neues…

    0
  • von Feelia am 28.03.2014 um 14:37 Uhr

    @abby:lass doch bitte solche verallgemeinerungen sein,sowas ist keine frage des geschlechts.ich zumindest kenne keinen mann,der sich wegen sowas verunsichert fühlen würde.sind halt allesamt vernünftige und reife erwachsene…

    0
  • von Feelia am 28.03.2014 um 14:34 Uhr

    ich versteh jetzt das problem nicht (abgesehen von deinen komplexen,gegen die du natürlich etwas tun solltest!)
    er hatte also wegen irgendwas schmerzen an den hoden und daher keine lust auf sex.na und?is doch klar,dass er da keine lust hat,wenn mir die muschi wehtun würde wie mist,würd ich auch zusehen,dass ich zum arzt ginge und würd nicht im entferntesten an sex denken.und er will ja damit zum arzt gehen-logisch,was sonst-und dann wird er wissen,worans lag.
    also tu du mal was gegen deine komplexe,denn ein anderes problem (neben seinen schmerzen) gibt es hier grad nicht.und wenn du dir selbst einredest,er hätte das als ausrede benutzt,um keinen sex mit dir haben zu müssen (so versteh ich dich zumindest)dann hast du mMn echt gravierende probleme mit dir selbst,die es zu lösen gilt.
    mir zb käme sowas gar nicht in den sinn,nur weil einer mal (!) keinen sex mit mir will.ich weiß ja dennoch,wer ich bin und was ich zu bieten habe.du aber nicht und DAS ist hier das problem.

    0
  • von CruelPrincess am 23.03.2014 um 21:09 Uhr

    ist es für dich jetzt echt so schlimm, dass er mal keinen sex wollte?!
    wird ja wohl drin sein ein paar tage auf sex zu verzichten wenn der partner krank ist/schmerzen hat.

    das alles klingt so, als würdest du ihm das mit den schmerzen nicht abkaufen und denken er benutzt es als ausrede um nicht mit dir schlafen zu müssen.

    und klar treten schmerzen “plötzlich” auf. bist du nachts noch nie aufgewacht und hattest auf einmal bauchschmerzen oÄ?
    krankheiten bzw verletzungen küdigen sich ja nicht per telefon an nach dem motto “mach dich drauf gefasst, in 3 tagen gehts dir mies”.

    und wenn er nicht darüber reden will musst du das wohl oder übel akzpetieren. nur weil es dir nicht peinlich wäre deinem freund alles zu erzählen muss es ihm nicht genauso gehen.
    logisch kann/sollte man in einer beziehung über alles reden (können) aber wenn der partner bspw so ein thema nicht totquatschen will kann man es auch nicht ändern.
    weiß auch ehrlich gesagt nicht was es da noch groß zu reden gäbe ?-) er hat dir gesagt, dass er schmerzen hat und zum arzt geht. ihr könnt ja schließlich auch nur spekulieren was genau das jetzt ist. und mit sowas macht man sich nur verrückt. vielleicht will er einfach nicht drüber reden weil er angst davor hat was rauskommt und sich davor erstmal keinen kopf machen will was es denn alles sein könnte. die gedanken kann er sich dann machen, wenn er weiß was los ist.

    0
  • von Abby18 am 23.03.2014 um 20:53 Uhr

    Männer reagieren sehr schnell gekrängt und in ihrer Männlichkeit verletzt wenn es um ihre besten Stücke geht, mein Ex Partner war genau so. Er hatte damals auch hin und wieder Schmerzen, was jedoch davon kam das wir zu oft Sex hatten. Er war beim Arzt und es war alles unbedenklich.
    Er soll sich mal untersuchen lassen & darauf wird er wahrscheinlich noch weniger Lust haben..
    Alles Gute!

    0
  • von mandymandymandy am 23.03.2014 um 19:11 Uhr

    danke für deine antwort!
    am freitag haben wir das letzte mal miteinander geschlafen und da hatte er definitiv keine schmerzen.
    und jetzt auf einmal… hmm :/ wie kann sowas nur so plötzlich auftreten?
    ich versteh das nicht, dass es ihm unangenehm ist, darüber zu reden. ich bin seine Freundin und ich liebe ihn, egal was er hat ^^ ich würde ihm so etwas auch erzählen, ohne mir etwas zu denken …

    0
  • von shivitalwar am 23.03.2014 um 18:56 Uhr

    Also ich kannte auch mal jemanden der das hatte ich würde das weiter beobachten, weil bei der person sind die hinterher angeschwollen. Hat er denn nur schmerzem beim sex oder auch so. Und dass er mit dir darüber nicht unbedingt redenwill kann ich verstehen, schließlich will er ja vor dir nicht als weichei stehen noch dazu weil er ja selbst nicht weiss was los ist.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kein Gefühl beim Sex Antwort

lilianamaus am 08.11.2015 um 20:54 Uhr
Hallo ihr lieben, ich bin seit 4 Monaten mit meinem ersten Freund zusammen und hatte mit ihm auch mein erstes Mal. Mein Freund ist auf dem Bereich auch nicht viel erfahrender. Vor mir hatte er nur 2 Sexualpartner. Ich...

Kein Sex als Trennungsgrund? Antwort

lilalilly2 am 08.12.2013 um 23:02 Uhr
hey erdbeermädels, ich brauche mal euren Rat :) Hier meine Geschichte: Ich muss leider etwas ausholen... Mein Freund und ich haben uns vor vor 6 Wochen nach einem ziemlich heftigen Streit getrennt. Wir waren...

Kein Orgasmus beim Sex Antwort

CarmenT am 09.12.2010 um 20:14 Uhr
Hallo Mädls könnt ihr mir helfen ich weiß überhaupt nicht mehr weiter!!  Seit vier Monaten bin ich jetzt mit meinem Freund zusammen und natürlich hatten wir auch schon öfters Sex aber ich bekomme keinen...

Doch kein sex mehr... Antwort

theboyilove am 10.01.2015 um 01:11 Uhr
Ich brauch das jetzt einfach mal zum auskotzen. Son richtiges Problem ist das gar nicht. Hab was mit nem Typen am laufen, haben uns erst einmal gesehen, sind mit dem auto rum gefahren. da hatten wir aber keinen...

kein sex nach der ssw Antwort

LineBiene1991 am 22.04.2010 um 09:05 Uhr
Hallo zusammen :( Ich muss das jetz einmach mal loswerden... Langsam ist es echt schrecklich geworden, ich weiss sex ist nicht das wichtigste aba auch nicht unwichtig in einer beziehung.... gegen ende meiner...